„Älterwerden ist nichts für Feiglinge“

„Älterwerden ist nichts für Feiglinge“

(hk). Unter dem Motto „Älterwerden ist nichts für Feiglinge“, lud die Schweriner Stadtvertreterin Susanne Herweg am letzten Samstag zu einem heiteren, aber auch nachdenklichen Lesenachmittag rund um das Thema Alter in „Das CAFE“ in die Weststadt ein. Zu Wort kam ein Sympathieträger erster Güte, der Schauspieler Joachim „Blacky“ Fuchsberger, der, inzwischen selbst mit 86 Jahren […]

Gregor Gysi in Schwerin: Allein gegen die „Konsenssoße“ im Bundestag

Gregor Gysi in Schwerin: Allein gegen die „Konsenssoße“ im Bundestag

(sr). Sonntag Nachmittag, milde Temperaturen und ab und zu zeigt sich auch die Sonne. Für viele Familien ein ideales Wetter für einen kleinen Spaziergang. Am Pfaffenteich in Schwerin, war gestern aber Politik angesagt. Schließlich haben alle Parteien nur noch gut eine Woche Zeit, die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Konzepten zu überzeugen. Glaubt man den […]

Im Flutlicht hieß es „Löschangriff nass“

Im Flutlicht hieß es „Löschangriff nass“

Der Friesensportplatz in der Weststadt, war am vergangen Samstag der Austragungsort des zweiten Flutlichtpokals des Fördervereins der Freiwillige Feuerwehr Schwerin – Warnitz e.V. . Für Iinsgesamt 11 Wehren aus Westmecklenburg und der Landeshauptstadt hieß es dann an diesem Abend „Löschangriff nass“. Diese Disziplin aus dem Feuerwehrsport, gilt nicht nur bei den angereisten Feuerwehrfrauen und -männern […]

Töpferkunst und Blasmusik zum zehnten Geburtstag

Töpferkunst und Blasmusik zum zehnten Geburtstag

Die Altenpflegeeinrichtung der Sozius gGmbH Haus „Weststadt“ feierte am vergangenen Dienstag einen runden Geburtstag. Seit genau zehn Jahren gibt die Einrichtung den Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zuhause mit qualifizierter Pflege. Dieses Jubiläum wurde zwar aufgrund herbstlichen Wetters nach innen verlegt, allerhand Attraktionen gab es trotzdem. So trafen sich Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter bei einem großen […]

Neue Ausbildungsgänge an Altenpflegeschule begannen mit feierlichem Gottesdienst

Neue Ausbildungsgänge an Altenpflegeschule begannen mit feierlichem Gottesdienst

Die neuen Ausbildungsgänge der Evangelischen Altenpflegeschule (EVA) beginnen in diesen Tagen. Zur Begrüßung der 81 neuen Schülerinnen und Schüler fand ein Gottesdienst in der Schweriner Paulskirche statt, zu dem auch Familien, Freunde und Bekannte eingeladen waren. Die EVA ist eine Höhere Berufsfachschule und staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung des Diakoniewerks Neues Ufer in Schwerin – […]

Ökumenischer Gottesdienst eröffnet Interkulturelle Wochen in Schwerin

Ökumenischer Gottesdienst eröffnet Interkulturelle Wochen in Schwerin

(sr). Am Sonntagmorgen war es in Schwerin wieder soweit: Über 500 Christinnen und Christen, versammelten sich auf dem Marktplatz zu einem Ökumenischen Gottesdienst. Der Gottesdienst bildete den Auftakt für die 23. Interkulturellen Wochen in Schwerin. Bis zum 5. Oktober wird es unter dem Motto „Wer offen ist, kann mehr erleben“ über 40 Veranstaltungen rund um […]

Fahrt nach Holthusen: Bewohner ließen sich Heueis schmecken

Fahrt nach Holthusen: Bewohner ließen sich Heueis schmecken

(PM/Augustenstift). Eis in den Geschmacksrichtungen „Heu“, „Kürbis“ und „Sangria“ klingt nach skurrilen Erfindungen, sind aber schmackhafte Eissorten auf dem Erlebnisbauernhof in Holthusen. Einige Bewohner des Hauses „Lankow“ zog es in der vergangenen Woche bei bestem Sonnenschein hinaus auf den Hof, wo sie bei selbstgebackenem Pflaumenkuchen und Windbeuteln die frische Landluft genießen konnten. Es gab vieles […]

Ausstellung im Landtag beschäftigt sich mit einem Tabuthema

Ausstellung im Landtag beschäftigt sich mit einem Tabuthema

(sr). Antisemitismus gehörte zum großen Tabu in der DDR. Das er trotzdem alltäglich war, zeigt jetzt eine Ausstellung, die noch bis zum 19. September beim Landtag im Schweriner Schloss zu besichtigen ist. Vieles, was jetzt 76 Jugendliche unter Anleitung von Fachkräften in acht ostdeutschen Städten zusammengetragen haben, sind schockierende Tatsachen. Seit dem 20. August gastiert […]

Nachtmusik und Abendführung bei romantischer Illumination

Nachtmusik und Abendführung bei romantischer Illumination

Am 31.08.2013 hat das „Ensemble Nachtigall“ zur nächtlichen Stunde die Zoobesucher verzaubert. Der Zoo bekam für sein Pilotprojekt „Illumination“ Leuchtmittel zur Verfügung gestellt. Die romantisch beleuchtete Terrasse der Bauernschänke war ein tolles Ambiente für die musikalische Darbietung. Im Anschluss durften die Besucher das Toben der Kapuzineraffen auf der beleuchteten Außenanlage unter dem Sternenhimmel bewundern. Weiter […]

Feuerwehr Schwerin feiert 150 Jahr Jubiläum

Feuerwehr Schwerin feiert 150 Jahr Jubiläum

(sr). Die Schweriner Feuerwehr wird in diesem Jahr 150 Jahre alt. Das war am vergangenen Samstag ein  schöner Anlass für eine große Jubiläumsfeier. Rund 2.000 Feuerwehrleute, Familienangehörige und Interessierte versammelten sich auf der Marstallhalbinsel mit einem schönen Blick auf das Schloss, um dieses Jubiläum zünftig zu begehen. Um 10:00 Uhr zogen die Angehörigen der Feuerwehr […]