Schwerin: Fördermillionen für ehemaliges KIW Vorwärts

Sebastian Ehlers und Dietrich Monstadt gaben gesern bekannt, dass für die Entwicklung des ehemaligen "KIW Vorwärts"-Geländes Schwerin Fördergelder fließen.

Schwerin: Fördermillionen für ehemaliges KIW Vorwärts

Auch in Schwerin ist in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten auf einstmals gewerblich, industriell oder auch militärisch genutzten Flächen Wohnraum entstanden. Stand zwischenzeitlich wie auch andernorts der Neubau von Wohnraum leider nahezu still, wachsen nun an verschiedenen Standorten Wohngebäude. Wünschenswert wäre aus Sicht investitions-interessierter Personen, dass die Verwaltung dabei noch bereiter wäre, neue Wege zu […]

Schwerin: Helga legt Verkehr lahm

Zweimal ließ eine stadtbekannte Schwanendame die Polizei in diesen Tagen ausrücken. Scheinbar hat "Helga" einen neuen Lieblingsplatz in Schwerin gefunden.

Schwerin: Helga legt Verkehr lahm

Seit inzwischen bestimmt einem Jahr – wenn nicht sogar schon länger – hat die Landeshauptstadt Schwerin nicht nur einen Schlossgeist, der für die Stadt steht. Während das Petermännchen bislang nur die wenigsten leibhaftig gesehen haben dürften, sieht es mit dem heimlichen Stadt-Tier anders aus. Schwan Helga ist stadtbekannt, nahezu handzahm und war speziell auch auf […]

Schwerin: Polizei führt bekannten Galeristen ab

Gestern nahm die Polizei Schwerin in der Mecklenburgstraße den Galeristen Stephan Schroer kurzzeitig in Gewahrsam. Was geschehen war, ist offenbar strittig.

Schwerin: Polizei führt bekannten Galeristen ab

Keine Frage, gerade in diesen Tagen ist die Polizei in  aller Munde. So fühlen sich viele Beamtinnen und Beamte gerade auch von Spitzenpolitikern in Deutschland im Stich gelassen, teilweise sogar pauschal in eine unangenehme Ecke gedrängt. Andererseits müssen sie ihren Kopf hinhalten, wenn randalierende Personen wie zuletzt in Stuttgart meine, sie wären auf einem Schlachtfeld […]

Schwerin: Neues SSC-Teammitglied sorgt für Wirbel

Noch Ende Mai klang alles toll. Die US-Amerikanerin Kelsie Payne unterschrieb beim SSC Palmberg Schwerin für die kommende Saison. Nun gibt es Wirbel um sie.

Schwerin: Neues SSC-Teammitglied sorgt für Wirbel

Wie wir bereits wiederholt berichteten, kämpfen alle Sportvereine in Schwerin mit den Folgen des wochenlangen Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie. Dabei stehen in den meisten Fällen vor allem auch finanzielle Fragen im Fokus. Speziell den Spitzensport traf und trifft es hart. Unter anderem mit einer Soli-Ticket-Aktion (wir berichten heute) stemmen sich die Vereine gegen die finanziellen […]

Schwerin: Soli-Tickets für Vereine des Spitzensports

Der Spitzensport in Schwerin kämpft aktiv gegen die finanziellen Folgen der Corona-Krise. Mit Soli-Tickets können die Fans ihre Vereine nun unterstützen.

Schwerin: Soli-Tickets für Vereine des Spitzensports

„Wir kämpfen um das Überleben unserer Top-Teams. Das ist einer der wichtigsten Fights für den Schweriner Spitzensport. Diesen wollen wir jetzt gewinnen“, so Michael Evers. Er ist Chef des SSC Palmberg Schwerin und Sprecher der Interessengemeinschaft Sportstadt Schwerin. Keine Frage, Evers meint die angespannte Situation, in der sich die Sportvereine der Stadt durch die Coronakrise befinden. Spitzensport-Vereine […]

Schwerin: Jugendliche reisen in Zugtoilette

Eine Gruppe mehrerer Jugendlicher zwischen 12 und 14 Jahren reiste in einer Regionalbahn in der Zugtoilette, um der Kontrolle zu entgehen.

