Neu eröffnet! Senioren-WGs zum Wohlfühlen Am Werderpark.

Bereits seit Anfang des Jahres füllt sich das Vitanas Ambulantes Wohnen &  Pflege Am Werderpark in der Robert-Koch-Straße mit Leben.

Neu eröffnet! Senioren-WGs zum Wohlfühlen Am Werderpark.

  Am Mittwoch, 4. Juli 2018 von 14.00 bis 18.00 Uhr öffnen sich die Türen für alle Interessierten, die das neue und moderne Haus kennenlernen möchten. Ob Senior, Angehöriger, Bewerber: Das Vitanas-Team um Pflegedienstleiterin Cornelia Westphal und die Mieter freuen sich, mit den Interessierten ins Gespräch zu kommen. „Unsere ambulanten Wohngemeinschaften Am Werderpark bieten alle […]

Flüchtlingsaktivisten kapern Sommerfest des Landtages

Der Landtag feierte gestern das alljährliche Sommerfest. Aktivisten der Initiative #80 Prozent nutzten die Gelegenheit und protestierten dagegen, dass gefeiert wird, während im Mittelmeer Menschen ertrinken.

Flüchtlingsaktivisten kapern Sommerfest des Landtages

  Mit einer Protestaktion machten gestern Flüchtlingsaktivisten auf die Situation im Mittelmeer aufmerksam. Gegen 18:15 Uhr wurde die Polizei  über mehrere Schlauchboote auf dem Wasser im Bereich des Schweriner Schlosses informiert, deren Insassen Transparente zeigten. Mit Sirenen kreisten drei Boote auf dem See und machten auf ihre Forderungen auf die Politik aufmerksam. Nach 30 Minuten […]

Gartensparte „Panorama“ präsentierte sich gestern im Bundeswettbewerb

Die schönste Sparte von Mecklenburg-Vorpommern sind sie schon:

Gartensparte „Panorama“ präsentierte sich gestern im Bundeswettbewerb

  Gestern besuchte eine hochkarätig besetzte Bundesbewertungskommission die Gartensparte „Panorama“ in Neumühle. Die Sparte wurde 1975 gegründet und hat 81 Gärten. Nicht nur die Aussicht mit dem Weststadt-Panorama beeindruckte die Fachleute der Kommission bei ihrem zweistündigen Rundgang, sondern auch die Originalität der  Gärten und der Zusammenhalt der Gartenfreunde um die Vereinsvorsitzende Hanka Görs.   In […]

Journalistenverband: Vier Schwerinerinnen im Vorstand

Letzten Samstag kam der Deutsche Journalistenverband (DJV) MV in Waren zum Landesverbandstag zusammen. Vier Schwerinerinnen wurden an diesem Tag in den Vorstand gewählt.

Journalistenverband: Vier Schwerinerinnen im Vorstand

Am vergangenen Samstag fand der Landesverbandstag des Deutschen Journalistenverbandes (DJV) in Waren statt. Die an diesem Tag teilnehmenden Journalisten wählten einen neuen Landesvorstand. Insgesamt vier Schwerinerinnen werden für die kommenden zwei Jahre im Führungsgremium des Verbandes vertreten sein.  Der Deutsche Journalisten-Verband in Mecklenburg- Vorpommer wird weiter von dem Rostocker Zeitungsredakteur Michael Zumpe geführt. Der 50-Jährige […]

Stadtausscheid der Jugendfeuerwehr Schwerin

Vier Jugendmannschaften aus der Landeshauptstadt traten am vergangenen Samstag zur Bestenermittlung auf dem Sportplatz Großer Dreesch an.

Stadtausscheid der Jugendfeuerwehr Schwerin

Im Bundeswettbewerb der DJF in den Disziplinen A-Teil Löschangriff „Wasserentnahmestelle Unterflurhydrant“ und B-Teil 400m Hindernislauf zeigten die Kids ihr erlerntes Können. Die Wettkämpfe auf dem Sportplatz Großer Dreesch hatten es in sich: Mädchen und Jungen im Alter von zehn bis 18 Jahren liefen, kletterten und krochen um jede Sekunde und jeden Punkt. Stadtugendfeuerwehrwart Karl Leonhardt: […]

CDU-Konservative fordern Unterstützung für Seehofer

Der Konservative Kreis Schwerin (KKS) hat sich auf der letzten Sitzung im Koalitionsstreit zwischen der CDU und der CSU auf die Seite der CSU gestellt. Weiter fordern die CDU-Konservativen, dass die Sorgen der Menschen endlich ernst genommen werden müsste.

CDU-Konservative fordern Unterstützung für Seehofer

Der Konservative Kreis in der Schweriner CDU hat sich auf seiner letzten Sitzung klar für die Unterstützung des Seehofer-Kurses ausgesprochen. „Die Vorschläge von Herrn Seehofer sollten durch das Kanzleramt unterstützt werden.“, so Walter Heinrich, der Vorsitzende der CDU-Konservativen in Schwerin.  Man habe sich weiter strikt gegen die unkontrollierte Einreise von Asylbewerbern, die bereits in anderen […]

Rogahner Straße: CDU begrüßt Absenkung der Anwohnerbeiträge

Die Straßenausbaubeiträge konnten in der Rogahner Straße reduziert werden. Die CDU-Fraktion lobt das Engagement der Stadtverwaltung, sieht aber auch nun das Land in der Pflicht.

Rogahner Straße: CDU begrüßt Absenkung der Anwohnerbeiträge

Mit breiter Mehrheit hat die Stadtvertretung am letzten Montag der Ablösevereinbarung für die Rogahner Straße zugestimmt. Damit konnten die Kosten für die Anwohner bei der Straßensanierung erheblich verringert werden. „Die Verwaltung um Baudezernent Bernd Nottebaum ist rechtlich neue Wege gegangen, um für die Anlieger die Beiträge deutlich zu reduzieren und hat alle ihr nach dem […]

Linksfraktion vor Ort in der Weststadt

Linksfraktion vor Ort in der Weststadt

  Das Gesicht der Weststadt verändert sich. Schulen werden erweitert, umgebaut und neu errichtet. Ein neuer Nahversorger in der Lessingstraße soll das Einkaufen künftig wieder attraktiver machen. Das frühere Gelände des KIW Vorwärts soll umgebaut und für Wohnungen und Gewerbe genutzt werden. Und die Freiwillige Feuerwehr Mitte braucht ein neues Zuhause. Die Linke freuen sich […]

FDP-Chef Lindner macht Jagdschein in Nähe Schwerin

Ganz in Schweriner Nähe hat Christian vor wenigen Tagen seinen Jagdschein gemacht.

FDP-Chef Lindner macht Jagdschein in Nähe Schwerin

FDP-Chef Christian Lindner hat in der Nähe von Schwerin seinen Jagdschein gemacht. An der privaten Jagdschule auf Gut Grambow westlich von Schwerin hat der FDP-Vorsitzende jüngst seine Prüfung abgelegt. Der Leiter der Jagdschule, Helmut Herbold, bestätigte, dass Lindner nun geprüfter Jäger sei. Er habe in allen Prüfungen, einschließlich des Schießens, sehr gute Ergebnisse erzielt. Seine Prüfung hat […]