Schwerin: Verkehrsbehinderungen durch Baustellen

So langsam nehmen die Baustellen mit den Fahrzeugverkehr einschränkendem Charakter wieder zu. Und zwei Großprojekte bahnen sich zunehmend an. Denns chon bald geht es richtig los, in der Rogahner Straße und mit der Brücke Wallstraße in Schwerin. In dieser Woche aber sind es erst einmal drei Bereiche, in denen es enger werden könnte.

Schwerin: Verkehrsbehinderungen durch Baustellen

„Der Winter ist vergangen, ich seh des Maien Schein“. So wunderschön da Frühjahr für viele von uns ist – endlich ist es heller, meist wärmer und die Tageslichtzeit verlängert sich – so anstrengend kann diese Zeit auch sein. Denn nicht nur die Natur, sondern auch der Straßenbau erwacht aus dem Winterschlaf. Auch in Schwerin kommt […]

Schwerin: IHK-Veranstaltung zu Cyber-Gefahren bei Digitalisierung

Die Digitalisierung - sie ist in aller Munde, gilt als unumgänglich und für die Wirtschaft positiv. Aber sie ist auch mit zahlreichen Problemen und Gefahren verbunden. Um letztere dreht sich eine Veranstaltung der IHK zu Schwerin am kommenden Donnerstag (29.04.2021). eine Vorabanmeldung ist dafür erforderlich.

Schwerin: IHK-Veranstaltung zu Cyber-Gefahren bei Digitalisierung

Mit Ausnahme der Jahre 2014 und 2015 ist die Zahl der unter der Überschrift „Cyberkriminalität“ zusammengefassten Straftaten in Deutschland seit 2005 jährlich angestiegen. Waren es im Jahr 2009 etwa 50.000 Fälle, so weist die Statistik für 2019 bereits eine Verdoppelung aus. Tendenz wohl weiter steigend. Mehr als 100.000 gute Gründe also, sich mit dieser Thematik […]

Schwerin: Ab Montag ist die Steinstraße gesperrt

In der Steinstraße in Schwerin beginnen am kommenden Montag (26. April 2021) sechsmonatige Maßnahmen zur Fahrbahninstandsetzung. In vier Bauabschnitten soll die Straße dabei wieder in Schuss gebracht werden.

Schwerin: Ab Montag ist die Steinstraße gesperrt

Der Winter ist faktisch Geschichte, die Sonne kommt heraus und erwärmt zunehmend die Luft. Die Laune bei vielen steigt. Und plötzlich ist es laut. Presslufthämmer, Baumaschinen, Umleitungsverkehre. All das, was es im Winter nicht oder wenig gab, scheint nun Hochkonjunktur zu haben. Das ist auch in Schwerin nicht anders. Der Straßenbau läuft wieder an – […]

Schwerin: Kampfmitteluntersuchung an der Wallstraßenbrücke

Ab kommenden Dienstag gehen die Vorbereitungen zum Abriss und Neubau der Wallstraßen-Brücke in eine nächste Runde. Dann nämlich starten Spezialisten der Kampfmittelbeseitigung bis etwa Ende Juni die Suche nach Munition aus dem II. Weltkrieg. Es kommt dabei zwar voraussichtlich zu keinen größeren Sperrungen. Ohne Einschränkungen des Straßenverkehrs geht das Ganze allerdings auch nicht.

Schwerin: Kampfmitteluntersuchung an der Wallstraßenbrücke

Mit den kürzlich durchgeführten Umbaumaßnahmen am Platz der OdF hat eines der wohl größten und vor allem kritischsten Brückenbauprojekte der vergangenen Jahre in Schwerin bereist seinen Auftakt gehabt: Der Abriss und  Neubau der Wallstraßenbrücke. Entstanden ist u.a. eine Zufahrt in die Voßstraße. Denn sie soll einer der Wege in Richtung Schlossparkcenter und Innenstadt werden – […]

Schwerin: Zusammenfassung der Lockdown-Regeln

Ab dem heutigen Samstag (24. April 2021) gilt die bundesweite Notbremse. Ab einem Inzidenzwert von 100 treten nun in den Kreisen und kreisfreien Städten bundeseinheitliche Regelungen zum Schutz der Gesundheit in Kraft. In Mecklenburg-Vorpommern sind einzelne der Maßnahmen schärfer. Wir veröffentlichen heute - ohne weiteren Text - die Übersicht der Landesregierung von MV.

