Schwerin: Modernes Bistro „Baker’s Kitchen“ öffnete in der Schloßstraße

Seit einigen Wochen ist die Schweriner Gastronomielandschaft um ein modernes, frisches Bistro reicher. Denn in der Schloßstraße öffnete "Baker's Kitchen". Schwerin-lokal schaute dort vorbei und nutzte den gemütlichen Aufenthalt dort für ein Gespräch mit Lisa und Anne Zander über das junge Bistro im historischen Gebäude, aber auch über die Veränderungen seit der Eröffnung der ersten Zander-Filiale vor über 20 Jahren.

Schwerin: Modernes Bistro „Baker’s Kitchen“ öffnete in der Schloßstraße

Gleich zweimal innerhalb von einem Jahr wurde die Gastronomie auch in Schwerin in einen monatelangen Lockdown geschickt. Zuerst war es im Frühjahr 2020 ein halbes Jahr. Schon das hatte sich wohl kaum ein Gastronom zuvor träumen lassen. Dann aber folgte ab November 2020 der wirkliche „Knall“. Sieben Monate blieben die Türen geschlossen. Nicht wenige vermuteten, […]

Schwerin: Unternehmer fragen Kandidaten

Am kommenden Mittwoch stellen sich die Kandidaten des Bundestags-Wahlkreises 12, zu dem auch Schwerin gehört, einer Diskussion im Ludwig-Bölkow-Haus der IHK. Dabei soll es natürlich vorwiegend um wichtige Fragen rund um die Wirtschaftspolitik gehen.

Schwerin: Unternehmer fragen Kandidaten

Der Wahlkampf in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern geht in die heiße Phase. Für die Unternehmen in Westmecklenburg stellt sich dabei die Frage: Was kommt auf die Wirtschaft in den nächsten Jahren zu? Wie wollen die Kandidaten und ihre Parteien die Herausforderungen angehen und dabei für den Wirtschaftsstandort Westmecklenburg wirken? Und wie können wir nachhaltig die Corona-Krise […]

Schwerin: Vielfältige Arbeiten an und in Schulen der Stadt während der Sommerferien

Etwa 775.000 Euro hatte die Stadt für eine Vielzahl an Sanierungsarbeiten an und in den Schulen von Schwerin eingeplant. Diese Arbeiten sind nun überwiegend abgeschlossen: dafür starten umfangreiche Maßnahmen an und in der Astrid-Lindgren-Schule, deren Schülerschaft dafür teilweise sogar vorübergehend umziehen muss.

Schwerin: Vielfältige Arbeiten an und in Schulen der Stadt während der Sommerferien

Das Zentrale Gebäudemanagement (ZGM) der Landeshauptstadt Schwerin hat auch in diesem Jahr die Sommerferien genutzt, um an den Schweriner Schulen dringende Maler- und Sanierungsarbeiten durchzuführen. Kleinere Maßnahmen setzte der Eigenbetrieb dabei schon im Vorfeld während des laufenden Schulbetriebs – so dieser dann coronabedingt überhaupt stattfand – an Schulgebäuden und Sporthallen um. Für die Bauunterhaltungsmaßnahmen hatte die […]

Schwerin: Am Freitag ist Landeszootag mit freiem Eintritt

Wie bereits im vergangenen Jahr findet auch 2021 ein Landeszootag statt. Schon am kommenden Freitag (30. Juni) ist es soweit. Dann können Kinder und Jugendliche aus MV bis zum vollendeten 14. Lebensjahr kostenfrei auch im Zoo Schwerin eine interessante Zeit verleben. Die Einrichtung bittet Gruppen, sich vorab zu melden.

Schwerin: Am Freitag ist Landeszootag mit freiem Eintritt

Am Freitag (30. Juli 2021) ist es endlich wieder soweit: Der jährliche Landeszootag steht im Kalender. Wie bereits 2020 ist dann der Eintritt für alle Kinder aus Mecklenburg-Vorpommern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr kostenfrei. Natürlich ist bei diesem Event auch der Zoo in Schwerin mit dabei. Auch beteiligen sich die Zoos in Rostock, Schwerin und Stralsund, die Tierparks […]

Schwerin: Airsense will Unternehmensprozesse neu strukturieren – Oberbürgermeister zeigt sich interessiert

Bei einem Besuch des in Schwerin ansässigen Unternehmens Airsense Analytics zeigte sich Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier nicht vom Erfolg des Unternehmens, sondern vor allem auch vom Versuch neuer struktureller Denkansätze begeistert.

Schwerin: Airsense will Unternehmensprozesse neu strukturieren – Oberbürgermeister zeigt sich interessiert

Die im Schweriner Technologiezentrum ansässige AIRSENSE Analytics GmbH, der führende Hersteller von Gefahrstoffdetektoren, setzt auf zukunftsfähige Arbeitsorganisation und Unternehmenskultur.  Dabei sollen bestehenden Denk- und Handlungsweisen innerhalb des Unternehmens aufgebrochen werden, um eine neue, agilere Arbeitsorganisation einzuführen. Agil heißt in diesem Zusammenhang, die Prozesse nicht von der Spitze nach unten zu denken, sondern von der Basis […]

Schwerin: Positionspapier der Wirtschaft zum 5G-Ausbau

In einem Positionspapier, das die IHK zu Schwerin nun an Minister Christian Pegel übergab, fordert die Vollversammlung der Kammer eine klare, verbindliche und abrechenbare Linie für einen flächendeckenden 5G-Ausbau im Land. In acht zentralen Kernforderungen untermauern die Mitglieder diese klare Forderung in Richtung Landespolitik.

