Land muss Perspektive des Schweriner Theaters garantieren

Land muss Perspektive des Schweriner Theaters garantieren

(PM/ CDU-Schwerin). Die Schweriner CDU begrüßt, dass sich der Landtags-Koalitionsausschuss von CDU und SPD mit der Zukunft des Mecklenburgischen Staatstheaters befasst hat. Kreisvorsitzende Dorin Müthel-Brenncke: „Es besteht dringender Handlungsbedarf, damit das Schweriner Theater als Leuchtturm in der Theaterlandschaft des Landes als Spielstätte, als Ort der Unterhaltung und Bildung und als Arbeitsplatz für Schauspieler, Sänger, Tänzer, […]

Protest gegen NPD-Veranstaltung

Protest gegen NPD-Veranstaltung

(am). Im Zuge des Bundestaqgswahlkampfes macht die in Mecklenburg-Vorpommern im Landtag vertretene NPD mit einer so genannten Asyltour auf sich aufmerksam. Mit einer Reihe von Veranstaltungen will die Partei gegen einen angeblich „seit Monaten anhaltenden Asylantensturm“ im Land Stellung beziehen. In Schwerin kommt der Tross der NPD am 12. August an. Stellung gegen diese Veranstaltung […]

Kosten der Unterkunft: Schwerin beseitigt Mängel

Kosten der Unterkunft: Schwerin beseitigt Mängel

Es war ein zähes Ringen zwischen dem Bürgerbeauftragten des Landes Mecklenburg-Vorpommern und der Stadt Schwerin. Mehrmals hatte Matthias Crone in der Vergangenheit auf die rechtswidrige Praxis bei den Kosten zur Unterkunft in Schwerin hingewiesen: „Hier ist die Rechtslage eindeutig: Kosten für die Unterkunft sind solange ungekürzt an die Berechtigten zu leisten, wie die Kaltmiete und […]

Sven Klinger: Entscheidung des Bildungsministers schadet dem Tourismusstandort Schwerin

Sven Klinger: Entscheidung des Bildungsministers schadet dem Tourismusstandort Schwerin

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Stadtfraktion, Sven Klinger, hat die Untersagung der Gastronomie-Ausbildung in der Ecolea-Schule durch Bildungsminister Mathias Brodkorb scharf kritisiert. „Als Landeshauptstadt und Tourismusstandort sind wir auf gute Fachkräfte in der Gastronomie angewiesen. Mit der privaten Ecolea-Schule wurde eine Lösung gefunden, die auch von der DeHoGa als zuständigem Fachverband unterstützt wurde. Die jetzige Entscheidung […]

Dialog zum Thema Pflegeberufe

Dialog zum Thema Pflegeberufe

(us). Am Donnerstag, den 15 August lädt die SPD-Bundestagsfraktion ab 15 Uhr im Haus der Begegnung in Schwerin zu einer Dialogveranstaltung unter dem Motto „Ausgebrannt & unterbezahlt – Was ist uns der Pflegeberuf wert?“ ein. Der Schweriner Bundestagsabgeordnete Hans-Joachim Hacker wird seine Kollegin, die Gesundheitspolitikerin Ulla Schmidt als Expertin mitbringen, die von 2001 bis 2009 […]

Direktkandidaten für Schwerin

Direktkandidaten für Schwerin

(am). Der Wahlkampf wirft auch seine Schatten in Schwerin voraus. Die Parteien rüsten sich für den Streit der Meinungen und Ziele. Die Plakate werden bald aufgehängt, Programme verteilt. Zu vergeben sind bei der Bundestagswahl am 22. September, wie jedes Mal, zwei Stimmen. Mit der ersten Stimme kann der Wähler eine Person, mit der zweiten die […]

GRÜNE Spitzenkandidatin startet Wahlkampftour in Schwerin

GRÜNE Spitzenkandidatin startet Wahlkampftour in Schwerin

(PM/ Bündnis90 – Die Grünen). Katrin Göring-Eckardt, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN startet am Montag (12.08.13) zu ihrer bundesweiten Wahlkampftour durch. Erste Station ihrer fast sechswöchigen Reise ist dabei nicht Hamburg oder Berlin, sondern Schwerin. Unter dem Motto „Im Gespräch mit Katrin“ lädt die GRÜNE Spitzenkandidatin am Montagabend Schwerinerinnen und Schweriner ein, mit ihr im […]

FDP klagt gegen Plakatverbot

FDP klagt gegen Plakatverbot

Die Schweriner FDP hat gegen die Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Schwerin bei dem Verwaltungsgericht Schwerin einen Antrag auf einstweilige Verfügung zur Aufhebung des Plakatverbots in der Schweriner Innenstadt eingereicht. „Politik darf sich nicht verstecken. Wahlwerbung ist gelebte Demokratie. Für Wurst und Schuhe darf geworben werden, für politische Meinung nicht. Es ist absolut unverständlich, dass das Rathaus […]

Historische Baumallee am Störkanal darf nicht der Kettensäge zum Opfer fallen

Historische Baumallee am Störkanal darf nicht der Kettensäge zum Opfer fallen

(PM/ Bündnis 90-Die Grünen). Die bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Silke Gajek passierte während ihrer Bootsüberführung für die Sommertour „Generationen verbinden“ vom 6. bis 16. August 2013 durch Mecklenburg von Schwerin nach Plau auch die Stör-Wasserstraße und die Müritz-Elde-Wasserstraße in der Lewitz. Silke Gajek: „Die geschütze Lewitzlandschaft und die darin befindlichen Wasserstraßen dürfen in ihrer Einmaligkeit und Sensibilität […]

SPD Schwerin für Kitas und gegen das Betreuungsgeld

SPD Schwerin für Kitas und gegen das Betreuungsgeld

(am). Seit dieser Woche haben alle Kinder in Deutschland einen Rechtsanspruch auf Betreuung. Die SPD Schwerin nimmt dieses Ereignis zum Anlass, sich an einem bundesweiten Aktionstag unter dem Motto „Für Kitas statt Betreuungsgeld“ zu beteiligen. Um auf das Thema aufmerksam zu machen wird die Partei deshalb am Samstag, den 3. August auf dem Marienplatz, Ecke […]