Schweriner Dom: Benefizkonzert für Geschädigte der Flut

Foto: Horst Schröder
Foto: Horst Schröder

Die Bilder der gebrochenen Deiche und der überschwemmten Ortschaften nach der Juni-Flut sind noch frisch in unsere Erinnerung. Verschiedene Schweriner Musiker haben sich zusammengetan, um in einem Benefizkonzert für die Aufbauarbeiten nach der Flutkatastrophe zu sammeln.

Am Freitag, 9. August, laden sie zu einem abwechslungsreichen Programm in den Schweriner Dom ein. Unter anderem musizieren das Schweriner Vokalensemble, die Domkantorei Schwerin und das Ensemble Nachtigall.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit