Brand vor Pizzeria

Heute Nacht kam es zu einer Brandstiftung in der Mecklenburgstraße.

Die Feuerwehr Schwerin und Polizei wurden heute Morgen gegen 02.45 Uhr durch Zeugen informiert. Vor einer Pizzeria in der Mecklenburgstraße brannten Stühle. Kameraden der Feuerwehr waren schnell vor Ort und konnten das Feuer zügig löschen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei muss von einer Brandstiftung ausgegangen werden. Die Kripo sicherte vor Ort Spurenmaterial und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Bereits im Februar dieses Jahres gab es an gleicher Stelle einen Brand mit Sachschaden.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.