10 Sprachen, 10 Orte, 10 Bücher: „Maigret und der Brummige Inspektor“ auf Französisch

Wann:
19. Oktober 2019 um 11:00 – 12:00
2019-10-19T11:00:00+02:00
2019-10-19T12:00:00+02:00
Wo:
Buchhandlung littera et cetera
Schliemannstraße 2
19055 Schwerin
Deutschland

 

Zum dritten Mal: 10 Sprachen, 10 Orte, 10 Bücher Gemeinsames, öffentliches Vorlesen durch Menschen unterschiedlicher Nationen und Sprachen aus Werken internationaler Autor/innen gibt es auch 2019. An mehreren Orten werden in mehr als 20 Sprachen Texte von mehr als 20 Autoren vorgelesen. Überall auch auf Deutsch!

„Maigret und der Brummige Inspektor“ (aus Frankreich) ist eine Erzählung von Georges Simenon, in der Kommissar Maigret zusammen mit dem schwierigen Bezirkskommissar Lognon ermittelt. Das Werk entstand im Mai 1946 in St. Marguerite und erschien 1947 in dem Erzählband Maigret et l’Inspecteur Malchanceux bei Presse de la Cité. In deutscher Übersetzung erschien die Erzählung erstmals 1948.

Johanna Werner, Katrin Wenk und Arafat Tchakpedeouo stellen Auszüge in Deutsch und Französisch vor.

Hier wird auch ein bisschen in der Sprache Kotokoli, auch Tem genannt, eine Gur-Sprache, die in Togo hauptsächlich in den Gebieten um Bafilo und Sokodé gesprochen wird, vorgetragen

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.