Freie Krippenplätze im Montessori-Kinderhaus

Freie Krippenplätze im Montessori-Kinderhaus

Im Evangelischen Integrativen Montessori-Kinderhaus in der Robert-Havemann-Straße 16 in Schwerin gibt es noch freie Krippenplätze für die Allerkleinsten: Kinder von „Null“ bis drei Jahren werden hier liebevoll betreut. Die Einrichtung ist bekannt für die besonders langen Öffnungszeiten: Eltern können ihre Kinder schon um 5.30 Uhr in das Kinderhaus bringen. Hier können Kinder berufstätiger Eltern bis […]

„Gelegenheit macht Diebe“

„Gelegenheit macht Diebe“

(PM/ SOZIUS-Pflege). Oftmals ist die Angst, Opfer einer Straftat zu werden, bei Senioren stärker ausgeprägt, als bei anderen Altersgruppen. Um dieser Angst vorzubeugen und über Risiken und Gefahrenquellen zu informieren, bietet die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern eine Präventionsveranstaltung, mit musikalischer Umrahmung des Landespolizeiorchesters an. In der letzten Woche wurde die SOZIUS-Einrichtung Haus „Am Grünen Tal“ besucht und […]

Hochzeitsbroschüre Schwerin liegt druckfrisch vor

Hochzeitsbroschüre Schwerin liegt druckfrisch vor

(PM/ schwerin.de). Kostenlos ist ab sofort die aktualisierte Neuauflage der Hochzeitsbroschüre „Heiraten in Schwerin“ im BürgerBüro und im Standesamt des Stadthauses erhältlich. Rund 400 Paare schließen jedes Jahr in Schwerin den Bund fürs Leben. Tendenz steigend. Damit das „Fest der Liebe“ einen unvergesslichen Rahmen bekommt, bietet das Schweriner Standesamt an mehreren repräsentativen Orten unserer Stadt […]

Jungen Union Schwerin: Georg Kleinfeld als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Jungen Union Schwerin: Georg Kleinfeld als Kreisvorsitzender wiedergewählt

(PM/ JU Schwerin). Die Mitglieder der Jungen Union Schwerin haben auf ihrer Vollversammlung am vergangenen Wochenende Georg Kleinfeld als Kreisvorsitzenden bestätigt. Der 26-jährige Wirtschaftsrecht-Student wurde mit 92% der Stimmen für die nächsten zwei Jahre gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch Stellvertreter Sebastian Hafemeister und Schatzmeisterin Katharina Altenburg. Als Beisitzer erhielten Franziska Jeske und Eric Stec […]

Flimu Schwerin in „geheimer Mission“

Flimu Schwerin in „geheimer Mission“

(am). Das Flippermuseum in Schwerin ist immer wieder für eine Überraschung gut. Neu im Bestand ist jetzt ein seltener James-Bond-Flipper. „Dieser sehr seltene Flipper funktioniert mit einem Zeit- statt Kugelspiel und so läuft man, wie der Geheimagent, ständig den Sekunden hinterher um die Welt – pardon – die Kugel zu retten“, teil das Flimu mit. […]

Stilles Gedenken erinnert an die Opfer der Pogromnacht

Stilles Gedenken erinnert an die Opfer der Pogromnacht

(PM/ schwerin.de). Es ist genau 75 Jahre her: Am 9. November 1938 schlug die systematische Diskriminierung und Verfolgung der der jüdischen Bevölkerung in blanken Terror um. In der Pogromnacht brannten überall in Deutschland und Österreich die Synagogen. Jüdische Geschäfte und Wohnungen wurden verwüstet und geplündert – auch in Schwerin. Daran will Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow am […]

Hier geht’s nicht weiter…

Hier geht’s nicht weiter…

Der ADAC vermeldet gerade, dass durch den Straßenverfall bundesweit ein volkswirtschaftlicher Schaden von 13 Millionen Euro täglich entstünde. Wenn diese Schäden mit den gegenwärtigen Geldmitteln behoben werden, werde das in etwa 160 Jahre dauern. Hier der heutige Anteil für Schwerin. Baumpflegearbeiten an der Plater Straße Die Plater Straße in Höhe Kleingartenanlage ist vom 12. bis […]

Bürgerfragestunde der Stadtvertretung am 18. November

Bürgerfragestunde der Stadtvertretung am 18. November

Die nächste Bürgerfragestunde findet im Rahmen der 45. Sitzung der Stadtvertretung am 18. November statt. Einwohnerinnen und Einwohner der Landeshauptstadt können ihre Fragen bis zum 11. November schriftlich beim Stadtpräsidenten über die Landeshauptstadt Schwerin, Büro der Stadtvertretung, PF 11 10 42, 19010 Schwerin, per Fax unter der Nummer (0385) 545-1029 oder per E-Mail fczerwonka@schwerin.de unter […]

Stadt will unberechtigte Nutzung von Behindertenparkplätzen unterbinden

Stadt will unberechtigte Nutzung von Behindertenparkplätzen unterbinden

  Wenn ein Behindertenparkplatz besetzt ist, weil er von nicht dazu berechtigten Autofahrern genutzt wird, dann können sich Betroffene mit dem Kommunalen Ordnungsdienst in Verbindung setzten. Aufkleber mit diesem Hinweis und mit der entsprechenden Rufnummer 5451830 des KOD werden gegenwärtig in Schwerin auf den Rückseiten der Beschilderung von Behindertenparkplätzen angebracht. „Ein Hinweis auf der Vorderseite […]

Forderung der LINKEN: Jugendsozialarbeit endlich stärken

Forderung der LINKEN: Jugendsozialarbeit endlich stärken

Mit der Fortschreibung des Strategiepapiers der Jugendarbeit in Schwerin sollen nach Auffassung der Linksfraktion nunmehr auch die Jugendsozialarbeiter Arbeitsverträge mit 35 Wochenstunden erhalten. „Ein Ausbau der Jugendsozialarbeit stärkt die Prävention und verhindert perspektivisch Kosten im Bereich der Hilfen zur Erziehung. In der Schulsozialarbeit haben wir in der Stadt die Möglichkeit für 35 Wochenstunden schon lange […]