Schwerin: Falsche Kennzeichen und keine Fahrerlaubnis

Am Donnerstagabend stoppte die Polizei einen Smart auf dem Obotritenring in Schwerin. Die Insassen durften danach Richtung Hagenow laufen.

Schwerin: Falsche Kennzeichen und keine Fahrerlaubnis

Als die Einsatzkräfte der Polizei Schwerin am Donnerstagabend einen PKW anhielten, ahnten sie noch nicht, was sie erwarten würde. Denn die eher routinemäßigen Kontrolle ergab eine stattliche Liste an Verstößen. Smart mit falschen Kennzeichen und gefälschter TÜV-Plakette Es war etwa 23:20 Uhr, als die Besatzung eines Streifenwagens am Obotritenring in Schwerin einen PKW Smart stoppte. […]

Schwerin: Sondersitzung zum Staatstheater

Zu einer Sondersitzung kam der Kulturausschuss Schwerin zusammen. Thema war das Mecklenburgische Staatstheater in der Landeshauptstadt.

Schwerin: Sondersitzung zum Staatstheater

Am vergangenen Dienstag traf sich der Kulturausschuss der Stadtvertretung Schwerin zu einer Sondersitzung. Ziel war, die die Fraktion „Die Partei.Die Linke“ in einer Erklärung mitteilt, eine fraktionübergreifende Erörterung der Eigentümerziele der Trägergesellschaft des Mecklenburgischen Staatstheaters. Ein inhaltsreicher Abend für die Ausschussmitglieder  „Es geht um die zukunftsorientierte Ausrichtung des Staatstheaters mit seinen sechs produzierenden Sparten einschließlich […]

Schwerin: 1 Million Euro für die Kultur?

6,6 Millionen wird die Stadt Schwerin demnächst nicht mehr für das Staatstheater ausgeben. Die Grünen fordern davon 1 Million für die Kulturförderung.

Schwerin: 1 Million Euro für die Kultur?

Das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin soll komplett in die Hand des Landes übergehen. Für die Landeshauptstadt bedeutet dies die Einsparung der jährlichen Zuschüsse in Höhe von 6,6 Millionen Euro. Oberbürgermeister Badenschier hat im Rahmen seines Vorschlags eines Programms zu Haushaltskonsolidierung klar bekannt, was er mit dem Geld machen möchte. Die Millionen sollen komplett dem Abbau […]

Schwerin: Azubi-Ticket in greifbarer Nähe

Aus dem Einnahmeüberschuss des Landeshaushalts 2019 will die Koalition u.a. ein Azubi-Ticket realisieren. Die Kammern in Schwerin zeigen sich zufrieden.

Schwerin: Azubi-Ticket in greifbarer Nähe

Wieder hat das Land Mecklenburg-Vorpommern ein Haushaltsjahr im Plaus beendet. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am gestrigen Donnerstag in Schwerin  mitteilte, erwirtschaftete man 268 Mio Euro Überschuss im Jahr 2019. Auch deren Verwendung hat die Koalition aus SPD und CDU bereits besprochen. Neben 123 Mio für die Schuldentilgung und 20 Mio Euro für die Wälder wird […]

Schwerin: Satzung für mehr Sauberkeit und Ordnung

Die Fraktion der Unabhängigen Bürger in Schwerin fordert eine Ordnungssatzung, die auch einen Bußgeldkatalog enthält. Ziel: Schwerin soll sauberer werden.

Schwerin: Satzung für mehr Sauberkeit und Ordnung

Immer wieder gibt es Diskussionen zur Sauberkeit und Ordnung in Schwerin. Die Punkte sind dabei vielfältig. Halten die einen die Rhythmen der Straßenreinigung für zu gering, fordern andere eine häufigere Entfernung von Kaugummi & Co auf den innerstädtischen Plätzen. Wieder andere fordern mehr Papierkörbe. Unabhängige Bürger (UB) fordern Bußgeldkatalog Nun greift auch die Fraktion der […]

Schwerin: Freikarten für Jazz auf höchstem Niveau

Für den 28. Februar 2020 kündigt das Konservatorium Schwerin ein Konzert mit Jazz der Extraklasse an. Schwerin-Lokal verlost 2x2 Freikarten.

