Friedrichthal feiert 25. Lärchenfest 

Am kommenden Wochenende lädt der Stadtteil Friedrichsthal zum traditionellen Lärchenfest ein.

Friedrichthal feiert 25. Lärchenfest 

Am kommenden Samstag ist es wieder in Friedrichsthal soweit:  Zum 25. Mal feiert der Stadtteil das Lärchenfest. Die Friedrichsthaler laden zu ihrem Lärchenfest auf den Waldsportplatz am Heimweg ein. Zuvor, um 13.00 Uhr, lädt der Ortsbeirat zum Lärchenpflanzen gegenüber der Endhaltestelle ein. Der Ortsbeirat hat schon im Jahr 2001 von BUND die Alleenpartnerschaft für die […]

Mahnwache und Gegendemo, die Dritte…

Inzwischen zum dritten Mal, trafen heute Abend Anhänger der AfD und ihre Gegner zu jeweiligen Kundgebungen aufeinander. Wie die zwei Wochen zuvor, blieb es auf allen Seiten friedlich.

Mahnwache und Gegendemo, die Dritte…

Inzwischen zum dritten Mal rief die AfD heute Abend zu einer Mahnwache auf dem Markt auf. Mit ihrer Aktion möchte die Partei nach Eigenangaben, Solidarität mit den Angehörigen des getöteten Mannes in Chemnitz und Köthen bekunden.   170 AfD-Anhänger fordern Schutz des Staates    Nach Polizeiangaben kamen 170 Menschen zusammen. „Wir fordern mehr Schutz durch […]

Miteinander Lernen und Leben

Der Verein Ma'an hat im vergangenen Jahr ein spannendes Projekt gestartet. Nun läuft es aus. Mit Erfolg.

Miteinander Lernen und Leben

  Sicher, Sie können von links nach rechts lesen und schreiben. Das lernen wir alle in der Schule. Doch können Sie das auch von rechts nach links? In der „sonntags:Schule!“ lernen 140 Kinder aus Arabisch sprechenden Familien im Alter zwischen 6 und 14 Jahren zusätzlich das Schreiben und Lesen von rechts nach links und ein […]

Hundemesse in der Kongresshalle: Alles rund um Vierbeiner

Die Schweriner Hundemesse ließ am vergangenen Wochenende die Herzen der Hundefreund höher schlagen. Die Veranstalter mussten am Ende aber doch eine traurige Entscheidung treffen.

Hundemesse in der Kongresshalle: Alles rund um Vierbeiner

Ein kleines Paradies für Hundeliebhaber und ihre vierbeinigen Freunde eröffnete am vergangenen Wochenende in der Schweriner Kongresshalle. An den Messeständen konnte nach Herzenslust gestöbert und ausprobiert werden. Produkte und Informationen zur richtigen Ernährung, Spielzeug, Ausstattungsgegenstände wie Hundebetten und Accessoires, gaben einen guten Überblick darüber, was für die Vierbeiner alles möglich ist. Es wurde eine bunte Mischung […]

20 Azubis starten in die Ausbildung bei der Stadt

20 Auszubildende starteten gestern ihre Ausbildung in der Stadtverwaltung.

20 Azubis starten in die Ausbildung bei der Stadt

  Zum Ausbildungsstart haben Oberbürgermeister Rico Badenschier, die Werkleiterin der Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Ilka Wilczek und die Ausbildungsleiterin der Stadtverwaltung Silke Pagel am 3. September die neuen Auszubildenden, Anwärterinnen und Anwärter im Demmlersaal des Rathauses  begrüßt und ihnen die Ausbildungsverträge bzw. Ernennungsurkunden überreicht. 12 Nachwuchskräfte beginnen in der Stadtverwaltung und im städtischen Eigenbetrieb SDS ihre Ausbildung. […]

Storch-Heinar-Cup: Fußball für eine offene und tolerante Gesellschaft

Am Samstag fand der Storch Heinar-Cup, ein Fußball-Turnier gegen Rechtsextremismus, Diskriminierung und Intoleranz, statt. 12 teilnehmende Teams und gut 150 Zuschauer wollten inzwischen zum achten Mal ein Zeichen setzen.

Storch-Heinar-Cup: Fußball für eine offene und tolerante Gesellschaft

Am vergangenen Samstag fand zum achten Mal  der Storch Heinar-Cup im Sportpark Lankow statt. Organisiert wurde das ganze von den Jusos Schwerin, der Jugendorganisation der SPD. Insgesamt 12 Teams konnten die Veranstalter begrüßen. In ihren Gruppen mussten die Teams sich erst einmal für die K.O-Runden qualifizieren. Viele Spieler kamen aus Schwerin oder der Umgebung, doch […]

Schweriner Weststadt: Projekt für Senioren gestartet

Die Weststadt in Schwerin: Gelegen zwischen Obotritenring und Lankower See und zwischen Nordfriedhof und Pauls- und Feldstadt gehören Straßenzüge mit größeren Stadtvillen genauso zu dem Viertel wie die mehrstöckigen Plattenbauten aus den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts.

Schweriner Weststadt: Projekt für Senioren gestartet

  Rund um die Sport- und Kongresshalle gibt es Trainingsplätze, Laufstrecken und Grünflächen. Und die Innenstadt mit Sehenswürdigkeiten, Einkaufsstraßen und -zentren ist nur einen Kilometer entfernt. In Schwerin genießt die Weststadt einen guten Ruf. In allen Bevölkerungsschichten gilt sie als beliebter Wohnstandort mit guter Infrastruktur. Nicht zuletzt deswegen wohnen besonders viele ältere Menschen hier – […]

Tödliche Messerattacke in Chemnitz: Mahnwache und Gegenprotest vor dem Rathaus

Gestern Abend veranstaltete die AfD vor dem Rathaus in Schwerin eine Mahnwache für den getöteten 35-jährigen Mann in Chemnitz. Gegner sehen darin eine Instrumentalisierung und werfen der AfD vor, sie wolle aus dem tragischen Tod Profit schlagen.

Tödliche Messerattacke in Chemnitz: Mahnwache und Gegenprotest vor dem Rathaus

Gestern Abend veranstaltete die AfD vor dem Rathaus in Schwerin eine Mahnwache für den getöteten 35-jährigen Mann in Chemnitz. Gegner sehen darin eine Instrumentalisierung und werfen der AfD vor, sie wolle aus dem tragischen Tod Profit schlagen.

Helfer in der Not: Syrer wird Rettungsschwimmer

Wasser ist inzwischen sein Element. Als er nach Deutschland kam, konnte er sich gerade so über Wasser halten. Nun wird Elyas Nofal Rettungsschwimmer.

Helfer in der Not: Syrer wird Rettungsschwimmer

Wasser ist inzwischen sein Element. Als er nach Deutschland kam, konnte er sich gerade so über Wasser halten. Nun wird Elyas Nofal Rettungsschwimmer.