Mann spazierte nackt durch Parchim

Splitterfasernackt spazierte am vergangenen Samstag ein 39-jähriger durch die Parchimer Weststadt. Bis die Polizei anrückte und ihn zur Rede stellte. Der Grund für seinen "Dress" war dann schon speziell...

Mann spazierte nackt durch Parchim

Splitterfasernackt spazierte am vergangenen Samstag ein 39-jähriger durch die Parchimer Weststadt. Bis die Polizei anrückte und ihn zur Rede stellte. Der Grund für seinen „Dress“ war dann schon speziell…

Schwerin ist seit Donnerstag gut zu hören

Im ersten Lockdown ist die Idee entstanden: Was wäre wenn man Sehenswürdigkeiten in Schwerin mit einem Hörbeitrag entdeckt werden könnte? Gesagt, getan.

Schwerin ist seit Donnerstag gut zu hören

Im ersten Lockdown ist die Idee entstanden: Was wäre wenn man Sehenswürdigkeiten in Schwerin mit einem Hörbeitrag entdeckt werden könnte? Gesagt, getan.

Schülerzeitung „Knuutsch“ der Werner-von-Siemens-Schule ist die Beste

"Knuutsch" heißt die beste Schülerzeitung der Regionalen Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Das ist das Ergebnis des 17. Schülerzeitungswettbewerbs. Besonders schön: "Knuutsch" kommt aus Schwerin und ist die Zeitung der Werner-von-Siemens Schule.

Schülerzeitung „Knuutsch“ der Werner-von-Siemens-Schule ist die Beste

„Knuutsch“ heißt die beste Schülerzeitung der Regionalen Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Das ist das Ergebnis des 17. Schülerzeitungswettbewerbs. Besonders schön: „Knuutsch“ kommt aus Schwerin und ist die Zeitung der Werner-von-Siemens Schule.

Feuerwehr rückte zu Mehrfamilienhaus in Plate aus

Einen Einsatz der Feuerwehr erlebten die Bewohnerinnen und Bewohner eines Mehrfamilienwohnhauses in Plate am vergangene Samstag bereits zur besten Frühstückszeit. Bei der Suche nach dem Ursprung des Brandes geriet der Aufzug ins Visier der Einsatzkräfte. Nun läuft ein Verfahren wegen versuchter schwerer Brandstiftung.

Einen Einsatz der Feuerwehr erlebten die Bewohnerinnen und Bewohner eines Mehrfamilienwohnhauses in Plate am vergangene Samstag bereits zur besten Frühstückszeit. Bei der Suche nach dem Ursprung des Brandes geriet der Aufzug ins Visier der Einsatzkräfte. Nun läuft ein Verfahren wegen versuchter schwerer Brandstiftung.

„Kunst offen“ – Pfingsten die künstlerische Vielfalt von M-V entdecken

"Kunst offen" ermöglicht auch dieses Jahr wieder zu Pfingsten einen Blick in die vielfältige Arbeit der Kunstschaffenden in Mecklenburg-Vorpommern. Auch in und um Schwerin sin zahlreiche Orte dabei."

„Kunst offen“ – Pfingsten die künstlerische Vielfalt von M-V entdecken

„Kunst offen“ ermöglicht auch dieses Jahr wieder zu Pfingsten einen Blick in die vielfältige Arbeit der Kunstschaffenden in Mecklenburg-Vorpommern. Auch in und um Schwerin sin zahlreiche Orte dabei.

Stars kommen exklusiv zur AIRBEAT ONE

Erneut ist es der AIRBEAT ONE geglückt, die ganz großen der Szene nach Neustadt-Glewe zu holen. So sind in den Tagen vom 6. bis 10. Juli internationale Top-Acts wie KYGO, MARSHMELLOW oder auch 3 ARE LEGEND dabei sogar deutschlandweit in 2022 exklusiv dabei.

