Ab 21. August neue Ausstellung im KUNSTraum SCHWERIN

Ab 21. August neue Ausstellung im KUNSTraum SCHWERIN

In der fünften Ausstellung der Ausstellungsreihe ECHO Kunst im Widerhall des KUNSTraumes SCHWERIN stehen vom 21. August bis 26. September 2021 die Arbeiten der Künstlerinnen Karin Schroeder und Iris vom Stein im Mittelpunkt. Die Werke beider erforschen die Linie.   Karin Schroeder beschäftigt sich mit Grenzen Karin Schroeder zeigt Zeichnungen aus ihrer Beschäftigung mit Grenzen. Zeichnerisch […]

Schwerin: 12-jähriger wird nach vermutlichem Badeunfall vermisst

Am Sonntagabend kam es offenbar zu einem wohlmöglich folgenschweren Badeunfall am Lankower See in Schwerin. Seither nämlich wird dort ein 12-jähriger vermisst. Feuerwehr, DLRG, DRK und Polizei sind unter Einsatz aller denkbaren Technik dabei, nach dem Jungen zu suchen. Bislang aber blieb die Suche erfolglos.

Schwerin: 12-jähriger wird nach vermutlichem Badeunfall vermisst

In den Abendstunden des  vergangenen Sonntags (15.08.2021) kam es auf dem Lankower See in Schwerin vermutlich zu einem Badeunfall. Zeugen hatten beobachtet, wie ein 12 jähriger Junge hinter einem Boot schwamm und dabei in Not geriet. Kurz danach war er aus dem Sichtfeld der Zeugen verschwunden. Noch am frühen Abend wurde eine großangelegte Suchaktion am […]

Schwerin: Beratung zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Schwerin: Beratung zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Jedem – egal ob alt oder jung – sei es ans Herz gelegt, eine Vorsorgevollmacht und am besten auch eine Patientenverfügung zu erstellen. Das hat den großen Vorteil, selbst über sein Leben zu bestimmen. Solange es noch geht. Der Aufwand ist gering, der Nutzen offensichtlich. Es kostet lediglich etwas Überwindung, sich mit seiner eigenen Zukunft […]

Schwerin ehrt Spitzensportlerinnen und Spitzensportler

Am vergangenen Wochenende ehrte die Landeshauptstadt gemeinsam mit dem Stadtsportbund 78 Spitzensportlerinnen und Spitzensportler aus Schwerin. Der Nachwuchsförderpreis ging dabei in diesem Jahr an den Läufer Lasse Rohrbeck. "Trainerin des Jahres" wurde Christina Rode von der Fechtgesellschaft Schwerin. Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier dankte allen, die dafür gesorgt haben, dass auch in der Coronakrise der Sport in Schwerin weiter Bestand haben konnte.

Schwerin ehrt Spitzensportlerinnen und Spitzensportler

Oberbürgermeister Rico Badenschier ehrte am vergangenen Samstagnachmittag gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtsportbundes, Malte Burwitz, 78 Spitzensportlerinnen und Spitzensportler der Landeshauptstadt aus insgesamt fünf Sportarten für ihre herausragenden sportlichen Leistungen. „Die Sportstadt Schwerin ist gerade im Hinblick auf die gemeisterten Hürden während der Pandemie stolz auf ihre erfolgreichen Athletinnen und Athleten sowie Trainerinnen und […]

Erinnerung: Filmpremiere „Wem gehört mein Dorf?“ am Mittwoch im Capitol

Am morgigen 4. August - eine Woche vor dem bundesweiten Kinostart - feiert ein besonderer Dokumentarfilm über das Wesen der Demokratie seine Schwerin-Premiere: "Wem gehört mein Dorf?". An die Aufführung im Filmpalast Capitol schließt sich dann noch ein Filmgespräch mit Regisseur Christoph Eder und Protagonistin Nadine Förster von der Bürgerinitiative „Lebenswertes Göhren“, dem Ort des Geschehens im Film, an.

Erinnerung: Filmpremiere „Wem gehört mein Dorf?“ am Mittwoch im Capitol

„Weltpolitik im Mikrokosmos Dorf“ (MDR Artour) zeigt der Dokumentarfilm „Wem gehört mein Dorf?“, der am 12. August bundesweit in den Kinos startet. Das Ostseebad Göhren ist nicht nur die Heimat von Regisseur Christoph Eder, sondern gleichzeitig Protagonist. Am morgigen Mittwoch (4. August) hat der Streifen seine Schwerin-Premiere – um 19:30 Uhr im Filmpalast Capitol.   Ein […]

