Corona in Schwerin: Vierter Todesfall in Schwerin

Nachdem am Mittwoch in Schwerin fünf Personen neu am Corona-Virus erkrankten, waren es gestern sieben. Auch kam es zu einem vierten Todesfall.

Corona in Schwerin: Vierter Todesfall in Schwerin

Weiterhin bleibt Mecklenburg-Vorpommern zwar definitiv nicht vom Corona-Virus verschon. Im Bundesvergleich aber steht das nord-östliche Bundesland weiterhin eher als entspanntere Region dar. Und doch bleiben die Zahlen der täglichen Neuinfektionen hier auf einem im zeitlichen Vergleich derzeit auf einem höheren Niveau. Die Positivrate, also der Anteil der positiv ausgefallenen Tests, weist dabei im November bislang […]

Schwerin: Geldbetrüger mit spezieller Masche

Am Montag erbeuteten Betrüger mit einer miesen Geldwechselmasche mehrere hundert Euro in einer Apotheke in Schwerin: Die Polzei rät dringend zu Vorsicht.

Schwerin: Geldbetrüger mit spezieller Masche

Auf ganz unterschiedlichen Wegen versuchen Betrüger auch in Schwerin, Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Besonders häufig muss die Polizei Schwerin dabei Fälle des Enkelbetrugs oder auch falscher Polizisten und manch andere unerfreuliche Tat zu den Akten nehmen. Leider erfolgt die Meldung meistens erst deutlich nach den Taten oder Tatversuchen. So ist es […]

Schwerin: Friedhöfe ab nächster Woche ohne Wasser

Überall in Schwerin ist es erkennbar: Das Jahr neigt sich dem Ende. Daher stellen die Friedhöfe in der kommenden Woche das Wasser bis zum Frühjahr ab.

Schwerin: Friedhöfe ab nächster Woche ohne Wasser

Die letzten Tage haben es wiederholt gezeigt: Der Herbst ist da, und ein doch besonderes Jahr nähert sich dem Ende. Durchgängig graue Tage, Nieselregen, kühle Temperaturen – und die Bäume rund um den Pfaffenteich stehen inzwischen komplett ohne Laub da. Die Außengastronomien sind – vorerst – eingeräumt. Und auf dem Marktplatz steht sogar ein Weihnachtsbaum. […]

„Hörbar Politik“ – ein interaktiver Podcast der Akademie Schwerin

Mit den Wahlen in den USA befasst sich der neue Podcast "Hörbar Politik" der Akademie Schwerin e.V. Dazu findet am 26.11. auch ein Online-Talk statt.

„Hörbar Politik“ – ein interaktiver Podcast der Akademie Schwerin

Manchmal braucht es einen Schubs, um sich an Neues zu wagen. So ist es auch im Bereich der digitalen Bildung. In Zeiten ohne große Versammlungen treffen wir uns und lernen zunehmend digital . Auch die Akademie Schwerin bietet dabei ab November mit dem Podcast „Hörbar Politik“ regelmäßig politische Bildung auf dem heimischen Sofa.   Akademie […]

Corona in Schwerin: Ein Blick hinter Hotel- und Gastrotüren

Gastronomie und Hotellerie befinden sich auch in Schwerin im Zentrum des Wellenbrecher-Lockdowns. Wir haben bei vier Unternehmen vorbeigeschaut.

Corona in Schwerin: Ein Blick hinter Hotel- und Gastrotüren

Gestern warfen wir einen breiteren Blick auf die Situation der Hotels und Gastronomien im Land. Oder besser, Lars Schwarz, DEHOGA-Präsident in MV, ermöglichte uns einen Einblick. Spannend ist natürlich nicht nur, was der Verband mit seiner unternehmensübergreifenden Sicht über die Situation denkt. Daher fragten wir in Schwerin bei vier Betroffenen nach. Das Ergebnis ist dabei […]

Schwerin: Strikte Kontrollen in Baugebieten gefordert

Auf Beschluss der Stadtvertretung Schwerin kontrollierte die Verwaltung die Einhaltung von Vorgaben im Baugebiet "Alte Molkerei". Die UB-Fraktion bezeichnet die Ergebnisse als "ernüchternd" und fordert nun weitere Informationen und vor allem mehr Personal.

