Hauptausschuss tagt am 21. November im Stadthaus

Schwerin, 20.11.2017 (PM/red). Am Dienstag, dem 21. November 2017, tagt der Hauptausschuss zu seiner nächsten Sitzung um 18 Uhr im Stadthaus, Am Packhof 2-6, in Raum E 070.

 

 

Die Mitglieder des Hauptausschusses werden in ihrer Sitzung u.a. die Satzung der Landeshauptstadt Schwerin über die Festsetzung der Realsteuerhebesätze, die überplanmäßigen Aufwendungen/Auszahlungen im Teilhaushalt 04 Jugend für die Jahre 2016 und 2017, den Antrag „Ehrenamtliche Arbeit retten und zukunftsfähig machen“ sowie die Änderung/Ergänzung Hausmüllentsorgungssatzung der Stadt Schwerin beraten.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen.

Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung finden Sie im Internet im Bürgerinformationssystem (bis.schwerin.de).

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.