Schwerin: Zusammenfassung der Lockdown-Regeln

Seit 0 Uhr gelten auch in der Landeshauptstadt die einheitlichen Regelungen der Bundesinfektionschutzgesetzes, soweit diese nicht durch landesrechtliche Vorschriften verschärft bleiben. Folgende Regelungen gelten nun für Schwerin: Kontaktbeschränkungen gelten fort: Private Kontakte sind ab einer Inzidenz über 100 auf einen Haushalt plus eine Person beschränkt, Kinder bis 14 Jahre nicht mitgerechnet. Kitas und Schulen geschlossen:  […]

Schwerin: Sammelplatz für Wertstoffe am Schweinemarkt verschwindet ab Montag

Wer in den letzten Tagen und Wochen am Schweinemarkt in Schwerin mit halbwegs offenen Augen unterwegs war, sah die überquellenden Wertstoffcontainer. Die Verantwortung dafür tragen letztlich Anwohner, die ihren Müller aufgrund voller Tonnen einfach daneben legen. Und Autofahrer, die so parkten, dass die Abholung nicht möglich war. Ab Montag verschwindet die Sammelstelle nun vorerst.

Schwerin: Sammelplatz für Wertstoffe am Schweinemarkt verschwindet ab Montag

Der Wertstoffsammelplatz am Spieltordamm/Schweinemarkt steht ab kommendem Montag, 26. April 2021, vor einer vorübergehenden Auflösung. Die SAS zeigte wiederholt Probleme bei der Entsorgung an, da falsch geparkte Fahrzeuge die Durchfahrt verhindern. Das Ergebnis war in den vergangenen Tagen und Wochen zu sehen. Denn offenbar war der Umstand, dass die Behälter überliefen, vielen Anwohnern egal. So stapelten sich […]

Schwerin: Baucontainer aufgebrochen – Technik gestohlen

Unbekannte Täter brachen in dieser Woche in Schwerin einen Baucontainer auf und entwendeten daraus hochwertige Technik. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Schwerin: Baucontainer aufgebrochen – Technik gestohlen

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch dieser Woche brachen bislang noch unbekannte Personen auf der Baustelle am ehemaligen Einkaufszentrum in der Lessingstraße (Weststadt) einen Baucontainer auf. Nachdem sie diesen geöffnet hatten, stahlen sie aus dem Innenbereich hochwertige Technik im Wert von etwa 2.000 Euro. Die Polizei Schwerin schließt derzeit nicht aus, dass zum Abtransport des […]

Schwerin: Nun auch Feuerwehren impfberechtigt

Bislang waren bereits 3000 Polizeibeamte mit besonderem Infektionsrisiko in Mecklenburg-Vorpommern impfberechtigt. Nun weitete der MV-Gipfel diese Gruppe um weitere Polizistinnen und Polizisten sowie Mitglieder der Feuerwehren aus. Eine Entscheidung, die Innenminister Torsten Renz in Schwerin ausdrücklich begrüßte.

Schwerin: Nun auch Feuerwehren impfberechtigt

Dass Impfungen der wohl zentrale Baustein heraus aus der Corona-Pandemie sind, dürfte unstrittig sein. Schon vor diesem Hintergrund ist es von zweifelsfrei großer Bedeutung, dass auch Polizei und  Berufsfeuerwehren in möglichst großem Umfang geimpft werden. Und das, so möglich, auch nicht erst zuletzt. So sind beide Berufsgruppen im Rahmen ihrer Einsätze nahezu täglich mit zahlreichen […]

Schwerin: Ortsbeirat Großer Dreesch räumt auf

In der vergangenen Woche packten zahlreiche Schwerinerinnen und Schweriner so richtig mit an. Der Frühjahrsputz Schwerin stand auf dem Plan. Mit dabei waren auch wieder Mitglieder des Ortsbeirats Großer Dreesch.

Schwerin: Ortsbeirat Großer Dreesch räumt auf

Für die vergangene Woche vom 12. bis 17. April hatten die Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin, ein Eigenbetrieb der Landeshauptstadt, zum diesjährigen Frühjahrsputz aufgerufen. Coronabedingt sollte es die „mit Abstand sauberste Aktion“ werden. Die aus früheren Jahren bekannten und beliebten Sammlungen in kleinen und großen Gruppen entfielen dabei ebenso, wie die schon traditionelle Schrubberparty am Schluss. Und […]

Schwerin: Täter erzwingt Herausgabe von Bargeld

Die Herausgabe des Bargeldes erzwang am frühen Dienstagabend ein noch Unbekannter in einem Tabakladen am Dreescher Markt. Trotz schneller und intensiver Suchmaßnahmen gelang es der Polizei Schwerin nicht, den Mann zu stellen. Nun bitten die Beamten um Unterstützung aus der Bevölkerung.

Schwerin: Täter erzwingt Herausgabe von Bargeld

Am frühen Dienstagabend zwang ein bislang noch Unbekannter in einem Tabakladen am Dreescher Markt eine 61-jährige Verkäuferin, die Kasse zu öffnen. Der Tatverdächtige entkam anschließend mit mehreren hundert Euro Bargeld.   Mit pistolenähnlichem Gegenstand Bargeldausgabe erzwungen Nach Angaben der Geschädigten forderte sie der Mann gegen 18.00 Uhr auf, die Kasse zu öffnen und ihm das […]