Schwerin: Jugendliche reisen in Zugtoilette

Es ist wie eine Klischee aus mittelmäßigen Filmen, wenn Reisende sich in der Zugtoilette einschließen, um den Fahrpreis zu prellen. Und doch kommt es hin und wieder vor. So nun auch in einem Regionalzug auf dem Weg nach Schwerin. Gruppe Jugendlicher reiste in Zugtoilette, um Ticketkontrolle zu entgehen Zumindest war es so ähnlich wie in […]

Schwerin: Neuer Geschäftsführer beim SSC

Seit dem Herbst 2019 war die Position des Geschäftsführers beim SSC Palmberg Schwerin vakant. Nun ist mit Christian Hüneburg ein neuer Mann gefunden.

Schwerin: Neuer Geschäftsführer beim SSC

Eine bewegte Saison ist für den Volleyball-Rekordmeister SSC Palmberg Schwerin in diesem Jahr unerwartet früh und wenig zufriedenstellend zu Ende gegangen. Dabei schmerzte vor allem der Abbruch der Spiele aufgrund der strikten Maßnahmen im Kampf gegen das Virus. Die Damen des SSC hatten bis dahin eine bemerkenswerte Saison absolviert – man war auf Meisterkurs. Dann […]

Schwerin: Erleichterungen in Gastronomie und Hotellerie

Am letzten Montag beschloss die Stadtvertretung in Schwerin mit großer Mehrheit Hilfen für Hotellerie und Gastronomie. Nun ist der Weg abschließend frei.

Schwerin: Erleichterungen in Gastronomie und Hotellerie

Die Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus waren zweifelsfrei historisch. Nie zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik mussten Bund und Länder das öffentliche und wirtschaftliche Leben derart herunterfahren. Dabei stets im Blick den Schutz der Gesundheit der Bevölkerung. Es gelang, den eindeutig begonnenen starken Anstieg der Infektionszahlen zu bremsen und auf ein Minimum zu reduzieren. […]

Schwerin: Ersatz für beliebten GourmetGarten

Der jährliche "GourmetGarten" im Schlossgarten Schwerin muss in diesem Jahr leider auch ausfallen. Aber es gibt eine schöne Alternative im Schlossinnenhof.

Schwerin: Ersatz für beliebten GourmetGarten

Alljährlich findet im Bereich des Schlossgartens in Schwerin eine besondere gastronomische Open-Air-Veranstaltung statt: Der GourmetGarten. Verschiedene Gastronomen der Stadt bieten dabei anspruchsvolle Speisen und Getränke in der wundervollen Kulisse. Auf Grund der anhaltenden Corona-Beschränkungen haben die Organisatoren nun entschieden, die beliebte Veranstaltung für dieses Jahr abzusagen. Vor allem die strengen Hygienebestimmungen zum Schutz vor Covid-19 machen […]

Schwerin: Traditionshotel in sicherem Fahrwasser

Die Immobilie des Traditionhotels "Niederländischer Hof" in Schwerin hat einen neuen Eigentümer. Damit blickt das charmante Haus in eine sichere Zukunft.

Schwerin: Traditionshotel in sicherem Fahrwasser

Es ist kein Geheimnis. In Schwerin spricht sich vieles schnell herum. Dabei machen auch Gerüchte schnell die Runde. Eines hielt sich in den vergangenen Monaten hartnäckig. Das Traditionshotel „Niederländischer Hof“ könnte in Probleme geraten sein. Selbst von Schließung sprachen manche. Nun aber ist klar, dass sich das ebenso bekannte wie beliebte Haus entgegen aller falschen […]