„Brennpunkt Herd“, Gesprächsforum im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin

Über eine Sammlung zur Geschichte der Küche

„Brennpunkt Herd“, Gesprächsforum im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin

  Am Anfang ist es meist Zufall oder eine Kindheitserinnerung oder eine Entdeckung in einem Antikgeschäft. Menschen finden einen Gegenstand aus der Vergangenheit, den sie für schön, interessant oder wertvoll halten. Beim nächsten Flanieren über einen Flohmarkt spüren sie etwas Ähnliches auf und erwerben es. Schon ist der Anfang gemacht: Sammelleidenschaft entflammt. Sammler belesen sich, […]

Sünndags in de Koek im Freilichtmuseum

Schwerin-Mueß: Kochen und backen wie früher

Sünndags in de Koek im Freilichtmuseum

  Wer kennt noch Mösch – die Frühlingspflanze aus dem Wald? Bekannter ist sie als Waldmeister. Mit dieser Pflanze lassen sich viel Köstlichkeiten zubereiten. Am Sonntag, den 27. Mai, kochen und backen wieder Historiendarsteller am holzbefeuerten Herd in der Küche der Büdnerei im Freilichtmuseum. Zwischen 11 und 16 Uhr können Besucher mit allen Sinnen dem […]

Schwerinerin schießt mit Schreckschusswaffe in die Luft

Am Freitag kam es kurz nach 18:00 Uhr im Schweriner Stadtteil Lankow zur Anwendung einer Schreckschusswaffe durch eine 19-jährige Täterin.

Schwerinerin schießt mit Schreckschusswaffe in die Luft

  Zunächst kam es zu einem verbalen Streit zwischen dem neuen Freund (18 Jahre) der tatverdächtigen Frau und dem ehemaligen Freund (29 Jahre), der schließlich in eine Tätlichkeit eskalierte. Die Tatverdächtige wollte nach ersten Erkenntnissen die beiden streitenden Männer trennen. Als ihr dies nicht gelang, holte sie eine Schreckschusswaffe hervor und schoss damit in die […]

Polizei sucht Täter nach sexueller Belästigung

Polizei sucht Täter nach sexueller Belästigung

  Am 17.05.2018 befand sich ein 9-jähriges Mädchen gegen 15:00 Uhr mit ihrem Fahrrad in Schwerin zwischen den Stadtteilen Medewege und Wickendorf, als es in Höhe des dortigen Rastplatzes von einem unbekannten Mann angesprochen wurde und anhielt. Im Gespräch stellte der Unbekannte dem Mädchen Fragen zum höchstpersönlichen Lebensbereich und begann es unsittlich zu berühren. Darauf […]

Zwei Jahre Unterricht in Arabisch als Herkunftssprache in Schwerin

Warum soll man man sich die Zähne putzen? Warum soll man nicht zu spät in die Schule kommen? Davon sangen die Schülerinnen und Schüler der „Sonntags:Schule“ auf Arabisch.

Zwei Jahre Unterricht in Arabisch als Herkunftssprache in Schwerin

  Sie dankten ihren Müttern musikalisch. Denn am Muttertag feierte die „Sonntags:Schule“ ihr 2jähriges Bestehen im Mehrgenerationenhaus des Internationalen Bundes (IB). Dass auch diejenigen Gäste die Liedinhalte verstanden, die nicht Arabisch sprechen, dafür sorgte Abd Rahman Lazqani. Locker wechselte er bei der Moderation des Schulfestes zwischen Arabisch und Deutsch und übersetzte die Liedinhalte. Das beeindruckte […]

Einbruch in der Gartenstadt

In der Nacht vom 15. auf den 16.05.2018 wurde durch unbekannte Täter in ein Geschäft in der Schweriner Gartenstadt eingebrochen.

Einbruch in der Gartenstadt

  In der Zeit von 22:00 Uhr – 04:00 Uhr griffen unbekannte Täter ein Geschäft im Einkaufszentrum Blumenbrink 64 an. Durch Einschlagen eines Seitenfensters wurde sich Zugang zu den Verkaufsräumen verschafft. Stehlschaden sowie Sachschadenshöhe sind bisher nicht bekannt. Das Kriminalkommissariat Schwerin hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer […]

Körperliche Auseinandersetzung in Lankow

In den frühen Morgenstunden des 17.05.2018 meldete sich der Geschädigte eines körperlichen Angriffs beim Notruf der Polizei.

Körperliche Auseinandersetzung in Lankow

  Er gab an, dass er zuvor von einer weiblichen Bekannten geschlagen und dabei im Gesicht verletzt wurde. Nach der Anzeigenaufnahme und Befragung aller alkoholisierten Beteiligten verließen die eingesetzten Polizeibeamten den Tatort. Etwa zwei Stunden später meldete sich ein Nachbar des bereits zuvor Geschädigten bei der Polizei und teilte mit, dass dieser verletzt vor dem […]

Junge SSC-Libera entwickelt sich zum Schmetterling

Das Schweriner „Eigengewächs“ Elisa Lohmann nimmt erstmals am Lehrgang der Nationalmannschaft teilt und bleibt ein weiteres Jahr beim Deutschen Meister.

Junge SSC-Libera entwickelt sich zum Schmetterling

  Mit gerade mal 19 Jahren hat Elisa Lohmann schon zwei Meistertitel (plus eine U20-Meisterschaft) und den Supercup gewonnen, spielt und trainiert mit den Leistungsträgerinnen des deutschen Frauenvolleyballs und bestreitet Einsätze gegen internationale Top-Teams. „Da bin ich schon bei einem guten Club gelandet“, sagt die aus Parchim stammende Volleyballerin, die sich 2015 aus dem Nachwuchs […]

Klima-Allianz für Schwerin geht mit gutem Beispiel voran

Schwerin verfolgt ehrgeizige Klimaziele.

Klima-Allianz für Schwerin geht mit gutem Beispiel voran

  Auf Grundlage eines  integrierten Klimaschutzkonzepts will die Stadt die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2050 auf Null senken und CO2-neutral werden. Dazu braucht die Landeshauptstadt starke Partner, die mit gutem Beispiel voran gehen und ihre Erfolge im Klimaschutz in die Öffentlichkeit bringen. Dieses Ziel verfolgt die Klima-Allianz Schwerin, die die Landeshauptstadt zusammen mit dem Nahverkehr […]

Jugendfeuerwehr Schwerin-Wickendorf feiert großes Jubiläum

Am 17.05.1993 wurde in der Feuerwehr Schwerin-Wickendorf ein wichtiger Grundstein gelegt. An diesem Tag wurde die Jugendfeuerwehr gegründet und ist somit die bis heute einzige „Jugendeinrichtung“ im Schweriner Stadtteil Wickendorf.

Jugendfeuerwehr Schwerin-Wickendorf feiert großes Jubiläum

    Vor 25 Jahren folgten 25 Kinder und Jugendliche dem Aufruf der ortsansässigen Feuerwehr und traten der Jugendfeuerwehr bei. Von Beginn an nahm die Jugendfeuerwehr einen wichtigen Bestandteil ein. Neben dem Heranführen an die Aufgaben in der Feuerwehr wurden auch wichtige Werte wie Kameradschaft, Loyalität und Disziplin vermittelt. Schnell wurde die Arbeit mit herausragenden Leistungen […]