Lankow: 190 geschützte Bäume werden nach Geländeverkauf gefällt.

Lankow: 190 geschützte Bäume werden nach Geländeverkauf gefällt.

 Schwerin, 09.02.2016.(pm/stm). Wieder erregt das Thema Baumfällungen die Gemüter der Schwerinerinnen und Schweriner. Auf dem kürzlich von der Stadt verkauften „Internatsgelände“ in Lankow sollen nun, mit Genehmigung der Stadtverwaltung 190 Bäume gefällt werden. Dies stößt auf deutlichen Widerstand auch in der Stadtpolitik. 190 geschützte Bäume zur Fällung freigegeben   Nachdem es zuletzt im November vergangenen […]

Männer schlugen auf Syrier ein – Kripo Schwerin bittet um Mithilfe!

Männer schlugen auf Syrier ein – Kripo Schwerin bittet um Mithilfe!

 Schwerin, 09.02.2016.(pol/stm). Am Freitag, den 05.02.16 kam es um 17:43 Uhr in Schwerin in der Straßenbahnlinie 1 aus Richtung Hegelstraße kommend in Richtung Graf-von-Stauffenberg-Straße zu einem Angriff auf einen 22 Jahre alten syrischen Staatsbürger. Nun gibt es Fahndungsfotos. Zwei Männer beleidigten den Mann zunächst und schlugen dann unvermittelt auf das Opfer ein. Anschließend verließen sie die Straßenbahn […]

Fehleinschätzung: Sanierungskosten zweitältester Stadtbrücke übersteigen wohl eine Millionen Euro

Fehleinschätzung: Sanierungskosten zweitältester Stadtbrücke übersteigen wohl eine Millionen Euro

Schwerin 03.02.2016 (stm). Die Brücke an der Schleifmühle entwickelt sich zu einem weiteren unerwarteten Kostenfaktor für die Landeshauptstadt Schwerin. Schuld daran sind falsche Einschätzungen zur Bauweise der zweitältesten Brücke Schwerins.

Kürzt Stadtverwaltung willkürlich BUT – Mittel für Geringverdiener?

Kürzt Stadtverwaltung willkürlich BUT – Mittel für Geringverdiener?

Mehrere Eltern der freien Waldorfschule Schwerin sind in den vergangenen Tagen Schreiben zugesandt worden. Absender ist die Stadtverwaltung der Landeshauptstadt. Bisher haben Eltern aus finanziell schwächeren Familien, die beispielsweise ergänzende Leistungen nach SGBII (Hartz IV) erhalten haben, einen Anspruch auf Mittel aus dem Bildungs- und Teilhabe-Paket gehabt. Gemäß § 28 Abs. 4 Satz. 1 SGB […]

Schwerin bekommt nun doch keine Hundewiese

Schwerin bekommt nun doch keine Hundewiese

Schwerin, 11.11. 2015. (stm). Im Sommer freuten sich viele Hundebesitzer. Die Innenstadt sollte als „Pilotprojekt“ eine Hundewiese bekommen. Passiert ist in diese Richtung bisher leider nichts. Eine Antwort der Stadtverwaltung machte nun deutlich, dass es keine Hundewiese geben wird.

Weltfriedenstag: Kundgebung der Linksfraktion am Marienplatz

Weltfriedenstag: Kundgebung der Linksfraktion am Marienplatz

“ Die Linksfraktion wird am 1. September 2015 in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr zusammen mit dem Schweriner Kreisverband der LINKEN auf dem Schweriner Marienplatz ein kleines Straßenfest zum Weltfriedenstag abhalten. Sie wollen nicht zuletzt daran erinnern, dass Krieg eine Hauptursache dafür ist, dass Menschen aus ihrer Heimat fliehen müssen. An einem Informationsstand können sich Bürgerinnen und Bürger darüber hinaus über den Volksentscheid zur Gerichtsstrukturreform am 6. September 2015 informieren.

Aus Grau wird Bunt – technische Anlage neu gestaltet

Aus Grau wird Bunt – technische Anlage neu gestaltet

    (red/ab) Ist man dieser Tage von Schwerin aus in Richtung Groß Wickendorf unterwegs, so fällt sofort die neu gestaltete technische Anlage an der Straße auf. Vor einigen Tagen war es noch ein grauer Betonkasten – heute erstrahlt es in neuem Glanz. So zeigt es künstlerisch gestaltet, auf der Front eine Windmühle, einen Mähdrescher […]