Autoeinbruch in der Weststadt

2124-Polizeibericht-90x65(pm/red) Der frühlingshafte Sonntagnachmittag wurde zumindest im Fall einer Schwerinerin, die ihr Auto in der Weststadt auf dem Parkplatz „Am Friedhof“ in der Von-Flotow-Straße in 19059 Schwerin von einem sehr unangenehmen Zwischenfall überschattet.

Am 12.04.15 wurde nämlich in der Zeit zwischen 14 Uhr und 14.40 die Heckscheibe ihres Pkws eingeschlagen und die im Fahrzeug zurückgelassene Handtasche der Geschädigten entwendet. In der Handtasche befanden sich diverse persönliche Dokumente, Bargeld sowie Wohnungsschlüssel.

Die Kriminalpolizei Schwerin hat die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang wird erneut darauf hingewiesen, Wertgegenstände bzw. persönliche Dokumente nicht im Fahrzeug zurückzulassen. Unter Umständen kann es auch zu Problem bezüglich des Versicherungsschutzes führen, wenn Wertsachen oder Handtaschen, die zu beliebten Objekten von Langfingern gehören, offen sichtbar im Auto liegengelassen werden.

ANZEIGE

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.