ASK und Piraten laden morgen zum Picknick ein

Schwerin, 31.08.2016 (pm). Am 1. September ist seit 1966 in Deutschland der traditionelle Friedenstag/Antikriegstag. Mehrere Akteure aus dem Stadtleben wollen daher in Schwerin ein „Friedenspicknick“ anbieten.

 

pfaffenteich

 

Die Piratenpartei Schwerin/Nordwestmecklenburg und die Aktion Stadt und Kulturschutz (ASK) laden morgen alle interessierten Schwerinerinnen und Schweriner zu ein paar ruhigen und entspannenden Stunden an die Schliemann-Büste (Halbinsel an der Seite des Pfaffenteiches) ein.

 

Möglichkeit eines Gesprächs mit OB-Kandidatin und Landtagskandidat

 

Ab 16 Uhr sollen nach einem gemeinsamen Picknick, zu dem jeder eine Kleinigkeit mitbringen kann, selbst gefaltete Papierboote zu Wasser gelassen werden. Auf seinem eigenen Papierboot kann man seine persönliche Botschaft auf den Weg schicken.

 

Papier zum Falten ist ausreichend da. Auch werden die Oberbürgermeisterkandidatin Anita Gröger und der Piraten Landtagskandidat Karten Jagau für Gespräche zur Verfügung stehen. Weitere Kandidaten anderer Parteien sind angefragt.

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.