„Akrobastische“ Leistungen unserer Turnerinnen in Portugal

So sehen Siegerinnen aus.
So sehen Siegerinnen aus.

(am). Die Schweriner Sportakrobaten sind zur Zeit bei der Europameisterschaft in Portugal. Und sie sind mal wieder richtig gut drauf. Bei Facebook kann man gerade eine freudige Meldung nach der anderen lesen. Gestern glänzten vor allem Camille und Lilly und legten eine bombensichere Balance-Übung mit tollen Auf- und Abgängen hin. Das gab Wertungen, die sonst nur den ganz großen Sportakroabtik-Nationen wie Russland und England vorbehalten sind.

Bei der aktuellen Bilanz nach der Qualifikation jubeln die Schwerinerinnen zurecht über wirklich „akrobastische“ Leistungen:

  • Sarah, Anika und Johanna auf Platz elf, in der Nationenwertung Platz acht. Finale!
  • Lisa, Nancy und Lina auf Platz 13
  • Camille und Lilly auf Platz drei. Finale und Medaillenkandidaten!!!
Celine und Pia auf Platz neun
  • Sebastian, Florian, Erik und Tom auf Platz fünf. Sowieso Finale.
  • Sarah und Lara auf Platz sieben. Finale!
  • Felicitas und Tamara auf Platz 15.
  • Michelle, Antonia und Gofrahn sensationell auf Platz fünf. Finale! Und Medaille in Reichweite!!!
  • Katharina, Laura und Flora auf Platz sieben.
Franz und Michail auf Platz fünf. Finale!
  • Tim und Rosa auf Platz sechs. Finale!

Redaktion und Leser von Schwerin-Lokal freuen sich und drücken die Daumen für die nächsten wettkämpfe!

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.