Die Welt der Technik barrierefrei

by-sassi  / pixelio.de
by-sassi / pixelio.de

(us). Dass die Welt der Technik für alle zu entdecken ist, wird die Lebenshilfe Schwerin mit ihrem diesjährigen Sommerausflug beweisen. Am 18. August geht es unter dem Motto „Sehen, staunen und experimentieren“ nach Wismar ins phan Technikum. Hier kann man die spannende Welt der Technik barrierefrei erleben. „Rundherum haben wir aber noch viel Schönes vor“, verspricht die Lebenshilfe Schwerin. Die Veranstaltung startet um 10 Uhr mit den Bussen der Dreescher Werkstätten am Haus der Begegnung.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit