„Man müsste mal…“ – Im Podcast hinter die Türen der Bahnhofsmission blicken

Ob im Haupt- oder Ehrenamt - Waltraud Kaz-Müller und Marie-Claire Heuer engagieren sich gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen in der Bahnhofsmission Schwerin. Sie sind für die Reisenden da, haben immer ein offenes Ohr und auch einen Kaffee. Sie sind so etwas wie die guten Seelen des Bahnhofs. Im Podcast "Man müsste mal..." aus, über und für Schwerin sprechen sie über ihre Arbeit.

„Man müsste mal…“ – Im Podcast hinter die Türen der Bahnhofsmission blicken

Ob im Haupt- oder Ehrenamt – Waltraud Kaz-Müller und Marie-Claire Heuer engagieren sich gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen in der Bahnhofsmission Schwerin. Sie sind für die Reisenden da, haben immer ein offenes Ohr und auch einen Kaffee. Sie sind so etwas wie die guten Seelen des Bahnhofs. Im Podcast „Man müsste mal…“ aus, über und für Schwerin sprechen sie über ihre Arbeit.

Die Rede ist ganz offen von Preiserhöhungen – Gasversorgung derzeit aber gesichert

Steht uns ein raketengleicher Anstieg der Gaspreise bevor. Der Chef der Bundesnetzagentur schließt dies nicht aus. WEMAG und Stadtwerke Schwerin unterstreichen derweil, dass die Varsorgungssicherheit derzeit gewährleistet sei. Aber beide sagen auch ganz klar: Der Gaspreis wird noch weiter steigen. Drohen gerade auch Mietern vor diesem Hintergrund bislang unausgesprochene Probleme?

Die Rede ist ganz offen von Preiserhöhungen – Gasversorgung derzeit aber gesichert

Steht uns ein raketengleicher Anstieg der Gaspreise bevor. Der Chef der Bundesnetzagentur schließt dies nicht aus. WEMAG und Stadtwerke Schwerin unterstreichen derweil, dass die Varsorgungssicherheit derzeit gewährleistet sei. Aber beide sagen auch ganz klar: Der Gaspreis wird noch weiter steigen. Drohen gerade auch Mietern vor diesem Hintergrund bislang unausgesprochene Probleme?

„Glanzstücke im Dialog“ – Gemälde und Kunsthandwerk treffen aufeinander

Vom 8. Juli 2022 bis 7. Januar 2024 treffen in Schwerin Gemälde und Kunsthandwerk aufeinander. In der Ausstellung "Glanzstücke im Dialog" arrangiert das Staatliche Museum Begegnungen unterschiedlicher Kunstgattungen. Präsentiert in der Intimität der ehemaligen herzoglichen Kinderzimmer des Schweriner Schlosses.

„Glanzstücke im Dialog“ – Gemälde und Kunsthandwerk treffen aufeinander

Vom 8. Juli 2022 bis 7. Januar 2024 treffen in Schwerin Gemälde und Kunsthandwerk aufeinander. In der Ausstellung „Glanzstücke im Dialog“ arrangiert das Staatliche Museum Begegnungen unterschiedlicher Kunstgattungen. Präsentiert in der Intimität der ehemaligen herzoglichen Kinderzimmer des Schweriner Schlosses.

Immer mittwochs Sommer-Ferienspaß im Mueßer Freilichtmuseum

In den kommenden sechs Wochen können sich die Ferienkinder Schwerins den Mittwoch schon dick im Kalender anstreichen. Dann nämlich finden die traditionellen Mittwochs-Ferien-Events im Volkskundemuseum Mueß statt.

Immer mittwochs Sommer-Ferienspaß im Mueßer Freilichtmuseum

In den kommenden sechs Wochen können sich die Ferienkinder Schwerins den Mittwoch schon dick im Kalender anstreichen. Dann nämlich finden die traditionellen Mittwochs-Ferien-Events im Volkskundemuseum Mueß statt.

Große Beteilung an Kreativwettbewerb zum 100. der Stadtbibliothek

Das ist ein durchaus bemerkenswertes Ergebnis: Etwa 200 Einsendungen verzeichnete der Kreativwettbewerb „Die Stadtbibliothek hat Geburtstag – 100 Jahre spannende Geschichte(n). Wir gratulieren mit kreativen Geschenken.“

Große Beteilung an Kreativwettbewerb zum 100. der Stadtbibliothek

Das ist ein durchaus bemerkenswertes Ergebnis: Etwa 200 Einsendungen verzeichnete der Kreativwettbewerb „Die Stadtbibliothek hat Geburtstag – 100 Jahre spannende Geschichte(n). Wir gratulieren mit kreativen Geschenken.“

Ab Montag ist die Greifswalder Straße dicht

Am Montag beginnen in der Greifswalder Straße Arbeiten zur Instandsetzung der Fahrbahn sowie noch erforderliche Arbeiten an den Bushaltestellen. Erforderlich ist dabei eine Vollsperrung. Umleitung und Ausweichparkplätze sind vorbereitet.

Ab Montag ist die Greifswalder Straße dicht

Am Montag beginnen in der Greifswalder Straße Arbeiten zur Instandsetzung der Fahrbahn sowie noch erforderliche Arbeiten an den Bushaltestellen. Erforderlich ist dabei eine Vollsperrung. Umleitung und Ausweichparkplätze sind vorbereitet.

„Hotel Mondial“ – Schwerin bekommt eigene Vorabendserie

Ob der derzeitige Arbeitstitel "Hotel Mondial" letztlich auch der tatsächliche Name der zukünftigen ZDF-Vorabendserie wird, ist noch offen. Klar aber ist: Die Serie spielt in Schwerin und wird auch hier teilweise gedreht.

„Hotel Mondial“ – Schwerin bekommt eigene Vorabendserie

Ob der derzeitige Arbeitstitel „Hotel Mondial“ letztlich auch der tatsächliche Name der zukünftigen ZDF-Vorabendserie wird, ist noch offen. Klar aber ist: Die Serie spielt in Schwerin und wird auch hier teilweise gedreht.

Sportanlage Großer Dreesch bietet optimale Bedingungen

Viel Zufriedenheit war bei der kürzlichen Wiedereröffnung der Sportanlage Großer Dreesch zu hören und zu sehen. Ab sofort finden Sportlerinnen und Sportler, Schülerinnen und Schüler und auch Kita-Kids dort beste Bedingungen vor.

Sportanlage Großer Dreesch bietet optimale Bedingungen

Viel Zufriedenheit war bei der kürzlichen Wiedereröffnung der Sportanlage Großer Dreesch zu hören und zu sehen. Ab sofort finden Sportlerinnen und Sportler, Schülerinnen und Schüler und auch Kita-Kids dort beste Bedingungen vor.

Im Juli geschlossen – Schwimmhalle ändert Öffnungszeiten während der Sommerferien

Auch während der kommenden Sommerferien passt die Schwimmhalle in Schwerin ihre Öffnungszeiten etwas an. Wer also dort Schwimmen oder Saunieren möchte, sollte die neuen Zeiten kennen - und beachten, dass die Einrichtung im Juli komplett geschlossen bleibt.

Im Juli geschlossen – Schwimmhalle ändert Öffnungszeiten während der Sommerferien

Auch während der kommenden Sommerferien passt die Schwimmhalle in Schwerin ihre Öffnungszeiten etwas an. Wer also dort Schwimmen oder Saunieren möchte, sollte die neuen Zeiten kennen – und beachten, dass die Einrichtung im Juli komplett geschlossen bleibt.

Das Miteinander neu erleben

Nach zwei Jahren der Kontaktbeschränkungen und Lockdowns gilt es, das MIteinander wieder in den Vordergrund zu rücken und zu genießen. Das Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin hat dafür zwei interessante neue Veranstaltungen schon an diesem und dem kommenden Freitag im Programm.

Das Miteinander neu erleben

Nach zwei Jahren der Kontaktbeschränkungen und Lockdowns gilt es, das MIteinander wieder in den Vordergrund zu rücken und zu genießen. Das Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin hat dafür zwei interessante neue Veranstaltungen schon an diesem und dem kommenden Freitag im Programm.