Schwerin: Handwerk von Beschränkungen nicht betroffen

Die Handwerkskammer in Schwerin gibt bekannt, dass vorerst das Handwerk noch einsatzbereit ist. Auch im Dienstleistunsgbereich darf noch gearbeitet werden.

Schwerin: Handwerk von Beschränkungen nicht betroffen

Seit gestern Mittag ist es klar: Ab heute früh, 6 Uhr gelten in Mecklenburg-Vorpommern die am Montagabend von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Damit bleiben ab sofort die Einzelhandelsgeschäfte, Bars und Kneipen geschlossen. Ausgenommen von der Regelung sind demnach Supermärkte, Wochenmärkte, Lieferdienste, Apotheken, Tankstellen, Banken, Sanitätshäuser, Poststellen, Frisörsalons, Großhandel und Drogerien. […]

Schwerin: Nordkirche in Zeiten des Corona-Virus

Auch die Nordkirche ist von den Sicherheitsmaßnahmen betroffen. Konfirmationen sind beispielsweise abgesagt. Trauerfeiern sind nur eingeschränkt möglich.

Schwerin: Nordkirche in Zeiten des Corona-Virus

Wie wir Ende der vergangenen Woche bereits berichteten, hat die Nordkirche schon am vergangenen Wochenende dazu aufgerufen, Gottesdienste zu meiden bzw. nicht mehr abzuhalten. Verschiedene Gemeinden boten daher am Sonntag digitale Angebote an. Mit den am Montagabend beschlossenen drastischen Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus sind nun sämtliche Veranstaltungen in Gotteshäusern verboten. Aber die […]

Schwerin: Dreijähriger angefahren und verletzt

Ein Dreijähriger verletzte sich am vergangenen Samstag in Schwerin in Folge eines Verkehrsunfalls. Der Junge war in das heranfahrende Auto gelaufen.

Schwerin: Dreijähriger angefahren und verletzt

Wieder kam es am Wochenende zu einem Verkehrsunfall, zu dem die Polizei Schwerin ausrückte. Dieses Mal aber war es kein Blechschaden, wie sonst häufig. Vielmehr war nun ein dreijähriger Junge betroffen. Zu dem Unfall kam es in der Werderstraße an der Ampelanlage auf Höhe der Einmündung zur Schliemannstraße. Gegen 18.45 Uhr riss sich der kleine […]

Schwerin: Fachkräftekampagne geht in zweite Runde

Schleswig-Holstein und konkret auch Kiel sind die Zielregionen der zweiten Kampagnenrunde im Werben der Stadt Schwerin um Fachkräfte. Heute startet sie.

Schwerin: Fachkräftekampagne geht in zweite Runde

Schwerin blickt in diesen Tagen nicht nur auf die aktuell extrem angespannte Situation rund um das Corona-Virus. Die Landeshauptstadt zeigt auch, dass sie gleichzeitig nach vorn blickt. So wirbt sie mit der zweiten Runde einer breit angelegten Kampagne jetzt wieder um Fachkräfte. „Lebenshauptstadt“ sucht nun im Norden nach „Naturtalenten“ Erneut unter dem Slogan „Naturtalente gesucht! […]

Schwerin: Stadt reagiert auf Wartezeiten am Testzentrum

Ab morgen (Dienstag) verdoppelt die Stadt Schwerin die Kapazitäten im Abstrichzentrum. Zudem stellt sie auf telefonische Terminvergabe um.

Schwerin: Stadt reagiert auf Wartezeiten am Testzentrum

Seit dem vergangenen Donnerstag ist im nördlichen Bereich der als „Werderpark“ (korrekter Name ist „Schelfpark“) bekannten Parkfläche an der Werderstraße das Abstrichzentrum Schwerin im Einsatz. Seither sind zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus Schwerin aber auch aus angrenzenden Gemeinden dort zum Test erschienen. Verwaltung reagiert sofort auf lange Wartezeiten – Ab sofort Terminvergabe und höhere Kapazität […]

Schwerin: Stadthaus wird bis 19. April geschlossen

Wie die Stadtverwaltung am späten Nachmittag mitteilte, bleibt das Stadthaus von Schwerin bis zum 19. April geschlossen. Auch Hochzeiten sind betroffen.

