6. Oktober ist Einsendeschluss für Fragen zur Bürgerfragestunde

Stadthaus
Stadthaus

(red) Die Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Schwerin weist auf den Einsendeschluss für Fragen hin, die Bürger anlässlich der Bürgerfragestunde an die Stadtvertretung richten möchten.

Die nächste Bürgerfragestunde findet im Rahmen der 3. Sitzung der Stadtvertretung am 13. Oktober 2014 statt. Einwohnerinnen und Einwohner der Landeshauptstadt können ihre Fragen bis zum 6. Oktober 2014 schriftlich beim Stadtpräsidenten über die Landeshauptstadt Schwerin, Büro der Stadtvertretung, PF 11 10 42, 19010 Schwerin, per Fax unter der Nummer  (0385) 545-1029 oder per E-Mail FCzerwonka@schwerin.de unter Angabe der  Wohnanschrift einreichen.

ANZEIGE

Wrestling

Karten für die Veranstaltung können hier bestellt werden

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.