Schwerin: WEMAG mit Angebot für Solaranlagen der ersten Generation

So langsam laufen für Solaranlagen der ersten generation die dmals 20jährigen Förderzeiträume aus. Anlass für so manchen, darüber nachzudenken, wie es weitergehen soll. Die WEMAG mit Sitz in Schwerin hat hier eine Idee. Sie hat ein konkretes Angebot für diese Personen entwickelt.

Schwerin: WEMAG mit Angebot für Solaranlagen der ersten Generation

Die WEMAG, ein bundesweit aktiver Energieversorger mit Sitz in Schwerin und stark regionalem Bezug,  unterstützt Inhaber von Solaranlagen der ersten Generation dabei, ihre Anlagen nach dem Auslaufen der 20jährigen Förderung (Ü20-Anlagen) wirtschaftlich weiter zu betreiben. Das Unternehmen hat hierfür ein eigenes  Angebot mit dem Namen „WEMAG Ökostrom Direkt“ entwickelt.   Ein interessanter Weg, um bestehende […]

Schwerin: KfW-Gelder kamen in großer Höhe in Westmecklenburg an

Fast 400 Millionen Euro an Förderzusagen flossen laut des Bundestagsabgeordneten Dietrich Monstadt (CDU) im vergangenen Jahr nach Schwerin, Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg.

Schwerin: KfW-Gelder kamen in großer Höhe in Westmecklenburg an

Die Corona-Hilfsprogramme haben im Jahr 2020 die Förderzahlen der KfW auf einen historischen Höchstwert steigen lassen. Das Fördervolumen stieg dabei um 75 Prozent auf 135,3 Milliarden Euro. 46 Milliarden Euro stellte die Förderbank des Bundes allein für Corona-Hilfen für Unternehmen in Deutschland bereit.    Knapp 400 Millionen Euro von der KfW nach Schwerin und in […]

Schwerin: Sternauto elektrisiert die Landeshauptstadt

Spätestens der Blick auf die Zulassungszahlend es vergangenen Jahres lässt keinen Zweifel: Der Trend in Richtung Elektromobilität wächst. Dies stellt Hersteller wie auch Autohäuser vor große Herausforderungen. Die STERNAUTO-Häuser in Schwerin und Rostock sehen sich hier gut aufgestellt. Gemeinsam mit ihren Kunden gehen sie hier in Richtung Zukunft.

Schwerin: Sternauto elektrisiert die Landeshauptstadt

Deutschlandweit hat das Interesse an Elektro- und Hybridfahrzeugen deutlich an Fahrt gewonnen. Nun kann man nicht in die Köpfe der Käuferinnen und Käufer schauen, und daraus eine Statistik ableiten. Auch die reinen Anfragen und Verkaufsgespräche sind nicht nachhaltig belegbar – zumindest nicht durch veröffentlichte Zahlen. Allerdings sprechen die Zulassungszahlen eine sehr deutliche Sprache. Denn vor […]

www.testen-sn.de: Zentrales Corona-Schnelltestzentrum ab morgen am Pfaffenteich

Am morgigen Freitag öffnet am Südufer des Pfaffenteichs in Schwerin ein Corona-Schnelltest-Zentrum mit großer Testkapazität. Unter www.testen-sn.de kann man ab sofort Termine für einen Test buchen, der bei negativen Ergebnis den Weg zu körpernahen Dienstleistungen und zahlreichen Einzelhändlern möglich macht.

www.testen-sn.de: Zentrales Corona-Schnelltestzentrum ab morgen am Pfaffenteich

Nachdem auch in Schwerin bereits seit dem Mittwoch vergangener Woche ein Friseurbesuch nur noch bei Nachweis eines negativen Corona-Tests möglich ist, gilt diese Pflicht seit dieser Woche nun auch für große Teile des Einzelhandels. Abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen, darunter beispielsweise Supermärkte, Discounter und Drogerien, müssen Kundinnen und Kunden daher nun mittels eines Schnelltests oder […]

Schwerin: Wettbewerb „Erfolgsraum Altstadt“ startet

Auch in diesem Jahr veranstaltet die IHK zu Schwerin unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig den Wettbewerb "Erfolgsraum Altstadt". Gesucht werden wieder interessante Ideen und Konzepte für neue oder entwickelte Geschäftsprojekte in drei Kategorien. Mitmachen können dabei auch bestehende Unternehmen, die sich innovativ entwickelten.

Schwerin: Wettbewerb „Erfolgsraum Altstadt“ startet

„Wir alle wünschen uns lebendige Innenstädte. Orte, an denen man gerne verweilt oder Freunde trifft. Mit Läden, die zum Bummeln, Entdecken und Einkaufen einladen. Leider haben es die Innenstädte mit ihren kleinen Läden oft schwer in der Konkurrenz zu Einkaufszentren und den Märkten an den großen Verkehrswegen. Da setzt der Wettbewerb ‚Erfolgsraum Altstadt‘ an. Gesucht […]

Schwerin: Polizeikontrollen zu Ostern

An diesem Osterwochenende ist die Polizei im Land verstärkt unterwegs, um die Einhaltung der Corona-Vorschriften zu kontrollieren. Besonders im Blick haben dürften die Beamten dabei das aktuelle Tourismusverbot. Nicht ganz ohne Grund, wenn man die erstaunlich vielen Gäste der Stadt beispielsweise in Schwerin in den letzten Tagen beobachtet hat.

