Aktionswoche „Gut betreut in Kindertagespflege“

Infostand in der Schmiedestraße und Elternabend in Café.

Symbolbild

Noch bis Sonntag findet in Schwerin zum zweiten Mal eine deutschlandweite Aktionswoche zur Kindertagespflege statt. Initiator ist der Bundesverband für Kindertagespflege, der damit öffentlich machen will, was die Kindertagespflege als gleichwertiges Betreuungsangebot für die frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung leistet. Die Landeshauptstadt Schwerin unterstützt das Programm mit Infostand, Elternabend und anderen Aktionen, um interessierten Eltern das  vielfältige Angebot der Schweriner Tagesmütter und -väter näher zu bringen.

Am heutigen Dienstag informiert die Schweriner Fachberaterin Yasmin Geisthardt  von 10.00 bis 12.00 Uhr an einem Infostand in der Schmiedestraße über das Angebot der Kindertagespflege. Weiterführende Anliegen können am Abend im Rahmen eines Elternabends im Café Mama Chocolate der Caritas in der Friedrichstr. 3. erörtert werden. „Viele Eltern melden sich immer früher und unter hohem Druck, um rechtzeitig einen Betreuungsplatz für ihre Kleinen zu finden. Welche Betreuungsformen gibt es und was ist die beste Lösung für die Familie? Mit welchen Kosten muss man rechnen? Was unterscheidet eigentlich die Betreuung bei einer Tagesmutter von der im Kindergarten? Diese und andere Fragen werden wir in der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr in gemütlicher Atmosphäre beantworten“, sagt Yasmin Geisthardt.

Mitmachangebote locken dann am Sonntag, den 12. Mai,  bei der Abschlussveranstaltung. Von 10.00 bis 14.00 Uhr freuen sich Tagesmütter am Südufer des Pfaffenteiches

darauf, mit Eltern ins Gespräch zu kommen. Für die Kleinen gibt es Bastelmöglichkeiten, Kinderschminken, einen Barfußparcours, Bewegungsspiele mit Musik, Seifenblasen und Ballonmodeling. Dazu werden gesunde  Apfelschnitzchen gereicht!

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.