Diebstahl im Schweriner Media Markt

 

Heute Nachmittag gegen 15:40 Uhr kam es zu einem räuberischen Diebstahl im Media Markt in Schwerin. Hierbei versuchter ein 18-jähriger Tatverdächtiger zunächst eine Musikbox zu entwenden, konnte aber durch Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Ausgangsbereich des Geschäftes gestellt werden.

Ein erster Fluchtversuch mit dem Diebesgut führte zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes leicht verletzt wurden. Die eingesetzten Polizeivollzugsbeamten konnten durch konsequentes Einschreiten die Situation schnell beruhigen und nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest. Durch den Kriminaldauerdienst werden nun die Ermittlungen aufgenommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.