Box-Workshop für Frauen mit Olympia-Kampfrichterin Susann Köpke

Im Rahmen einer Ausstellung über Traktor Schwerin findet am 14. Oktober in der neuen Boxhalle am Lambrechtsgrund ein Box-Workshop für Frauen statt. Zudem werden Fotografien von starken Frauen der Fitness-Boxgruppe vorgestellt.

Weltmeisterin von 2018 Ornella Wahner mit Cheftrainer Michael Timm am Olympiastützpunkt Schwerin | Foto & © Manfred Klement

Wie Frauen kämpfen

Am Schweriner Box-Olympiastützpunkt, wo auch die Boxweltmeisterin von 2018 Ornella Wahner trainiert, können Frauen selbst einmal die Handschuhe anziehen und unter fachkundiger Anleitung Boxen ausprobieren. Die Trainerin Dominik Peters vom BC Traktor stellt zudem Fotografien der starken Frauen ihrer Schweriner Fitness-Boxgruppe vor. Der Workshop beginnt am 14. Oktober um 16 Uhr in der neuen Boxhalle am Lambrechtsgrund.

Als einzige Boxerin aus Mecklenburg-Vorpommern reiste Susann Köpke zur Olympiade nach Tokio. Die Rostockerin leitete als Kampfrichterin der AIBA (International Boxing Association) olympische Boxkämpfe bis zum Finale.
Dass Frauen überhaupt offiziell Boxen dürfen, ist eine ganz junge Errungenschaft der 1990er Jahre. Auch heute, lange nachdem Profi-Boxerin Regina Halmich Stefan Raab vernichtend geschlagen hat, halten sich nachdrücklich die Vorurteile gegen boxende Frauen. Im Rahmen der Ausstellung „Alte Meister junge Meister – Traktor Schwerin und die Kunst des Boxens“ spricht Susann Köpke vom PSV Rostock mit Antje Schunke, Leiterin Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus Schwerin, über die Kultur des (Frauen-)Boxens und ihre aktuellen Erlebnisse als Kampfrichterin bei Olympia.

Das Gespräch mit Susann Köpke und Dominik Peters ist für alle Interessierten offen, das Training findet ausschließlich für Frauen statt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 

Veranstaltungsort:
Neue Boxhalle (neuer, schwarzer Flachbau hinter der Kongresshalle)
BC Traktor Schwerin e.V., Von-Flotow-Str. 19, 19059 Schwerin
Tel.: 0385 58938574

Anmeldung mit Kontaktdaten unter:
Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstr. 12, 19055 Schwerin
Telefon: 0385 55 55 27 (dienstags bis sonntags 11:00 bis 18:00 Uhr)
E-Mail: Schleswig-Holstein-Haus@schwerin.de

 

Traktor Schwerin und die Kunst des Boxens

Der Workshop findet im Rahmen der Ausstellung: Alte Meister, junge Meister – Traktor Schwerin und die Kunst des Boxens, vom 15.8. – 21.11.2021 im Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus-Schwerin, statt und wird durch Aktion Mensch gefördert

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.