Außenwirtschaftstag MV in Schwerin – Internationales Wissen aus erster Hand

ihk-schwerinAm 4. September 2013 findet in der IHK zu Schwerin der Außenwirtschaftstag Mecklenburg-Vorpommern statt, eine gemeinsame Veranstaltung der IHKs in MV. Mit einem Mix aus Fachvorträgen, Workshops und Netzwerkmöglichkeiten wollen die IHKs den Teilnehmern eine umfassende Informationsplattform bieten. Melden Sie sich noch an und werden Sie „Grenzenlos erfolgreich“!

Wer ist mein Ansprechpartner bei zollrechtlichen Fragen? Welche Außenwirtschaftsdokumente benötige ich für die Vereinigten Arabischen Emirate? Wie kann ich mein Geschäft mit China finanzieren und absichern? Welche kulturellen Fettnäpfchen gibt es? Diese und zahlreiche andere Fragen können und sollen beim Außenwirtschaftstag MV am 4. September in Schwerin beantwortet werden.

„Die IHKs in MV wollen mit dieser Veranstaltung eine Plattform bieten, die den Teilnehmern die Möglichkeit gibt, sich von A bis Z zur Thematik Außenhandel zu informieren. Es ist wichtig, sowohl die Chancen, aber auch die Fallstricke des Auslandsgeschäfts zu kennen“ betont Siegbert Eisenach, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Schwerin. „Unterstützung bieten dabei all diejenigen Ansprechpartner, die das Programm des Außenwirtschaftstages MV bereichern“ so Eisenach.

Viele Experten mit internationalen Erfahrungen aus Firmen und Organisationen werden den Teilnehmern Rede und Antwort stehen. So haben die Unternehmen EGGER Holzwerkstoffe GmbH & Co.KG aus Wismar, die Schweriner Greenlife GmbH, die H & F Industry GmbH aus Kavelstorf und die VARIOVAC PS SystemPack GmbH in Zarrentin zugesagt, über ihre Auslandserfahrungen zu berichten. Vertreter von Fachorganisationen wie unter anderem dem Zoll, dem Kreditversicherer Coface Deutschland, der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft oder der regionalen Branchennetzwerke BioCon Valley® und enviMV e.V. stehen für Gespräche zur Verfügung.

Darüber hinaus können Gesprächspartner wie Kirsten Staab, Leiterin der Hamburg Repräsentanz und des Healthcare Industry Service Centers in Dubai oder Suzan Karakivrak, Mitarbeiterin der AC & Coll. in Istanbul sowie Dr. Abdallah Nassour von der Universität Rostock neben dem Fachwissen auch wertvolle kulturelle Tipps und Hinweise geben. „Die kulturellen Fettnäpfchen im Auslandsgeschäft sollten niemals unterschätzt werden. Nicht selten scheitern internationale Geschäfte an kulturellen Missverständnissen. Das lässt sich vermeiden.“ weiß Siegbert Eisenach.

Für Fragen zum Programm sowie zur Anmeldung zum Außenwirtschaftstag MV 2013 kontaktieren Sie bitte die IHK zu Schwerin: Annett Reimer, Tel. 0385 5103-213, E-Mail: reimer@schwerin.ihk.de.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.