Diebstahl aus parkendem Auto

Aus dem parkenden Transporter wurden über Nacht Werkzeuge gestohlen.

Über Nacht öffneten unbekannte Täter in Schwerin einen Transporter gewaltsam und entwendeten Werkzeuge.

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht von Sonntag zu Montag in der Potsdamer Straße. Die Täter verursachten durch den Diebstahl und der Beschädigung am Fahrzeug einen Schaden von ca. 700 Euro. Die Polizei nahm eine Strafanzeige auf und sicherte vor Ort Spuren.

Die Polizei rät an dieser Stelle keine vermeintlichen Wertsachen in Fahrzeugen zu hinterlassen oder geeignete Stellplätze für die Autos zu nutzen. Rücksäcke sowie Handtaschen aber auch andere Gegenstände mit hohem Wert, wie Laptops und Werkzeuge, sind potentielle Ziele von Tätern.

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.