Schwerin: Strikte Kontrollen in Baugebieten gefordert

Im Ursprung war es ein Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen in der Stadtvertretung Schwerin, mit dem die konsequentere Einhaltung und nachfolgende Kontrolle geltender Vorgaben in den Geltungsbereichen von Bebauungsplänen gefordert wurde. Die Verwaltung empfahl vor allem auch aus personellen und letztlich finanziellen Gründen eine Ablehnung. Denn die im Antrag eingeforderte Kontrolle in entsprechend zeitlichen Rahmen […]

Schwerin: Polizei schnappt Tankbetrüger

Das hatten sich die drei Insassen eines PKW sicher anders vorgestellt. Erst tankten aber zahlten sie nicht. Aber die Polizei erwischte sie nahe Schwerin.

Schwerin: Polizei schnappt Tankbetrüger

Das hatten sich die drei Insassen eines PKW sicherlich anders vorgestellt. An einer Tankstelle in Ludwigslust hatten sie für etwa 30 Euro getankt. Anstatt zu bezahlen, entschieden sie sich unmittelbar danach zu fliehen. Das allerdings rief die Polizei auf den Plan.   Getankt, nicht bezahlt und geflohen Denn ein Mitarbeiter der betreffenden Tankstelle hatte das […]

Schwerin: Handwerkskammer fordert Öffnung der Kosmetikbetriebe

Die Handwerkskammer Schwerin fordert, die Schließung der Kosmetikbetriebe keinesfalls über den November hinaus aufrecht zu erhalten.

Schwerin: Handwerkskammer fordert Öffnung der Kosmetikbetriebe

In dieser Woche stehen die derzeitigen Maßnahmen des s.g. „Wellenbrecher-Lockdowns“ erneut im Fokus der breiten öffentlichen Diskussion. Nach den Diskussionen von Bund und Ländern am Montag, folgte gestern der MV-Gipfel in MV. Für letzteren hatte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig allerdings bereits am Montag in Schwerin einen Fahrplan angekündigt. Es werde weder weitere Verschärfungen noch Lockerungen geben. […]

Schwerin: DEHOGA sieht weiter Öffnung in MV am 1. Dezember

Gastronomie und Hotellerie hatten viel in Hygiene und Schutzstandards investiert. Dennoch mussten sie schließen. Die Infektionen in MV gehen zurück. DEHOGA-Präsident MV Lars Schwarz geht daher von einer Öffnung am 1. Dezember aus.

Schwerin: DEHOGA sieht weiter Öffnung in MV am 1. Dezember

Seit dem 2. November befinden wir uns im zweiten pandemiebedingten Lockdown. Die Entwicklung der Infektionszahlen zuletzt in den Oktoberwochen hatte Bund und Länder alarmiert. Teilweise betrug das Wachstum gegenüber der Vorwoche gut 50 Prozent. Es war daher absehbar, dass ohne Reaktion darauf nicht nur die Nachverfolgung praktisch gänzlich unmöglich wird. Auch aus den Kliniken kamen […]

Schwerin: Dienstältester Innenminister tritt zurück

In den vergangenen Tagen war Innenminister Lorenz Caffier im Zusammenhang mit einem umstrittenen Waffenkauf in Bedrängnis geraten. Gestern zog er in Schwerin die Konsequenzen aus den jüngsten Entwicklungen und trat von seinem Amt zurück.

Schwerin: Dienstältester Innenminister tritt zurück

Nach vierzehn Jahren im Amt ist gestern mit Lorenz Caffier (CDU) der dienstälteste Innenminister Deutschlands in Schwerin zurückgetreten. Zuletzt hatte es über mehrere Tage eine Vielzahl an Fragen zum Kauf einer Waffe gegeben, die der Innenminister bei einem Mann mit Verbindungen zur rechtsextremen Prepper-Gruppe „Nordkreuz“ erworben haben soll. Mit einer persönlichen Erklärung wandte er sich in diesem […]