Schwerin: Freikarten für Jazz auf höchstem Niveau

Vor einigen Tagen berichteten wir bereits über ein bevorstehendes Konzert in der Reihe KON-Takte. Am 28. Februar 2020 kehrt dabei ein ehemaliger Schüler des Konservatorium Schwerin in seine frühere Musikschule zurück. Nicht aber, um sich dort nur umzusehen. Vielmehr präsentiert er in Begleitung dreier weiterer Musiker sein Können. Jazz auf höchstem Niveau erwartet dann die […]

Schwerin: Tag der offenen Tür am „Fritz“

Zu einem bunten, informativen "Tag der offenen Tür" lädt das Gymnasium Fridericianum Schwerin am Samstag alle Interessierten von 10 bis 13 Uhr ein.

Schwerin: Tag der offenen Tür am „Fritz“

Wer kennt es nicht, das imposante Gebäude am Totendamm mit der korrekten Anschrift „Goethestraße 74“? Dort befindet sich seit Mitte der 1990er Jahre das Gymnasium Fridericianum – kurz „Fritz“ genannt. Eine Schule, die nicht mit bloßer Wissensvermittlung auf sich aufmerksam macht. Denn dort gibt es einen traditionellen Fasching, eine hochengagierte UNICEF-Gruppe und manch weiteres außerunterrichtliches […]

Schwerin: Steigen die Preise für Schwimmen und Sauna?

Die Stadtverwaltung kündigt um bis zu 33 Prozent steigende Preise für die Schwimmhalle an. Die Stadtvertretung muss aber noch zustimmen.

Schwerin: Steigen die Preise für Schwimmen und Sauna?

Immer wieder beklagen Vereinssportler wie auch Privatpersonen den Umstand, dass Schwerin nur eine Schwimmhalle hat. Die einen sprechen dabei von zu häufigen Belegungen für Schul- und Vereinssport. Die anderen halten eben diese Zeiten noch für zu gering. Nun kommt eine neue negative Nachricht für die Nutzer der kommunalen Schwimmhalle hinzu: Die Preise sollen steigen. Preissteigerung […]

Schwerin: OB widerspricht Stadtvertreterbeschluss

Erneut widerspricht OB Dr. Rico Badenschier einem Beschluss der Stadtvertretung Schwerin. Die CDU/FDP-Fraktion geht da nicht mit.

Schwerin: OB widerspricht Stadtvertreterbeschluss

Auf ihrer 4. Sitzung beschloss die Stadtvertretung Schwerin im Dezember vergangenen Jahres die Einrichtung einer Stabsstelle Digitalisierung. Ziel dieser neuen Stelle soll sein, „die Digitale kommunale Agenda mit Beteiligten u.a. aus Verwaltung, Wirtschaft, Tourismus, Forschung und Bildung, Digitaler Infrastruktur und Kommunalwirtschaft zu entwickeln, fortzuschreiben und Digitalisierungsprozesse zu koordinieren.“ So hieß es im beschlossenen Antragstext. Der Oberbürgermeister legt nun […]

Schwerin: Großspende für Staatliches Museum

Die Dorit & Alexanter Otto Stiftung aus Hamburg spendet 5 Millionen Euro für die Modernisierung des Staatlichen Museum in Schwerin.

Schwerin: Großspende für Staatliches Museum

Seit dem gestrigen Dienstag  steht es endgültig fest: 6,25 Mio Euro fließen in die Modernisierung des Staatlichen Museums am Alten Garten in Schwerin. Allein diese Nachricht für sich ist schon eine Meldung wert. Im konkreten Fall aber ist sie besonders erwähnenswert: Denn es handelt sich nicht allein um öffentliche Gelder. Vielmehr macht erst eine private […]

1 9 10 11 12 13 18