Die besten Sportquoten auf dem deutschen Sportmarkt

Bei der Auswahl eines Buchmachers achten die Spieler auf verschiedene Faktoren, die die Bewertung und Autorität eines Buchmachers beeinflussen. Zu den wichtigsten Indexen gehört der Wert der Quoten.

Die Buchmacher bieten die höchsten Quoten für Events an und geben ihnen eine niedrige Marge (3-5 %). Dies verschafft ihnen einen Wettbewerbsvorteil, da hohe Gewinnchancen für Spieler attraktiv sind. Wie Sie den Margenprozentsatz berechnen, können Sie hier nachlesen. Es gibt auch eine hilfreiche Bewertung von Buchmachern, die von Benutzern zusammengestellt wurde und daher besonders glaubwürdig ist.

Sportbuchmacher mit besten Quoten

Jedes Spieljahr erscheint auf dem deutschen Wettmarkt eine ganze Liste mit den neusten Anbietern. Trotzdem ist nicht jeder Wettanbieter der beste auf dieser Liste. Falls Sie ein Einsteiger sind und wenig Erfahrung haben, lohnt es sich, Rücksicht auf die einfachen Tipps & Tricks zu nehmen. So können Sie den richtigen Buchmacher Deutschland wählen und erfolgreich wetten. Von Anfang an macht es Sinn, auf folgende Rangliste zu gucken:

● GG.bet
● Bet365
● Mybet
● Bwin
● Tipwin
● Bet3000

Alle oben aufgelisteten Buchmacher haben einen soliden Ruf und stellen den Nutzern die besten Quoten zur Verfügung. Melden Sie sich sofort an und lassen Sie den Service das eigene Konto erstellen. Nach der Verifizierung kann man den Zugang zu den besten Wettbedingungen erhalten.

Sportwetten genau erklärt

Die Experten weisen darauf hin, dass die Quoten nicht das Einzige ist, was den Wettablauf beeinflussen kann. Sie haben viel über Quoten gehört, aber was genau steckt dahinter?

Wettquoten sind Angebote, die Ihnen ein Wettanbieter oder Buchmacher zur Verfügung stellt. Die Quoten zeigen, inwiefern wahrscheinlich der Buchmacher den Ausgang der Wette einschätzt. Je höher die Wettquoten sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass dieses Traumereignis eintritt. Sie können die prozentuale Wahrscheinlichkeit einfach mit der folgenden Formel berechnen:

● Wahrscheinlichkeit = 1 / Chancen * 100
● Erstes Beispiel: Quote 1,50 = Chance 71,42 %
● Zweites Beispiel: Quote 2,00 = Chance 50 %.
● Drittes Beispiel: Quote 5,00 = Chance 20 %.

Aber wie funktionieren Sportwetten im modernen Wett-Service und was sagen Ihnen diese Quoten und Wahrscheinlichkeiten als Wetter / Gamer?
In Wirklichkeit bestimmen die Buchmacher es selbst, ob Wetten sicher sind oder nicht. Beim Quotenvergleich machen Sie im Grunde dasselbe. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Buchmacher die Quoten senkt, dann haben Sie die perfekten Quoten für Ihren Gutschein gefunden. Im Gegenteil, der Buchmacher bläst seine eigenen Quoten auf. Das Wetten beginnt, aber Sie müssen die Positionen bedenken, falls diese ungünstig für Ihr Wetten sind.

An dieser Stelle ist es sinnvoll, darauf hinzuweisen, dass die Sportwetten in ihrer einfachsten Form erklärt werden sollen. Wenn Sie beispielsweise wissen möchten, wie wahrscheinlich Ihre Vorhersage ist oder wie Sportexperten verschiedene Vorhersagen analysieren, sollten Sie sich auch Sportvorhersagen ansehen.

Warum bieten verschiedene Buchmacher unterschiedliche Quoten an?

Lieferantenquoten werden zum einen durch die Analyse des jeweiligen Unternehmens beeinflusst, hier kann es vorkommen, dass verschiedene Lieferanten zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen. Basierend auf den Ergebnissen der Analyse werden dann die Quoten ermittelt, die sich aufgrund unterschiedlicher Wahrscheinlichkeiten deutlich unterscheiden können.

Auch die von Sportwetten Buchmachern angebotenen Boni können sich auf die Quoten auswirken. Beim Anbietervergleich ist uns aufgefallen, dass Buchmacher mit mehr Boni meist geringere Quoten haben. Somit wird der Bonus zu einem gewissen Grad durch die Quoten ausgeglichen. Wir empfehlen auf jeden Fall, hier Anbieter und Konditionen zu vergleichen.

Der letzte Grund für unterschiedliche Quoten ist ganz einfach: Marketing. Der Markt für Online-Sportwetten ist sehr wettbewerbsintensiv. Eine der besten Möglichkeiten, mehr Kunden anzuziehen, besteht darin, bessere Quoten anzubieten. Auch hier werden Interessenten ermuntert, die Quoten verschiedener Anbieter zu vergleichen.

Tipps für Sportwetten. Die richtige Strategie ist alles

Wenn Sie auf Sport wetten, möchten Sie natürlich auch einen Gewinn erzielen. Aber gibt es wirklich dafür eine effektive Strategie? Keine Strategie garantiert, Geld zu gewinnen. Es ist jedoch nichts Falsches daran, einen Plan zu haben. Auf dieser Liste sollte man einige Tipps berücksichtigen:

● Wetten Sie nicht intuitiv, sondern auf das Team/den Spieler, die Sie kennen
● Überprüfen Sie die Uniform jedes Teams/Spielers
● Treffen Sie schnelle Entscheidungen mit Wetten in Echtzeit
● Wetten Sie nur auf die Sportarten, die Sie kennen

Viele Experten lenken die Aufmerksamkeit darauf, dass die Anfänger viel üben sollten. Ohne Praxis bzw. praktische Erfahrung werden sogar die besten Quotenbedingungen nicht helfen und jede Wettrunde kann verloren werden. Nicht zu vergessen ist die Budgetlimitierung. Dieser Schritt ist in jedem Fall erforderlich. Falls Sie immer mehr gewinnen möchten, sollten Sie auch Testrunden gratis probieren. Dabei wird man niemals etwas gewinnen, aber man kann auf diese Weise Erfahrung sammeln und eigene Wettkenntnisse vertiefen. Von großer Bedeutung ist die Verbindung mit dem Kundensupport. Sie können jederzeit das professionelle kompetente Team kontaktieren und jedes Missverständnis ausräumen.

Fazit

Zusammenfassend kann man urteilen, dass die Sportwetten viele Mühe von den Wettern erfordern können. Aber die Einsteiger und Profis, die über ausreichende Kenntnisse und Erfahrung verfügen, können mit dem großen Erfolg live wetten. Einfache Tipps & Tricks werden Ihnen helfen und jede Wettrunde von Ihnen professionell unterstützen. Verpassen Sie die Möglichkeit nicht, Ihr Glück zu testen. Dabei sollte man die besten Quoten des Buchmachers berücksichtigen

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.