Minibagger von Baustelle entwendet

Minibagger von Baustelle entwendet

Ein Schaden von mehreren tausend Euro ist beim Diebstahl eines roten Minibaggers von einer Baustelle in unmittelbarer Nähe eines Autohauses in der Hagenower Straße entstanden. Ein Wachmann wurde gestern gegen 23.25 Uhr aufmerksam, als er das Brummen des Baggers wahrnahm. Da der Wachmann einen Diebstahl vermutete, informierte er umgehend die Polizei. Mit mehreren Einsatzwagen wurde der […]

Polizei warnt erneut vor Dieben in Einkaufscentern

Polizei warnt erneut vor Dieben in Einkaufscentern

Ein Handy und diverse Papiere waren das Diebesgut von Tätern, die ihr Unwesen in Einkaufscentern in der Innenstadt treiben. Der Schweriner Polizei sind gestern zwei Fälle gemeldet worden, bei denen direkt aus der Handtasche, die an der Person geführt wurden, Sachen verschwanden. Offenbar gehen der oder die Täter sehr geschickt und koordiniert vor. Nur ein kurzer Moment der Unachtsamkeit reicht demnach […]

Schweriner Polizei zufrieden mit dem Verlauf des ´Place2Be´-Festivals

Schweriner Polizei zufrieden mit dem Verlauf des ´Place2Be´-Festivals

Am vergangenen Wochenende begleitete die Schweriner Polizei, zusammen mit anderen Behörden, dass Musikfestival ´Place2Be´. Bis auf kleinere Sachverhalte wurden keine herausragenden Einsätze der Polizei notwendig. Einsatzleiter Kriminalhauptkommissar Ehmke lobte insbesondere die Arbeit der vom Veranstalter eingesetzten Ordnungskräfte. Die Einhaltung des Jugendschutzes lag hier im besonderen Fokus der Verantwortlichen. Die Teilnehmer des Festivals verhielten sich während der Veranstaltungszeit entspannt und friedlich. Auf dem, eigens […]

Wohnhausbrand mit neun verletzten Personen

Wohnhausbrand mit neun verletzten Personen

In den späten Abendstunden des 15.Juli 2014 kam es aus bislang ungeklärter Ursache in einem Keller eines fünfgeschossigen Plattenbaus mit insgesamt vier Aufgängen in der Keplerstraße zu einem Feuer. Der Rauch stieg so schnell aus dem Keller herauf, dass Bewohner einiger Aufgänge ihre Wohnungen schon nicht mehr alleine verlassen konnten. Die Feuerwehr evakuierte neun Personen über Drehleitern. Insgesamt mussten 9 Personen […]

Schwarzfahrer greift mit Hammer an

Schwarzfahrer greift mit Hammer an

Ein 29-jähriger Mann wurde gestern gegen 22.00 Uhr beim ´Schwarzfahren´ mit der Straßenbahn erwischt. An der Straßenbahnhaltestelle ´Ostorfer Ufer´ verließen die Kontrolleure und der Mann die Bahn um die Personalien festzustellen. Plötzlich nahm der Schwarzfahrer einen Hammer aus seinem Rucksack und griff damit eine Kontrolleurin an, indem er nach ihrer Hand schlug. Reflexartig zog sie diese weg, so dass der Schlag […]

Brennende Pkw in Schwerin

Brennende Pkw in Schwerin

In der Nacht vom 24.06.2014 zum 25.06.2014 brannten in der Zeit von 00:15 Uhr bis 00:45 zwei Pkw im Bereich der Stadt Schwerin komplett aus und ein Pkw wurde durch das Übergreifen der Flammen beschädigt. Die Pkw wurden zur kriminaltechnischen Untersuchung sichergestellt. Die Fahrzeuge brannten im Bereich Ziolkowskistraße und Dreescher Markt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bürger die Hinweise zu den […]

Krimminaldauerdienst klärt Wohnungseinbruch auf

Krimminaldauerdienst klärt Wohnungseinbruch auf

Der Geschädigte schlief, als am 18.06. in den frühen Morgenstunden ein Täter in seine Wohnung in der Stiftstraße eindrang und Bargeld und eine Spielkonsole entwendete. Erst am Morgen bemerkte er, dass die Wohnungstür offen steht. Hebelspuren waren ein erster Beleg für einen Wohnungseinbruch. Der Kriminaldauerdienst Schwerin kam zum Einsatz. Umfangreiche Spuren wurden gesichert. Am Folgetag kam aus dem Bekanntenkreis des Geschädigten […]

Zeugenaufruf nach Körperverletzung gegen vier Sportgymnasiasten

Zeugenaufruf nach Körperverletzung gegen vier Sportgymnasiasten

Die Schweriner Kripo ermittelt wegen Körperverletzung gegen mehrere Personen auf dem Parkplatz des REWE-Marktes am Obotritenring. Die Tat ereignete sich am 10.06.2014 gegen 18.20 Uhr. Zwei bisher unbekannte Männer schlugen ohne Grund auf die vier Jugendlichen ein. Dabei wurden zwei von ihnen verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. Während der Tathandlung ging eine Frau couragiert dazwischen und konnte die Situation beruhigen. Eine […]

Räuberische Erpressung mit Schreckschusspistole

Räuberische Erpressung mit Schreckschusspistole

Bereits am 18.06.14 gegen 04.00 Uhr bedrohte ein polizeibekannter 23-jähriger Schweriner einen ebenfalls aus Schwerin stammenden 20-jährigen im Stadtteil Krebsförden mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte die Herausgabe von Bargeld. Dieser schlug daraufhin reflexartig nach der Waffe und flüchtete. Die Tat konnte durch zwei Zeugen beobachtet werden.   Die eingesetzten Polizeibeamten stellten den alkoholisierten Täter in unmittelbarer Tatortnähe und nahmen ihn vorläufig […]

Einbruch in das Ärztehaus an der Hamburger Allee

Einbruch in das Ärztehaus an der Hamburger Allee

Die Polizei wurde in der Nacht vom 16.06. zum 17.06.14 von einer Sicherheitsfirma über einen Einbruch in das Ärztehaus an der Hamburger Allee informiert. Die Kripo konnte nach erster Sichtung des Tatortes die Vermutung des Wachmannes bestätigen. Bisher unbekannte Diebe hatten es demnach auf Medizintechnik, Medikamente und Rezepte abgesehen. Insgesamt wurde in drei Arztpraxen eingebrochen. Die Täter durchwühlten die […]