FDP klagt gegen Plakatverbot

FDP klagt gegen Plakatverbot

Die Schweriner FDP hat gegen die Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Schwerin bei dem Verwaltungsgericht Schwerin einen Antrag auf einstweilige Verfügung zur Aufhebung des Plakatverbots in der Schweriner Innenstadt eingereicht. „Politik darf sich nicht verstecken. Wahlwerbung ist gelebte Demokratie. Für Wurst und Schuhe darf geworben werden, für politische Meinung nicht. Es ist absolut unverständlich, dass das Rathaus […]

Historische Baumallee am Störkanal darf nicht der Kettensäge zum Opfer fallen

Historische Baumallee am Störkanal darf nicht der Kettensäge zum Opfer fallen

(PM/ Bündnis 90-Die Grünen). Die bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Silke Gajek passierte während ihrer Bootsüberführung für die Sommertour „Generationen verbinden“ vom 6. bis 16. August 2013 durch Mecklenburg von Schwerin nach Plau auch die Stör-Wasserstraße und die Müritz-Elde-Wasserstraße in der Lewitz. Silke Gajek: „Die geschütze Lewitzlandschaft und die darin befindlichen Wasserstraßen dürfen in ihrer Einmaligkeit und Sensibilität […]

SPD Schwerin für Kitas und gegen das Betreuungsgeld

SPD Schwerin für Kitas und gegen das Betreuungsgeld

(am). Seit dieser Woche haben alle Kinder in Deutschland einen Rechtsanspruch auf Betreuung. Die SPD Schwerin nimmt dieses Ereignis zum Anlass, sich an einem bundesweiten Aktionstag unter dem Motto „Für Kitas statt Betreuungsgeld“ zu beteiligen. Um auf das Thema aufmerksam zu machen wird die Partei deshalb am Samstag, den 3. August auf dem Marienplatz, Ecke […]

Steinbrück stellt sich in Schwerin der Unternehmerkritik

Steinbrück stellt sich in Schwerin der Unternehmerkritik

Am letzten Dienstag besuchte der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück die Landeshauptstadt. Auf Einladung der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer kamen rund 250 Unternehmer und Handwerker, um den Kandidaten auf Herz und Niere zu prüfen. Ein Heimspiel wurde es dann am Ende für den SPD-Kandidaten nicht. Der Frust bei den Anwesenden saß tief. In seiner Begrüßung […]

Überschuldetes Schwerin bekommt Sparhilfe und Auflagen bei Haushaltskonsolidierung

Überschuldetes Schwerin bekommt Sparhilfe und Auflagen bei Haushaltskonsolidierung

(sr). Mit mehr als 180 Millionen Euro steht die Landeshauptstadt im Moment in der Kreide. Deshalb hatte das Innenministerium die Stadt schon im letzten Dezember unter Zwangsverwaltung gestellt. Ohne die Genehmigung des Innenministers, kann nun zum Beispiel kein Haushalt aufgestellt werden.  Der Haushalt 2013, so hatte es das Innenministerium in dieser Woche durchblicken lassen, beabsichtigt […]

Kanzlerkandidat Steinbrück steht Unternehmern und Handwerkern Rede und Antwort

Kanzlerkandidat Steinbrück steht Unternehmern und Handwerkern Rede und Antwort

(sr). Der Kanzlerkandidat der SPD Peer Steinbrück stellt sich am Dienstag Abend den Fragen von Unternehmern und Handwerkern. Auf Einladung der Industrie- und Handelskammer und der Handwerkskammer in Schwerin, wird der SPD-Politiker ab 18:00 Uhr im Ludwig-Bölkow-Haus (Graf-Schaak-Allee 12) vor allem zu den Themen Mittelstandsförderung, einer Strategie seiner Partei zur Fachkräftegewinnung und -sicherung, sowie zu […]

OB lädt am 20. August zur Bürgersprechstunde ins Freilichtmuseum

OB lädt am 20. August zur Bürgersprechstunde ins Freilichtmuseum

Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow lädt am Dienstag, dem 20. August 2013 in der Zeit von 17 bis 19 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zu ihrer nächsten Bürgersprechstunde ein. Die Einzelgespräche mit der Oberbürgermeisterin finden im Café des Freilichtmuseums Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ortsbeirat Lankow trifft sich am 30. Juli

Ortsbeirat Lankow trifft sich am 30. Juli

Der Ortsbeirat Lankow trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Dienstag, dem 30. Juli, um 18.30 Uhr in der Gaststätte „Tell“, Am Neumühler See 21. Auf der Tagesordnung steht die Haushaltskonsolidierungsmaßnahme Straßenbeleuchtung für das Jahr 2013 durch Abschaltungen von Straßenbeleuchtungsanlagen an anbaufreien Straßen und in Wohngebieten.

Stärkung der Schweriner Tourismusbranche

Stärkung der Schweriner Tourismusbranche

(PM/ Bündnis 90/ Die Grünen). Um die Tourismuspotentiale der Stadt Schwerin bekannter zu machen, traf sich eine Arbeitsgruppe aus IHK, Politik und Wirtschaft am 03.06. bei der IHK Schwerin. In der Diskussionsrunde wurden Lösungsansätze gesucht, wie man die Stadt durch einen gezielten Ausbau der touristischen Attraktionen wirtschaftlich stärken kann. Wir als Grüne sehen diese Initiative […]

Junge Union Schwerin: Gramkow „verschlampt“ 1,3 Mio. Euro

Junge Union Schwerin: Gramkow „verschlampt“ 1,3 Mio. Euro

(PM-Junge Union Schwerin). Der Kreisvorsitzende der JU, Georg Kleinfeld, ist entsetzt, dass durch Nachlässigkeiten in der Verwaltungsspitze der ohnehin strapazierten Stadtkasse 1,3 Mio. Euro durch die Finger rinnen. „Was im sechsten Stock des Stadthauses geschieht, gleicht einem Kabarett. Da entscheidet die Stadtvertretung Anfang des Jahres schweren Herzens 10 Mio. Euro einzusparen und jetzt, salopp gesagt, […]