Banzkower Zweibrückenlauf: Schweriner sahnten ab

Banzkower Zweibrückenlauf: Schweriner sahnten ab

(Lothar Gajek). Bei bestem Laufwetter mit Temperaturen um 12 Grad, Sonne und kein Wind gingen insgesamt 219 Läuferinnen und Läufer über 4 Distanzen an den Start. Traditionsgemäß im Starterfeld viele Läuferinnen und Läufer aus der Landeshauptstadt. Das sonnige Herbstwetter tat ein übriges und lockte so manchen Unentschlossenen nach Banzkow an die Laufstrecke vor den Toren […]

Unsere „Crocodiles“ fahren nach Berlin

Unsere „Crocodiles“ fahren nach Berlin

(us). Für das Drittligateam von Grün-Weiß Schwerin gibt es morgen kein Feiertag. Das Team muss nach Berlin reisen und kämpft ab 17 Uhr in der Seelenbinderhalle im Berliner Velodrom um wichtige Punkte. Die Mannschaft steht in der Tabellenmitte. Die Leistungskurve zeigte zuletzt beim Sieg im Derby gegen den Rostocker HC nach oben. Daran will man […]

Schweriner Sportakrobaten wieder erfolgreich

Schweriner Sportakrobaten wieder erfolgreich

(us/ vfl-schwerin). Sportakrobaten gehören nicht zu jenen Sportlern, die in der Mediengunst ganz vorn stehen. Das kann nicht mit den Leistungen zusammenhängen, die in dieser Sportart geboten werden. Was man früher als Kunstkraftsport bezeichnete, ist eine Mischung aus akrobatischen, tänzerischen, gymnastischen und bodenturnerischen Elementen, bei deren Vorführung dem Zuschauer ein ums andere Mal der Atem […]

Fußball Ferien-Camp beim Schweriner SC ev Fußball

Fußball Ferien-Camp beim Schweriner SC ev Fußball

(us). Waren nicht gerade noch Sommerferien? Gut die Kälte, die einem langsam in die Knochen kriecht erinnert schon daran, dass das bereits ein paar Tage her sein müssen. Aber so richtig kann man’s doch kaum glauben. Das Gefühl hat man jedenfalls im Moment bei der Terminvorschau: Der Schweriner SC ev Fußball bewirbt zum Beispiel gerade […]

Die C-Mädchen von Grün-Weiß sind in der Oberliga angekommen

Die C-Mädchen von Grün-Weiß sind in der Oberliga angekommen

(am). Am Wochenende war in allen Altersklassen mal wieder so richtig was los bei den grün-weißen Mädchen und Frauen. In der E-Jugend gab es ein Stadtduell, das die Erste für sich 14 : 8 gegen die Dritte entscheiden konnte. In der Oberliga der C-Jugend tummeln sich gleich drei Mannschaften aus Schwerin. Während die erste Mannschaft […]

FCM fegt den amtierenden Meister der Verbandsliga MV vom Platz

FCM fegt den amtierenden Meister der Verbandsliga MV vom Platz

(us). Der FCM ist gut auf Kurs. Nachdem der Verein gerade erst bekannt gegeben hatte, dass er ins professionelle Sportmarketing einsteigt, überzeugte die Mannschaft von Trainer Ronny Stamer jetzt mit einem Auswärtssieg beim amtierenden Meister der Verbandsliga MV. Mit 3 : 0 schickte der FCM seinen Kontrahenten aus Sievershagen in die  Kabine – und dass, […]

Grün-Weiß startet in die Jugend-Bundesliga

Grün-Weiß startet in die Jugend-Bundesliga

(us). Die A-Jugend der Handballerinnen vom SV Grün-Weiß Schwerin ist erste Klasse. Am Samstag feiert die Jugend-Bundesliga Premiere. Und die Spielerinnen von Heinz Grämke und Roberto Müller sind voll dabei, und zwar gleich als Ausrichter eines Heimturniers. Man kann also in der Landeshauptstadt ab morgen Handball vom Feinsten erleben. Mit von der Partie ist der […]

Neues Sportmarketing beim FCM Schwerin

Neues Sportmarketing beim FCM Schwerin

(us). Sportlicher Erfolg hängt nicht nur vom spielerischen Können der Akteure oder einem guten Trainer ab. Dieses Können muss auch richtig in Szene gesetzt und vermittelt werden. Davon sind auch die Verantwortlichen vom FC Mecklenburg überzeugt. Deshalb schaute man sich nach einem starken Partner um und fand diesen in der Agentur „Spormarketing Ziercke“. Am Rande […]

Grün-Weiß war am Wochenende erfolgreich

Grün-Weiß war am Wochenende erfolgreich

(us). Gute Meldungen werden nicht alt. Deshalb zur Wochenmitte noch einmal den Rückblick auf das vergangene grün-weiße Wochenende. Da hat es am Samstag im Kasten der Gegner wieder mal so richtig gerappelt. Zum Beispiel in der MV-Liga bei Crivitz. Deren Keeperin musste am vergangenen Samstag gleich 36 Mal hinter sich greifen. Zwar waren die Crivitzerinnen […]

1 37 38 39 40 41 46