Schlüsselübergabe an Stadtpräsident Ehlers im Stadthaus

Am vergangenen Montag nahm Stadtpräsident Sebastian Ehlers aus der Hand seines Vorgängers Stephan Nolte den Schlüssel zu seinem neuen Büro in Empfang. Damit ist die Amtsübergabe nun auch offiziell erfolgt. Unparteiisch, aber nicht unpolitisch möchte der neue Stadtpräsident sein.

Schlüsselübergabe an Stadtpräsident Ehlers im Stadthaus

Am vergangenen Montag nahm Stadtpräsident Sebastian Ehlers aus der Hand seines Vorgängers Stephan Nolte den Schlüssel zu seinem neuen Büro in Empfang. Damit ist die Amtsübergabe nun auch offiziell erfolgt. Unparteiisch, aber nicht unpolitisch möchte der neue Stadtpräsident sein.

In Bussen uns Bahnen gibt´s kostenlos Internet

Kostenlos in Bussen und Bahnen ins Internet. In Schwerin ist das seit Juli möglich. Gestern Mittag nahmen Stadtwerke, NVS und Oberbürgermeister Rico Badenschier city.WLAN am Marienplatz in Betrieb. Doch es ist noch eine weitere Verbesserung geplant.

In Bussen uns Bahnen gibt´s kostenlos Internet

Kostenlos in Bussen und Bahnen ins Internet. In Schwerin ist das seit Juli möglich. Gestern Mittag nahmen Stadtwerke, NVS und Oberbürgermeister Rico Badenschier city.WLAN am Marienplatz in Betrieb. Doch es ist noch eine weitere Verbesserung geplant.

Mecklenburgisches Staatstheater: Tietje verlängert nicht

Im Sommer 2021 ist für den Generalintendanten des Mecklenburgischen Staatstheaters, Lars Tietje Schluss. Zusammmen mit Kultusministerin Bettina Martin habe er sich darauf verständigt.

Mecklenburgisches Staatstheater: Tietje verlängert nicht

Im Sommer 2021 ist für den Generalintendanten des Mecklenburgischen Staatstheaters, Lars Tietje Schluss. Zusammmen mit Kultusministerin Bettina Martin habe er sich darauf verständigt.

Die Pflege fordert die Kommune heraus

Der bundesweite Pflegenotstand macht auch vor Schwerin nicht halt. Obwohl seit Jahren abzusehen ist, dass sich die Situation verschärfen wird, lassen geeignete Gegenmaßnahmen auf sich warten. Oberbürgermeister Rico Badenschier hat nun angekündigt im ersten Quartal eine Fortschreibung der Pflegesozialplanung vorzulegen. Für die Unabhängigen Bürger ist das aber zu wenig.

Die Pflege fordert die Kommune heraus

Der bundesweite Pflegenotstand macht auch vor Schwerin nicht halt. Obwohl seit Jahren abzusehen ist, dass sich die Situation verschärfen wird, lassen geeignete Gegenmaßnahmen auf sich warten. Oberbürgermeister Rico Badenschier hat nun angekündigt im ersten Quartal eine Fortschreibung der Pflegesozialplanung vorzulegen. Für die Unabhängigen Bürger ist das aber zu wenig.

Stadtvertretung konstituiert sich heute

Heute konstituiert sich die neue Stadtvertretung in Schwerin. Neben Wahlen, werden die Stadtvertreter auch über einen Einspruch gegen die Gültigkeit der Wahl entscheiden müssen.

Stadtvertretung konstituiert sich heute

Heute konstituiert sich die neue Stadtvertretung in Schwerin. Neben Wahlen, werden die Stadtvertreter auch über einen Einspruch gegen die Gültigkeit der Wahl entscheiden müssen.