Intown-Bericht des NDR: Stadtvertreter der LINKEN fordert Konsequenzen

Intown-Bericht des NDR: Stadtvertreter der LINKEN fordert Konsequenzen

Anfang April strahlte die ARD-Sendung Panorama einen Beitrag aus, der sich unter anderem mit den undurchsichtigen Strukturen der Firma „Intown Wohnen Schwerin GmbH“ beschäftigt. Das Unternehmen hatte 2015 von der kommunalen…

Kurz & Knapp

  • Politik
  • Wirtschaft
  • Kultur
  • Sport
  • Blaulicht

Marktplatz, Werbung & PR

Aus Vereinen, Parteien und Verbänden

Freie Plätze in Druckkunst- und Fotografie Kurs

Kenianischer Bauer stellt sich gegen Klimwandel

Stefan Purtz ist neuer Citymanager der Landeshauptstadt

Radtour in den Frühling

Vor Ort

Sport