Schwerin: Sportliche Wettkämpfe bei den „Plappermäulchen“

Schwerin: Sportliche Wettkämpfe bei den „Plappermäulchen“

Sonne satt und gelockerte Corona-Bedingungen – besser hätten es die „Plappermäulchen” der Kita gGmbH nicht treffen können. Das Familiensportfest konnte wie geplant am vergangenen Freitag stattfinden. Die Aufgaben unter freiem Himmel waren kreativ und vereinten nicht allein Eltern und ihre Kinder, sondern auch die verschiedenen Altersgruppen: Alle Spiele hielten gleichermaßen Varianten für die Krippenkinder und die größeren Kindergartenkids bereit. […]

Schwerin: Hinter der Bürgschaftsbank MV liegt ein bewegtes Jahr 2020

„Wir sehen uns auch in 2021 als verlässlicher Partner bei der Finanzierung von Gründungen, Wachstum, Stabilisierung oder Unternehmensnachfolgen in Mecklenburg-Vorpommern“, heißt es aus der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern, die in diesen Tagen auf ein bewegtes Jahr 2020 zurückblickte.

Schwerin: Hinter der Bürgschaftsbank MV liegt ein bewegtes Jahr 2020

Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH (BMV) zeigte sich im Corona geprägtem Jahr 2020 als zuverlässiger Krisenhelfer. So konnten viele Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern auf die Unterstützung der BMV zählen. Das ergänzende Programm „BMV express Liquidität“ trug dabei maßgeblich zur Liquiditätssicherung der Unternehmen bei.   44 Millionen Euro Bürgschaftsvolumen in 2020 Im zurückliegenden Jahr vergab die Bürgschaftsbank insgesamt […]

Schwerin: „Jugend forscht“ startet in neuen Wettbewerb

Zum 57. Mal startet Deutschlands wohl bekanntester Nachwuchswettbewerb "Jugend forscht" in diesen Tagen in eine neue Anmelderunde. Gefragt sind interessierte, neugierige, talentierte, kreative und beharrliche Kinder und Jugendliche von 4. Klasse bis zum 1. Studienjahr. Auch aus Schwerin kommen hoffentlich erneut tolle Ideen und Projekte, die es vielleicht ja sogar bis zum großen Finale schaffen...

Schwerin: „Jugend forscht“ startet in neuen Wettbewerb

Unter dem Motto „Zufällig genial?“ startet Jugend forscht in eine neue Runde. Ab sofort können sich junge Menschen mit Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wieder bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb anmelden. Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Studierende sind daher aufgerufen, in der Wettbewerbsrunde 2022 spannende und innovative Forschungsprojekte zu präsentieren.   […]

Schwerin: Ein Loch im Herz, das Leiden mindert

Eine neue operative Methode wird seit Kurzem and en Helios Kliniken Schwerin angewandt, um vielen Patientinnen und Patienten mit Herzinsuffizienz zu helfen, bei denen bislang eine nachhaltige Hilfe schwierig oder auch gar nicht möglich war. „Für die betroffenen Patienten [...] ist das eine gute Nachricht. Sie gewinnen ein Stück Lebensqualität zurück“, so Prof. Alexander Staudt.

Schwerin: Ein Loch im Herz, das Leiden mindert

Unter Herzinsuffizienz leiden in Deutschland rund 3,3 Millionen Menschen. Ihr Herzmuskel ist zu schwach oder zu steif, um das Blut aus dem Herzen in den Körper weiter zu pumpen. Kardiologen der Helios Kliniken Schwerin setzten nun erstmals eine minimalinvasive Methode ein, von der auch Patienten profitieren, denen bisher nicht geholfen werden konnte.   In Schwerin […]

Schwerin: Mit dem Einrad Unrat transportiert

„An diesem Bild hat uns besonders gefallen, wie geschickt die Mädels auf ungewöhnliche Weise – mit dem Einrad – ihre Ausbeute transportieren“, SDS-Werkleiterin Ilka Wilczek über das Siegerfoto bei diesjährigen Fotowettbewerb zur Kehrwoche. Trotz Corona-Lage beteiligten viele an dem Frühjahrsputz und zahlreiche Einsendungen zum Fotowettbewerb trafen ein.

Schwerin: Mit dem Einrad Unrat transportiert

Insgesamt 1.035 Freiwillige haben sich an der diesjährigen Kehrwoche zum Frühjahrsputz beteiligt. Mitte April trugen sie gut 4,5 Tonnen Abfall zusammen. Gemeinsam im Frühling anpacken für ein sauberes Schwerin und dabei Spaß mit der Familie oder mit Freunden haben. Das Großreinemachen in der Landeshauptstadt ist bei vielen eine beliebte Tradition. Einige Akteure haben ihre besonderen Funde mit der Kamera festgehalten […]