Stars kommen exklusiv zur AIRBEAT ONE

Erneut ist es der AIRBEAT ONE geglückt, die ganz großen der Szene nach Neustadt-Glewe zu holen. So sind in den Tagen vom 6. bis 10. Juli internationale Top-Acts wie KYGO, MARSHMELLOW oder auch 3 ARE LEGEND dabei sogar deutschlandweit in 2022 exklusiv dabei.

AIRBEAT ONE erstmals mit LIDL-Festival-Filiale

Zu einem echten Festival der Superlative gehören auch in Deutschland längst mehr als verschiedene Stages, krasse Bühnenaufbauten, Top-Line-Outs und zehntausende Gäste. Vielmehr haben auch die Lebensmittel-Ketten den großen Markt längst erkannt und sind mit eigenen Festival-Filialen vor Ort. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die AIRBEAT ONE über eine solche Filiale verfügt. Nun ist es soweit.

AIRBEAT ONE erstmals mit LIDL-Festival-Filiale

Zu einem echten Festival der Superlative gehören auch in Deutschland längst mehr als verschiedene Stages, krasse Bühnenaufbauten, Top-Line-Outs und zehntausende Gäste. Vielmehr haben auch die Lebensmittel-Ketten den großen Markt längst erkannt und sind mit eigenen Festival-Filialen vor Ort. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die AIRBEAT ONE über eine solche Filiale verfügt. Nun ist es soweit.

Countdown für „ROCK AM SEE“ – Am 21. Mai ist es wieder soweit

Der Countdown läuft. Nur noch 14 Tage, dann heißt es am 21. Mai 2022 ab 18 Uhr (Einlassöffnung) zum fünften Mal: Bühne frei für "Rock am See". Eines der bewusst kleinsten und damit auch familiärsten Rockfestivals - direkt am Barniner See. Schwerin-lokal hat sich mit Marc Brendemühl, einem der Organisatoren und Sänger der Band "TOCCOA" getroffen, um mehr zu erfahren. Eines verraten wir schon jetzt: Mit dabei in diesem Jahr: ""The Wake Woods".

Countdown für „ROCK AM SEE“ – Am 21. Mai ist es wieder soweit

Der Countdown läuft. Nur noch 14 Tage, dann heißt es am 21. Mai 2022 ab 18 Uhr (Einlassöffnung) zum fünften Mal: Bühne frei für „Rock am See“. Eines der bewusst kleinsten und damit auch familiärsten Rockfestivals – direkt am Barniner See. Schwerin-lokal hat sich mit Marc Brendemühl, einem der Organisatoren und Sänger der Band „TOCCOA“ getroffen, um mehr zu erfahren. Eines verraten wir schon jetzt: Mit dabei in diesem Jahr: „“The Wake Woods“.

Steine auf den Gleisen zwingen ICE bei Grabow zum Stopp

Steine auf den Gleisen zwingen ICE bei Grabow zum Stopp

Entweder haben einige noch immer nicht die Gefahren erkannt, die mit Eingriffen jeder Art in den Zugverkehr für Reisende wie Bahnpersonal verbunden sind, oder aber sie setzen die Menschen bewusst extremen Risiken aus. Denn erneut kam es, dieses Mal im Bereich des Bahnhofs Grabow, zu einem entsprechenden Zwischenfall.   Kurzzeitige Streckensperrung erforderlich Dort nämlich, auf […]

Man glaubt es kaum: 17-jähriger flieht durch Toilettenfenster aus Gerichtsgebäude

Es klingt alles wie in einem schlechten Film: Ein 17-jähriger flieht durch ein Toilettenfenster vor der Polizei, die ihn gerade in Untersuchungshaft bringen wollte, und versteckt sich dann bei Familienangehörigen. Nun sitzt er doch in Untersuchungshaft.

Man glaubt es kaum: 17-jähriger flieht durch Toilettenfenster aus Gerichtsgebäude

Es klingt alles wie in einem schlechten Film: Ein 17-jähriger flieht durch ein Toilettenfenster vor der Polizei, die ihn gerade in Untersuchungshaft bringen wollte, und versteckt sich dann bei Familienangehörigen. Nun sitzt er doch in Untersuchungshaft.