Schwerin: Polizeikontrollen zu Ostern

In Mecklenburg-Vorpommern besteht nach wie vor das Verbot touristischer Einreisen. Für Nicht-MV-Bürger ist der Aufenthalt im Bundesland entsprechend der geltenden Corona-Landesverordnung nur unter konkret definierten Bedingungen gestattet. Details dazu sind auf der FAQ-Seite der Landesregierung zu finden.   Über die Ostertage verstärkte Polizeikontrollen Die Gewährleistung der tatsächlichen Einhaltung aller geltenden Corona-Maßnahmen liegt dabei, so das […]

Schwerin: Feuerwehreinsatz bei der Sparkasse am Marienplatz

Aufregung auf dem Marienplatz in Schwerin. Am Donnerstagmittag mussten Mitarbeiter und Kunden der Sparkasse plötzlich aufgrund eines Feueralarms das Gebäude verlassen. Kurze Zeit später rollten zahlreiche Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Marienplatz.

Schwerin: Feuerwehreinsatz bei der Sparkasse am Marienplatz

Wer Donnerstagmittag über den Marienplatz in Schwerin wollte, dürfte zwischenzeitlich erstaunt in Richtung der dortigen Sparkasse geschaut haben. Denn es schien beinahe so, als ob man dort eine Betriebsversammlung im Freien abhielt. Einträchtig standen Berater, Kundenbetreuer, technische Mitarbeiter und selbst Vorstandschef Kai Lorenzen vor der Tür. In größeren und kleineren Gesprächsrunden sprach man miteinander – […]

Schwerin: CDU/FDP-Fraktion fordert mehr Wohnanteile auf der Paulshöhe

Die Diskussion um die Entwicklung der Paulshöhe geht weiter - vielleicht in die entscheidende Phase. Die CDU/FDP-Fraktion in Schwerin möchte mehr Wohnen im offiziell als "Wohnpark" bezeichneten Projekt. Die ASK bezeichnet dies als "unredlich", und verteidigt das Dialogforum. Und das, nachdem ihr damaliger Geschäftsführer und heutiger Pressesprecher Stephan Martini es Ende 2020 noch selbst für gescheitert erklärt hatte.

Schwerin: CDU/FDP-Fraktion fordert mehr Wohnanteile auf der Paulshöhe

Seit Jahren schwelt der Streit um den traditionellen „Sportpark Paulshöhe“ in Schwerin. Wiederholt hatten sich die Fachausschüsse und weitere Gremien der Kommunalpolitik mit den Planungen einer Aufgabe der Sportfläche und einer folgenden Neuentwicklung befasst. Dass sich die Politik die Entscheidung letztlich leicht machte, kann man mit Sicherheit nicht sagen. Dennoch stand am Ende fest: Der […]

Schwerin: IHK bietet Unterstützung rund um Corona-Tests in Unternehmen

Mit einem themenorientierten Angebot unterstützt die IHK zu Schwerin die Unternehmen der Region bei allen Fragen rund um die Corona-Tests in Unternehmen. Die Herausforderungen bei Testauswahl, Testorganisation und manchem mehr sind nicht gering.

Schwerin: IHK bietet Unterstützung rund um Corona-Tests in Unternehmen

Aktuell stehen viele kleine und große Unternehmen vor der Frage: Wie komme ich an Corona-Tests und wie organisiere ich diese in meinem Unternehmen? Angesichts der hohen Nachfrage bietet die IHK zu Schwerin umfangreiche Informationen auf der Kammerwebsite an. Dort können sich Unternehmen auch zu Webinaren rund um das Thema Corona-Tests in Unternehmen anmelden. Das Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern […]

Schwerin: Videoüberwachung auf Marienplatz bleibt vorerst bestehen

Am Marienplatz in Schwerin kommt seit Ende 2018 eine Videoüberwachung zum Einsatz. Das Ergebnis einer wissenschaftlichen Begleitung zeigt nun: Zu Recht. Auch Oberbürgermeister Rico Badenschier sieht das innerstädtische Sicherheitskonzept - eine Kombination aus Ordnungsdienst, Polizei und Kameraüberwachung - bestätigt.

Schwerin: Videoüberwachung auf Marienplatz bleibt vorerst bestehen

Bis Dezember 2018 sorgte die Polizeiinspektion Schwerin mit einer Dauerpräsenz auf dem Schweriner Marienplatz für Sicherheit und Ordnung. Hintergrund war die Entwicklung des belebtesten Platzes der Landeshauptstadt zu einem echten Kriminalitätsschwerpunkt. Die Hintergründe blieben bis zuletzt eher unklar. Sprachen einige „nur“ von kleineren Gangreibereien oder einer „situationsbedingten Entwicklung“, sprachen andere hinter vorgehaltener Hand von Verteilungskämpfen […]

1 2 3 81