Schwerin: Unbekannte zerstören Gräber

Auf dem Alten Friedhof in Schwerin zerstörten unbekannte Täter in der vergangene Woche mehrere Grabstätten. Die Polizei bittet um Unterstützung.

Schwerin: Unbekannte zerstören Gräber

Die momentanen Zeiten belasten viele Menschen stark. Es ist meist gar nicht der Umstand, nicht mehr so viel vor die Tür zu dürfen. Dahingehend genießen wir in Deutschland und damit auch in Schwerin noch vergleichsweise große Freiheiten, blickt man nach Italien, Spanien, Frankreich etc. Aber dennoch sind die Menschen innerlich bewegt. Denn niemand weiß, was […]

Schwerin: Transformer für den guten Zweck ersteigern

Jens Kulbatzki hat viele Partner gewonnen, um den Ärmsten in Schwerin in der Corona-Krise zu helfen. Ein Trasformer steht dabei nun zur Versteigerung.

Schwerin: Transformer für den guten Zweck ersteigern

Immer weiter frisst sich das Corona-Virus in unser Alltagsleben und in die Wirtschaft. Und doch geht es den meisten von uns im Vergleich zu anderen Ländern noch vergleichsweise gut. Ganz anders sieht es bei denen aus die nur sehr wenig oder faktisch nichts haben. Bei den Menschen, die tagtäglich auf Unterstützung durch Die Tafel, Sozialkaufhäuser […]

Schwerin: Wochenmarkt und Corona-Virus

Die Stadtmarketing tut wirklich viel, um den Wochenmarkt in Schwerin aufrecht zu halten. Aber Besucher und Passanten halten sich zu wenig an die Regeln

Schwerin: Wochenmarkt und Corona-Virus

Die wohl wichtigste Nachricht kann man gar nicht oft genug sagen: Die Lebensmittelversorgung in Deutschland steht und ist weiterhin nicht gefährdet. Dazu tragen neben allen beteiligten in der Lieferkette nicht zuletzt auch die Verkäuferinnen und Verkäufer in den Supermärkten bei. Denn sie stehen weiter an vorderster Front. Und natürlich ist es auch richtig, möglichst viele […]

Schwerin: Von zuhause lokal einkaufen

Auf der Website der Stadt Schwerin und auf einer Facebookseite wachsen derzeit Übersichten über die aktuellen Abhol- und Bringservices regionaler Firmen.

Schwerin: Von zuhause lokal einkaufen

Zuerst mussten aufgrund der Corona-Pandemie auch in Schwerin in der vergangenen Woche die meisten Einzelhändler schließen. Ebenso durften Bars und Kneipen nicht geöffnet bleiben. Dann kam es auch zur Schließung der Restaurants und zuletzt der Baumärkte und weiterer Dienstleister. Ein großer Teil der Wirtschaft in Schwerin steht damit still. Nicht wenige Gastronomen und Einzelhändler haben […]

Schwerin: Theaterbesucher können Künstlern helfen

Der eingestellte Spielbetrieb am Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin trifft vor allem freischaffende Künstler extrem. Nun können alle helfen.

Schwerin: Theaterbesucher können Künstlern helfen

Die Liste derjenigen Menschen, die in diesen Tagen von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie schwer getroffen sind, ist lang. Darunter sind natürlich auch die vielen freischaffenden Künstlerinnen und Künstler in unserem Land. Nicht wenige arbeiten dabei auch am Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin und sorgen in regulären Zeiten mit viel Engagement für kulturell bleibende Momente bei […]

Schwerin: Zahlungserleichterungen bei Steuern

Steuerstundungen und im äußersten Fall auch Steuererlass bietet die Stadt Schwerin der einheimischen Wirtschaft als Unterstützung in der Krise.

Schwerin: Zahlungserleichterungen bei Steuern

In den vergangenen Tagen war wiederholt der Ruf auch nach kommunalen Schutzmaßnahmen für Unternehmen in der Stadt Schwerin laut geworden. Dabei kamen vor allem Einzelhandel, Hotels und Gastronomien immer wieder ins Gespräch. Dies hieß aber nicht, dass nicht auch eine Vielzahl weiterer Branchen teilweise existenziell von der Corona-Situation bedroht sind. Auch hat niemand diese Unternehmen […]

Schwerin: Theaterschneiderei näht Mundschutz

In der Schneiderei des Mecklenburgischen Staatsttheaters in Schwerin entstehen derzeit Mund-Schutzmasken für Arztpraxen und Klinik.

Schwerin: Theaterschneiderei näht Mundschutz

Inzwischen sind Mundschutz-Masken weltweit ein begehrtes Gut. Längst haben es nicht nur Gelegenheits-Täter auf die Masken abgesehen. So verschwanden vor wenigen Tagen in Nordrhein-Westfalen mal eben 50.000 Stück. Aus der Uniklinik in Hannover stahlen Kriminelle ebenfalls Schutzmaterial in Größenordnung. Zuletzt verschwanden 8 Millionen für Deutschland vorgesehene Mundschutz-Masken in Kenia. Auch in Schwerin klagen schon seit […]

Schwerin: Erneute Schmierereien an Bahn-Waggons

Schon wieder beschädigten noch unbekannte Täter einen Wagenparkt der Deutschen Bahn AG mit kunstfreien Schriftzügen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Schon mehrfach berichteten wir in diesem Jahr von Sachbeschädigungen an Fahrzeugen der Deutschen Bahn AG oder anderen Bahnunternehmen in Schwerin. Jedes Mal war es durch Schmierfinken zu größeren Graffiti-Schriftzügen gekommen. Nun war es wieder soweit.  Großflächige Graffiti-Schriftzüge an Bahnfahrzeugen Durch künstlerisch nicht ansprechende großflächige Farbgestaltungen beschädigten die Täter dabei nun erneut einen Wagenpark der DB […]

Schwerin: Kita gGmbH weist alle Vorwürfe zurück

Die Geschäftsführerin der Kita gGmbH Schwerin, Anke Preuß, weist alle Vorwürfe eines anonymen Schreibens zurück. Alles sei vorschriftsmäßig abgelaufen.

Schwerin: Kita gGmbH weist alle Vorwürfe zurück

Mit einem anonymen Schreiben wurden in der vergangenen Woche recht konkrete un detaillierte Vorwürfe gegen die Leitungsebene der Kita gGmbH in Schwerin öffentlich. Wir berichteten darüber. Es ging dabei vor allem um die Frage, ob und wie in diesen Tagen Personal in den geschlossenen oder nur für eine Notversorgung geöffneten Kitas zum Einsatz kommt. Von […]

Schwerin: Historisches Bankgebäude soll Hotel werden

Das ist eine echte Überraschung: Aus dem seit über 20 Jahren leerstehenden Bankgebäude in der Friedrichstraße Schwerin soll ein 4-Sterne-Plus Hotel werden.

Schwerin: Historisches Bankgebäude soll Hotel werden

Wer das erste Mal durch die Friedrichstraße in Schwerin geht, bleibt unweigerlich an dem das Straßenbild dominierenden Gebäude Nummer 5 bis 7 stehen. Fragende Gesichter sind hier wohl tagtäglich zu erleben. Aber auch die Schwerinerinnen und Schweriner können und wollen sich nicht wirklich damit anfreunden, dass dieses prachtvolle Gebäude leer steht.  Von Beginn an ein […]