Hauptausschuss tagt am 22. September

Wann:
22. September 2020 um 18:15
2020-09-22T18:15:00+02:00
2020-09-22T18:30:00+02:00
Wo:
Demmlersaal des Rathauses
Am Markt 14
19055 Schwerin
Deutschland

Am Dienstag, dem 22.09.2020, tagt der Hauptausschuss um 18:15 Uhr im Demmlersaal des Rathauses, Am Markt 14.

Die Mitglieder des Hauptausschusses werden in ihrer Sitzung u. a. den Jahresabschluss 2019 des Eigenbetriebs SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin, die 2. Änderungssatzung der Schuleinzugsbereichssatzung über die Festlegung von Schuleinzusbereichen für die allgemeinbildenden Schulen der Landeshauptstadt und die Fortschreibung des Lärmaktionsplans beraten. Darüber hinaus stehen die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Wickendorf-West“, die 6. Änderung des Bebauungsplans „Zippendorf“ und die Aufnahme weiterer Träger bei der KSM – Kommunalservice Mecklenburg AöR auf der Tagesordnung. Weitere Themen der Sitzung sind die Änderung der Friedhofsgebührensatzung für die kommunalen Friedhöfe in der Landeshauptstadt, die Zustimmung zur Teilnahme am Projektaufruf zum Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ und die Neufassung der Regelung zur Entschädigung für Funktionsinhaber der Freiwilligen Feuerwehren sowie die Bedarfsplanung für den Fachdienst Feuerwehr und Rettungsdienst 2021 bis 2026.

Angesichts der noch bestehenden Corona-Maßnahmen ist der Sicherheitsabstand von 1,5 m und die Maskenpflicht bis zum Sitzplatz einzuhalten. Daher kann es zu Einlassbeschränkungen kommen. Außerdem werden die Kontaktdaten aller Anwesenden aufgenommen.

Die ausführliche Öffentliche Bekanntmachung finden Sie im Internet im Bürgerinformationssystem (bis.schwerin.de).

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.