Schwerin: Stadthaus wird bis 19. April geschlossen

Seit Mitte vergangener Woche beschließt der Krisenstab der Stadtverwaltung Schwerin unter Leitung von Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier fast im Tagesrhythmus neue Maßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus. Ziel ist dabei, das öffentliche Leben schrittweise herunterzufahren, um die Vielfalt der Kontaktmöglichkeiten zu verringern. Vor wenigen Minuten nun  die Nachricht: Ab sofort schließt die Verwaltung das Stadthaus […]

Schwerin: Auto überschlägt sich – Fahrer flieht

Am Freitag wurde die Polizei Schwerin zu einem Unfall gerufen. Am Unfallort fehlten Fahrzeug und Fahrer. Den PKW fanden die Beamten, der Fahrer wird gesucht

Schwerin: Auto überschlägt sich – Fahrer flieht

Etwas in den Hintergrund gerieten die Meldungen der Polizei Schwerin in den letzten Tagen. Allerdings erreichten und auch faktisch keine in der Redaktion. Nun aber kam es am vergangenen Freitag doch wieder zu einer etwas ungewöhnlichen Gesamtsituation.  Anrufer meldet Unfall mit sich überschlagenem Auto Nach Angaben eines Anrufers fuhren zwei PKW gegen 20:15 Uhr auf […]

Schwerin: Kritische Stimmen zum Abstrichzentrum

Das Abstrichzentrum Schwerin erleichtert die Corona-Diagnose deutlich. Aber es mehrt sich Kritik am Standort. Auch steht der Müll öffentlich zugänglich.

Schwerin: Kritische Stimmen zum Abstrichzentrum

Am vergangenen Donnerstag hat in der Landeshauptstadt Schwerin eines der landesweit bislang neun Abstrichzentren seine Arbeit aufgenommen. Damit erfolgt eine Entlastung der Allgemeinarzt-Praxen in der Landeshauptstadt, aber auch in Teilen des Umlandes. Denn bei nur wenigen möglichen Zentren ist klar, dass jedes einzelne auch über Stadtgrenzen hinweg agieren muss. Während man in manch anderen Punkten […]

Schwerin: Zieht Kunst in die Ruinen von KIW „Vorwärts“?

In den Gebäuden des Eingangsbereichs des ehemaligen KIW "Vorwärts" in Schwerin könnte ein Schaudepot für moderne und zeitgenössische Kunst entstehen.

Schwerin: Zieht Kunst in die Ruinen von KIW „Vorwärts“?

Wenn Kunst nicht gesehen wird, lebt sie nicht. Wenn Kunst nicht betreut wird, ist sie gefährdet. Diesem Grundgedanken folgend soll in Schwerin ein Schaudepot für moderne und zeitgenössische Kunst entstehen. Initiatorin ist die frühere Direktorin des Staatlichen Museums Schwerin, Prof. Kornelia von Berswordt-Wallrabe. Und auch ein Standort ist bereits gefunden. Stiftung Schaudepot in Gründung In […]

Schwerin: Nun sieben bestätigte Corona-Fälle

Die Zahl der Corona-Fälle steigt auch in Schwerin weiter. Nachdem noch zu Wochenbeginn keine bestätigten Erkrankungen vorlagen, sind es seit heute sieben.

Schwerin: Nun sieben bestätigte Corona-Fälle

Es zeigt sich, dass das Corona-Virus auch in der Landeshauptstadt Schwerin sich weiter seinen Weg sucht. Waren es zu Wochenbeginn nur Spekulationen um eventuelle Verdachtsfälle, bestätigte sich am Mittwoch bereits der erste laborbestätigte Fall. Dabei handelte es sich um einen 55-jährigen, der zuvor aus der Schweiz zurückkehrte.  Gestern nun stieg die Zahl der bestätigten Fälle […]