Diese Modetrends bringt der Sommer 2022

Kleider machen Leute. Sie sind auch das Lieblingskleidungsstück für den Sommer. Besonders im Trend sind in diesem Jahr Puffärmelkleider im Stil der 80er-Jahre. Außerdem sollte mit der Farbe Pink nicht gespart werden. Viele Kleider erscheinen im Sommer 2022 in der Trendfarbe. Beispielsweise mit einem Shein Rabattcode bekommt man sogar Vergünstigungen auf die beliebten Kleidungsstücke.

Allerdings gibt es auch Kleider, die dieses Jahr nicht mehr im Trend sind. Dazu zählen Modelle mit Animalprint und Kleider mit Rüschendetails. Diese sollten in diesem Sommer lieber im Schrank bleiben.

Ein weiterer Trend im Sommer 2022 ist das Kleid mit Beinschlitz. Dieses konnte man bereits bei der Pariser Fashion Week bewundern. Die Trendmode sorgt für elegante und stilbewusste Momente.

 

Welche Blusen trägt man im Sommer 2022?

Was ist der Sommer ohne eine luftige Bluse zu einem schicken Rock oder einer Hose? Während es in den vergangenen Jahren häufig gang und gäbe war, langärmlige Blusen lässig hochzukrempeln, feiert 2022 die Kurzarmbluse ihr Comeback. Sie kommt mit geraden Schnitten und die Ärmel enden knapp über den Ellenbogen.

Besonders im Trend sind Kurzarmblusen aus Leinen – das Naturmaterial schlechthin, wenn es um hochwertige und nachhaltige Mode geht. Darüber hinaus ist Leinen sehr luftig, sodass das Material auch für sehr heiße Temperaturen wie beispielsweise im Urlaub gut geeignet ist.

Kurzarmblusen, auf die man sich im Sommer 2022 freuen kann, bieten ein angenehmes Tragegefühl, sind vielseitig kombinierbar und sehr modisch. Viele Modelle sind zudem oversized. Dadurch liegen sie nicht eng am Körper an und sind noch bequemer zu tragen.

Farblich orientieren sich Kurzarmblusen dieses Jahr ebenfalls an der Natur: Natur- und Erdtöne sind total angesagt. So stellen sie praktische Basics da, die mit zu vielen verschiedenen Outfits kombiniert werden können.

 

Unterteile: Das trägt man in diesem Sommer

Doch wie kombiniert man Kurzarmblusen im Sommer 2022 richtig? Erlaubt sind lässige Jeans sowie feminine Satinröcke – hier ist für jede Stilrichtung das Passende dabei. So lassen sich die Modetrends des kommenden Sommers für jeden umsetzen.

Auch Flared Leggins und Leder-Culottes, die eher zu den lässigen Hosen zählen, sind im Sommer beliebter. Eher out sind enge Hosen. Immerhin sind diese auch recht unangenehm, wenn die Temperaturen steigen.

Röcke dürfen übrigens gerne in Midi-Länge sein. Mini-Röcke gehören dieses Jahr eher der Vergangenheit an. Besonders beliebt sind die Materialien Seide, Satin und andere leichte, elegante Stoffe.

 

Das richtige Schuhwerk

Ein Schuhtrend im Sommer 2022, mit dem viele gar nicht so gerechnet haben, sind Clogs. Sie feiern ihr großes Fashion-Comeback und werden vielfältig kombiniert. Dabei legen sie ihr altes, doch eher langweiliges Image ab. Die Holztreter erscheinen in neuem Glanz und kommen mit femininen Verzierungen und eleganten Absätzen daher. So trägt man sie zu vielen verschiedenen Outfits.

Beliebt ist die Kombination von Clogs mit Leder- und Denim-Looks. Bei den Influencern sieht man, dass Clogs auch zu Kleidern, weiten Hosen und Röcken passen. Den Möglichkeiten sind also keine Grenzen gesetzt.

Wer sich mit Clogs nicht anfreunden kann, findet vielleicht mit dem nächsten Trend das Richtige für seinen Look: Loafer Schuhe sind der wohl wichtigste Schuhtrend im Jahr 2022. Es handelt sich um einen Halbschuh, der nicht nur bequem, sondern auch richtig schick ist. In schlichtem Schwarz gehalten, passt das Schuhwerk zu verschiedenen Outfits. Doch auch in Weiß, Beige, Braun oder Bordeaux ist der Loafer Schuh erhältlich und sorgt somit für das gewisse Extra bei jedem Outfit.

Im Trend sind außerdem Square Toe Shoes. Wer noch keine solchen Schuhe im Schuhregal hat, sollte sich dringend darum bemühen, sich den Trendschuh nach Hause zu holen. Durch die eckigen Schuhspitzen sieht dieses Schuhwerk besonders exklusiv und besonders aus. Also heißt es: Raus mit den spitzen Schuhen und herein mit den Square Toe Shoes. Auch wenn sie nicht so aussehen – sie sind wesentlich bequemer als der Vorgänger-Trend.

 

Fazit

Der Sommer 2022 hat wieder einiges zu bieten, was Mode angeht. Dieses Jahr kann man sich wieder komplett neu einkleiden und neue Stilrichtungen für sich entdecken. Vom besonderen Square Top Shoe über Leinenblusen bis hin zu Kleidern mit Puffärmeln – hier ist für jeden etwas dabei.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.