UB-Fraktion fordert klare Linie der Stadt bei überhohen Hecken

UB-Fraktion fordert klare Linie der Stadt bei überhohen Hecken

Die Fraktion „Unabhängige Bürger“ in der Schweriner Stadtvertretung fordert von der Stadtverwaltung eine klare Linie bei der Problematik überhoher Hecken. Nötig sei eine strikte Durchsetzung der B-Pläne. In einer Pressemitteilung von Mitte dieser Woche hatte Bauamtsleiter Dr. Reinkober die Bürger dazu aufgefordert, auf die Regelungen in den Bebauungsplänen zu den erlaubten Heckenhöhen zu achten, gleichzeitig […]

Schwerin und Parchim sprechen über mögliche Theaterfusion

Schwerin und Parchim sprechen über mögliche Theaterfusion

(PM/LH Schwerin) Die Münchner Managementberatung METRUM hat bereits am 7. Juli ihren Abschlussbericht für die neue Theater- und Orchesterstruktur in Mecklenburg-Vorpommern vorgestellt. Untersucht wurden unter anderem die Umstrukturierungsmaßnahmen an den Standorten Schwerin und Parchim. Um Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen dem Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und dem Mecklenburgischen Landestheater Parchim auszuloten, trafen sich gestern  Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow, […]

Widerspruch-Panne: Für FDP ist das Fass übergelaufen

Widerspruch-Panne: Für FDP ist das Fass übergelaufen

Zwei Tage nach Bekanntwerden des Fristversäumnisses der Stadtverwaltung im Hinblick auf einen Widerspruch im Zusammenhang mit den Bevölkerungszahlen des Zensus, kritisieren nun auch die FDP-Stadtvertreter die Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow (LINKE). „Es ist schlimm, wenn die Stadtverwaltung Fristen versäumt, obwohl die Verwaltung täglich ihren Bürgern selbst Fristen setzt. Es ist aber nicht mehr entschuldbar, wenn die […]

CDU-Fraktion fordert Konsequenzen nach Widerspruch-Panne

CDU-Fraktion fordert Konsequenzen nach Widerspruch-Panne

  Nachdem die Verwaltungsspitze es versäumt hat, rechtzeitig Widerspruch gegen die Ergebnisse des ZENSUS einzulegen, fordert die CDU-Fraktion Konsequenzen durch die Oberbürgermeisterin. „Die Menschen in unserer Stadt müssen den Eindruck haben, dass in Schwerin die bekannte Fernsehsendung „Pleiten, Pech und Pannen“ neu aufgelegt wird. Der verpasste Widerspruch reiht sich ein in eine Kette handwerklicher Fehler […]

Stadtverwaltung verpasst Widerspruchsfrist

Stadtverwaltung verpasst Widerspruchsfrist

(sr). Schwerin hat die Chance eines Widerspruchs verpasst. Laut neuem Zensus, hat die Landeshauptstadt nur noch 91.293 Einwohner. Die offizielle Statistik gab bisher immer 95.800 Einwohner an. Das Minus von 4,3 Prozent kann sich die Stadtverwaltung  nicht erklären, da für Mecklenburg-Vorpommern nur ein Minus von 1,8 Prozent ermittelt wurde. Daher wollte sie gegen die Zahlen […]

Diplomatischer Besuch in Schwerin

Diplomatischer Besuch in Schwerin

(PM/ Staatskanzlei M.-V.).Wie die Schweriner Staatskanzlei jetzt berichtet, wird der Ständige Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei der EU, Botschafter Peter Tempel heute Schwerin besuchen. Er wird ab 10.00 Uhr an der Sitzung des Landeskabinetts teilnehmen. Themen werden unter anderem der neue EU-Finanzrahmen 2014-2020 und die Energie- und Klimapolitik in Europa sein. Im Anschluss daran haben […]

CDU erinnerte an ein Stück Stadtgeschichte

CDU erinnerte an ein Stück Stadtgeschichte

(am). Die Geschichte der Straßenbahnen in Schwerin ist traditionsreich. Bereits 1881 nahm die erste Pferdebahn ihren Betrieb auf. Damals auf zwei Strecken. 1906 fuhr der erste Omnibus im Linienverkehr und bereits zwei Jahre später wurde die erste elektrische Straßenbahn eröffnet. An ein kleines Jubiläum hatte nun die CDU-Schwerin erinnert, Schwerin-Lokal.de hatte den Termin angekündigt. Am […]

Schwerin zeigt Flagge für atomwaffenfreie und friedliche Welt

Schwerin zeigt Flagge für atomwaffenfreie und friedliche Welt

(PM/Schwerin) Heute (8. Juli) setzte die Landeshauptstadt Schwerin ein sichtbares Zeichen für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedsstädten der Initiative „Bürgermeister für den Frieden“ hisste Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow zusammen mit Stadtpräsident Stephan Nolte vor dem Rathaus die Flagge der „Mayors for Peace“. „Wir wissen alle, welches unfassbare Leid der Abwurf der Atombomben […]

Ortsbeirat Görries tagt am 17. Juli

Ortsbeirat Görries tagt am 17. Juli

Der Ortsbeirat Görries tagt zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, dem 17. Juli, um 18.30 Uhr in der AWO-Kita „Die kleinen Schulzen“. Themen der Tagesordnung sind unter anderem die Verkehrsinfrastruktur und Geschwindigkeitsmessungen bzw. Geschwindigkeitskontrollen in Görries. Darüber hinaus beraten die Mitglieder des Ausschuss über die Chronik des Stadtteils und den Beitritt zum „Verein Schweriner Ortbeiräte […]

Stadtvertretung nun doch für Bau des Supermarktes

Stadtvertretung nun doch für Bau des Supermarktes

(sr). Der Supermarkt in der Wismarschen Straße kommt. Auf der gestrigen Sondersitzung der Schweriner Stadtvertretung, hoben die Vertreter ihren 14 Tage zuvor gefassten Beschluss, den Bau zu verweigern, wieder auf. Die Baugenehmigung kann daher erteilt werden. Mit 16 Ja- und 17 Nein-Stimmen hatte die Stadtvertretung anfangs, wenn auch knapp, gegen die Erteilung eines Baugenehmigung gestimmt. […]