Wie sich Unternehmen auf Fachkräftemangel einstellen können

Wie sich Unternehmen auf Fachkräftemangel einstellen können

(sr). In den vergangenen Wochen war Ausbildungsstart. Was früher der Run vieler Schulabsolventen auf nicht ausreichende Lehrstellen gewesen ist, hat sich in den letzten Jahren komplett verändert. Immer mehr Unternehmen klagen darüber, dass sie Ausbildungsplätze nicht besetzen können. Wer heute gute Zeugnisse vorweisen kann und engagiert ist, der wird von vielen Firmen umworben. Es ist […]

Kommenden Sonntag startet Grün Weiß in die neue Handballsaison

Kommenden Sonntag startet Grün Weiß in die neue Handballsaison

Für die Handballerinnen vom Drittligisten SV Grün Weiß Schwerin, geht es am nächsten Sonntag los. Sie alle haben sich die letzten Wochen gequält, haben geschwitzt, sind gerannt und Kombinationen gelaufen, haben schwere Gewichte gestemmt und haben vor allem dem Saisonbeginn entgegengefiebert. Der Eröffnungsreigen wird für die Damen dann gleich eine Herausforderung. In der Halle an […]

OLA-Mitarbeiter kämpfen in Schwerin für ihre Arbeitsplätze

OLA-Mitarbeiter kämpfen in Schwerin für ihre Arbeitsplätze

(sr). Seit heute kämpfen die Mitarbeiter der Ostseeland Verkehr GmbH (OLA) vor  der Staatskanzlei, dem Sitz des Ministerpräsidenten Erwin Sellering, für  ihre Arbeitsplätze. Sie fordern vom Land, Unterstützung bei der Sicherung ihrer Arbeitsplätze. Über 100 OLA-Mitarbeiter stehen vor ihrer Entlassung Ab Mitte Dezember wird das Verkehrsunternehmen ihre Regionalzüge in den Depots stehen lassen müssen. Das […]

Größte Elektro-Tankstelle Mecklenburgs in Schwerin eröffnet

Größte Elektro-Tankstelle Mecklenburgs in Schwerin eröffnet

Am Dienstag ist im Schlosspark-Center die größte Elektro-Tankstelle Mecklenburgs eröffnet worden. Kunden, die in der Innenstadt shoppen, können ab heute kostenlos ihr Elektroauto oder E-Bike aufladen. Im unteren Parkdeck P1 des Centers zeigen nun grüne LED-Leisten an , wo sich die Ladestationen befinden. Zu übersehen sind sie jedenfalls nicht. „Wir freuen uns, die größte Elektro-Tankstelle […]

Ökumenischer Gottesdienst eröffnet Interkulturelle Wochen in Schwerin

Ökumenischer Gottesdienst eröffnet Interkulturelle Wochen in Schwerin

(sr). Am Sonntagmorgen war es in Schwerin wieder soweit: Über 500 Christinnen und Christen, versammelten sich auf dem Marktplatz zu einem Ökumenischen Gottesdienst. Der Gottesdienst bildete den Auftakt für die 23. Interkulturellen Wochen in Schwerin. Bis zum 5. Oktober wird es unter dem Motto „Wer offen ist, kann mehr erleben“ über 40 Veranstaltungen rund um […]

Grundstein für Neubau der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch gelegt

Grundstein für Neubau der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch gelegt

(PM/Stadt Schwerin). Mit drei Hammerschlägen besiegelten heute Wirtschaftsminister Harry Glawe, Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und Sportdezernent Dieter Niesen die feierliche Grundsteinlegung für den Neubau der Schwimmhalle auf dem Großen Dreesch. „Nach den Entkernungsarbeiten der alten Halle und dem anschließenden Abriss wird nun mit der Grundsteinlegung und den ersten Rohbauarbeiten das Voranschreiten der Bauarbeiten sichtbar“, freut sich […]

Spannender Vortragsabend über eine der Mütter des Grundgesetzes

Spannender Vortragsabend über eine der Mütter des Grundgesetzes

(sr). „Der reine Männerstaat ist das Verderben der Völker“, so brachte es die damalige Bundestagsabgeordnete Helene Weber vor 64 Jahren auf den Punkt. Zusammen mit drei weitere Frauen, war Weber im Parlamentarischen Rat an der Formulierung unseres Grundgesetzes beteiligt. Grundgesetzaussagen wie Artikel 3 „Frauen und Männer sind gleichberechtigt“, sind diesen vier Frauen zu verdanken. Am […]

Zum 25. Todestag der Schwerinerin Ann-Charlott Settgast

Zum 25. Todestag der Schwerinerin Ann-Charlott Settgast

von Dr. Renate Krüger Vor 25 Jahren, am 5. September 1988, starb die Schweriner Schriftstellerin Ann-Charlott Settgast, ein Stück Gute Alte Zeit  und so etwas wie eine Schweriner Hausgrille. Sie wohnte in einem alten verwinkelten Haus am Pfaffenteich. Ihre große düstere Wohnung war vollgestopft mit Büchern und unterschiedlichen Materialsammlungen, die eigentlich ständig hätten aufgeräumt und […]

Ausstellung im Landtag beschäftigt sich mit einem Tabuthema

Ausstellung im Landtag beschäftigt sich mit einem Tabuthema

(sr). Antisemitismus gehörte zum großen Tabu in der DDR. Das er trotzdem alltäglich war, zeigt jetzt eine Ausstellung, die noch bis zum 19. September beim Landtag im Schweriner Schloss zu besichtigen ist. Vieles, was jetzt 76 Jugendliche unter Anleitung von Fachkräften in acht ostdeutschen Städten zusammengetragen haben, sind schockierende Tatsachen. Seit dem 20. August gastiert […]

FHM immatrikuliert erstmals 45 Studenten in Schwerin

FHM immatrikuliert erstmals 45 Studenten in Schwerin

(sr). Seit Februar ist das Baltic College Teil der privaten Fachhochschule des Mittelstandes (FHM). Gestern nun wurden zum ersten Mal 45 neue Studentinnen und Studenten in einem feierlichen Akt in der Orangerie des Schweriner Schlosses in die drei Studiengänge Hotel- und Tourismusmanagement, Management im Gesundheitstourismus und dem Unternehmensmanagement immatrikuliert. „Heute werden Sie Teil eines Netzwerkes […]