Schwerin: Positionspapier der Wirtschaft zum 5G-Ausbau

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin hatte bereits im Juni ein Positionspapier zum beschleunigten Ausbau der „Digitalen Infrastruktur als Innovationstreiber im ländlichen Raum“ verabschiedet. Dieses übergaben nun IHK-Präsident Matthias Belke sowie IHK-Hauptgeschäftsführer Siegbert Eisenach an den Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung, Christian Pegel. Die Wirtschaft Westmecklenburgs bekräftigt darin insbesondere den dringenden Handlungsbedarf […]

Schwerin: CDU-Spitzenkandidat für Hochschulstandort Schwerin

Den bisherigen Landesregierungen - auch denen aus SPD und CDU - fiel es in der Regel erkennbar schwer, die Begriffe "Hochschulstandort" und "Schwerin" in einem positiven Zusammenhang über die Lippen zu bekommen. Vielmehr erlebten diejenigen, die Schwerin auch in diesem Bereich deutlich stärken wollen, oftmals eine Mischung aus Verweigerung und Ablehnung.Nun allerdings kommt Bewegung in das Thema. Nicht nur, dass sich in Schwerin eine breite Allianz gebildet hat, die Schwerin als Hochschulstandort nachhaltig stärken und etablieren möchte. Auch aus der Spitzenpolitik des Landes kommt Unterstützung. So spricht sich der Spitzenkandidat der CDU, Michael Sack, für einen Hochschulstandort Schwerin auch mit staatlichen Hochschulstrukturen aus.

Schwerin: CDU-Spitzenkandidat für Hochschulstandort Schwerin

Schon seit vielen Jahren ist die Landeshauptstadt Schwerin Hochschulstandort. Sie bewegt sich dabei aber leider aber noch viel zu oft viel zu deutlich unter dem Radar. Denn in der Stadt mit dem wohl schönsten Märchenschloss Deutschlands, den zahlreichen Seen, der historischen Altstadt und dem vielen Grün – also optimalen Bedingungen für ein auch „schönes Studium“ […]

Schwerin: Ein Bekenntnis für den Hochschulstandort

Schwerin soll als Hochschulstandort wachsen und an Bedeutung und Akzeptanz gewinnen. Dafür setzen sich inzwischen zahlreiche Partner aus Wirtschaft und Gesellschaft ein. Einige von ihnen haben sich in der Schweriner Hochschulinitiative zusammengefunden, die ihrerseits in diesen Tagen Wahlprüfsteine für die zur Wahl stehenden Direktkandidaten veröffentlicht hat. Diese sollen sich zum Hochschulstandort Schwerin bekennen. Hinzu kommt eine umfangreiche Broschüre, die dem Ansinnen zusätzlich Nachdruck verleiht.

Schwerin: Ein Bekenntnis für den Hochschulstandort

Schwerin soll Hochschulstandort werden. Dies ist das erklärte Ziel von immer mehr Unternehmen, Institutionen, Vereinen, verbänden und auch Privatpersonen in der Stadt und der Region. Einige von ihnen haben sich in der Schweriner Hochschulinitiative zusammengeschlossen – unterstützt von 20 Kammern, Verbänden und Vereinen aus Westmecklenburg. Die Partner haben nun Wahlprüfsteine sowie eine gemeinsame Druckschrift erarbeitet. […]

Schwerin: Hinter der Bürgschaftsbank MV liegt ein bewegtes Jahr 2020

„Wir sehen uns auch in 2021 als verlässlicher Partner bei der Finanzierung von Gründungen, Wachstum, Stabilisierung oder Unternehmensnachfolgen in Mecklenburg-Vorpommern“, heißt es aus der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern, die in diesen Tagen auf ein bewegtes Jahr 2020 zurückblickte.

Schwerin: Hinter der Bürgschaftsbank MV liegt ein bewegtes Jahr 2020

Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH (BMV) zeigte sich im Corona geprägtem Jahr 2020 als zuverlässiger Krisenhelfer. So konnten viele Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern auf die Unterstützung der BMV zählen. Das ergänzende Programm „BMV express Liquidität“ trug dabei maßgeblich zur Liquiditätssicherung der Unternehmen bei.   44 Millionen Euro Bürgschaftsvolumen in 2020 Im zurückliegenden Jahr vergab die Bürgschaftsbank insgesamt […]

Schwerin: Ulla-Hahn-Autorenpreis für Björn Stephan

Es ist noch gar nicht lange her, da sprachen Alexander Lußky und Claus Oellerking im Podcast aus, für und über Schwerin "Man müsste mal..." mit dem aus der Landeshauptstadt stammenden Autoren Björn Stephan über seinen Debutroman "Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau". Da hatten die zwei Podcastler eine "gute Nase". Denn jetzt ist bekannt geworden: Der junge Autor erhält den diesjährigen Ulla-Hahn-Autorenpreis.

Schwerin: Ulla-Hahn-Autorenpreis für Björn Stephan

Es war Folge 17 des Podcast „Man müsste mal…“ in der Andreas Lußky und Claus Oellerking mit dem aus Schwerin stammenden Autor Björn Stephan über seine Arbeit und vor allem sein neues Buch „Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau“ sprachen. Schon zu diesem Zeitpunkt ein kleiner Buch-Geheimtipp. Nun ist das „Geheime“ zweifellos verschwunden, […]

1 2 3 91