„Wir sehen uns als linker Stachel in der SPD“

Ein einschneidendes Erlebnis war es, das Mustafa Nemat Ali zu den Jusos in die SPD führte. Vor allem gegen unterschwelligen Rassismus wollte er sich engagieren. Heute sieht er sich und seinen Verband als linken Stachel in der SPD.

„Wir sehen uns als linker Stachel in der SPD“

  Immer wieder ist von  Politikverdrossenheit der jungen Generation die Rede. Interessieren sich junge Menschen tatsächlich nicht für Politik? Dieser Frage wollten wir einmal nachgehen und haben uns deshalb mit jungen Menschen unterhalten, die sich  in den parteipolitischen Jugendorganisationen in Schwerin engagieren. Wir trafen Mitglieder der Jungen Union (JU), Junge Liberale (Julis), der Linksjugend solid […]

Die Idee der Freiheit fixt an

Die Idee der Freiheit treibt den Kreisvorsitzenden der Jungen Liberalen, Jan-Ole-Knape an. Im Landtagswahlkampf 2016 hat er sich den Julis angeschlossen. Freiheit ist für ihn die wichtigste Grundlage des gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Die Idee der Freiheit fixt an

Immer wieder ist von  Politikverdrossenheit der jungen Generation die Rede. Interessieren sich junge Menschen tatsächlich nicht für Politik? Dieser Frage wollten wir einmal nachgehen und haben uns deshalb mit jungen Menschen unterhalten, die sich  in den parteipolitischen Jugendorganisationen in Schwerin engagieren. Wir trafen Mitglieder der Jungen Union (JU), Junge Liberale (Julis), der Linksjugend solid und […]

Nicht nur meckern, sondern etwas verändern

Sandra Neumann und Marco Rauch engagieren sich seit gut einem Jahr bei der linksjugend ['solid]. Vor allem die Frage der sozialen Gerechtigkeit bewegt die beiden jungen Menschen. Bei Solid wollen sie nicht nur meckern, sondern aktiv etwas verändern.

Nicht nur meckern, sondern etwas verändern

Immer wieder ist von  Politikverdrossenheit der jungen Generation die Rede. Interessieren sich junge Menschen tatsächlich nicht für Politik? Dieser Frage wollten wir einmal nachgehen und haben uns deshalb mit jungen Menschen unterhalten, die sich  in den parteipolitischen Jugendorganisationen in Schwerin engagieren. Wir trafen Mitglieder der Jungen Union (JU), Junge Liberale (Julis), der Linksjugend solid und […]

Stadtverwaltung legte Arbeit nieder

Gestern streikten gut 80 Mitarbeiter der Stadtverwaltung Schwerin vor dem Stadthaus.

Stadtverwaltung legte Arbeit nieder

Gestern fand in der Zeit von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr vor dem Stadthaus in Schwerin ein Warnstreik bei den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Stadtverwaltung Schwerin, dem Zentralen Gebäudemanagement (ZGM) und den Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin (SDS) statt. Gut 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren dem Aufruf der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi gefolgt. ___STEADY_PAYWALL___ Kassen sind voll […]

Man kann etwas bewegen wenn man sich engagiert

Als junger Mensch politisch aktiv in Schwerin. Wir trafen unterschiedliche Jugendliche, die sich parteipolitisch engagieren: Till Heinemann ist Kreisvorsitzender der Jungen Union (JU) und sucht vor allem das Gespräch mit den Menschen.

Man kann etwas bewegen wenn man sich engagiert

Immer wieder ist von  Politikverdrossenheit der jungen Generation die Rede. Interessieren sich junge Menschen tatsächlich nicht für Politik? Dieser Frage wollten wir einmal nachgehen und haben uns deshalb mit jungen Menschen unterhalten, die sich  in den parteipolitischen Jugendorganisationen in Schwerin engagieren. Wir trafen Mitglieder der Jungen Union (JU), Junge Liberale (Julis) und der Linksjugend solid. […]

In eigener Sache: Wer für Journalismus nicht zahlen möchte bekommt Propaganda

Tagtäglich nutzen mehrere tausend Leser unser Angebot. Darüber freuen wir uns. Monat für Monat steigt die Zahl der Nutzer. Eigentlich könnte man doch denken, dass alles im Lot ist - das ist es aber nicht.

In eigener Sache: Wer für Journalismus nicht zahlen möchte bekommt Propaganda

Tagtäglich nutzen mehrere tausend Leser unser Angebot. Darüber freuen wir uns. Monat für Monat steigt die Zahl der Nutzer. Eigentlich könnte man doch denken, dass alles im Lot ist – das ist es aber nicht.

Dachhälfte legt Verkehr in Goethestraße lahm

Dachhälfte legt Verkehr in Goethestraße lahm

Am Samstagvormittag wurde die Feuerwehr zu einem witterungsbedingten Einsatz alarmiert. Windböen drückten in der Goethestraße einen Schornstein an einem Wohnhaus um und beschädigten einen großen Bereich des Daches.Teile des Daches stürzten ins Nachbargebäude und auf die dortige Straßenbahntrasse. Um eine weitere Gefährdung auszuschließen, musste der Nahverkehr in dem Bereich eingestellt werden. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. […]

Brand im Plaza Margaretenhof

Gestern Nachmittag kam es z7 einem Brand im Plaza am Margaretenhof. Personen wurden nicht verletzt.

Brand im Plaza Margaretenhof

Schreck am Margaretenhof. Gestern gegen 16:00 Uhr wurde die Brandmeldeanlage im PLAZA-Center in Schwerin ausgelöst. Die Mitarbeiter evakuierten die Kunden aus den Geschäften.   Am Ende war aber alles halb so schlimm. Schon vor dem Eintreffen von Polizei und Feuerwehr hatte den Sprinkleranlage im Gebäude das Feuer gelöscht. Als Brandort konnte nach der Begehung durch […]

Polizei kontrollierte Geschwindigkeit

Trotz regelmäßiger Kontrollen durch die Polizei im Stadtgebiet Schwerins, sind die Verkehrsverstöße der gestrigen Kontrolle bedenklich. In der Zeit von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr wurde eine Geschwindigkeits- und Verkehrskontrolle auf der B104 (Umgehungsstraße), in Höhe Magaretenhof, durchgeführt.

Polizei kontrollierte Geschwindigkeit

Fazit der Kontrolle: 37 Geschwindigkeitsverstöße, trauriger Spitzenreiter war ein 50-jähriger Kraftfahrer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg, der mit einer Geschwindigkeit von 115 Km/h, bei erlaubten 70km/h, festgestellt wurde. Auf diesen Kraftfahrer kommen zwei Punkte in Flensburg; 200 Euro plus Bearbeitungsgebühr der Ordnungsbehörde und ein Monat Fahrverbot zu. Zwei 19-jährige Kraftfahrer aus dem Bereich Nordwestmecklenburg begingen Geschwindigkeitsverstöße […]

Grundstein für Hort und Sporthalle gelegt

Für den neuen Hort in Lankow wurde gestern der Grundstein gelegt.

Grundstein für Hort und Sporthalle gelegt

  Für die Schülerinnen und Schüler an der Grundschule in Lankow verbessern sich die Bedingungen für die Hortbetreuung und den Sportunterricht: Gesten legten Oberbürgermeister Rico Badenschier und der Leiter des Zentralen Gebäudemanagements Ulrich Bartsch gemeinsam mit Vertretern des System- und Modulbauunternehmens Kleusberg den Grundstein für ein neues Hortgebäude auf dem Schulgelände der Lankower Grundschule. Außerdem […]