Elf Schwerinerinnen und Schweriner bei „Jugend musiziert“ dabei

11 Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums Schwerin beim 56. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Halle dabei.

Emely Schmidt am Klavier und Annika Koll am Fagott Foto: Christina Lüdicke

Elf Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums Schwerin werden beim diesjährigen  56. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ über Pfingsten vom 6. bis 13. Juni in Halle dabei sein: Clara Mia Windelberg (Solo: Violine, Klasse Matthias Ellinger), Tobija Harders (Solo: Violoncello, Klasse Andrea Häfer), Finn Hennes (Solo: Schlagzeug, Klasse Christian Tiron), Sophie-Charlotte Vogel (Solo: Pop-Gesang, Klasse Josephine Johannßen), Anne Christin Möbius (im Ensemble: Querflöte, Klasse Prof. Anne-Elisabeth Ramsenthaler), Emma Friederike Fischer (im Ensemble: Querflöte, Klasse Prof. Anne-Elisabeth Ramsenthaler), Stefan Möbius (im Ensemble: Klavier, Klasse Volker Ahmels), Emely Schmidt (im Ensemble: Klavier, Klasse Franziska Drechsler), Annika Koll (in zwei Ensembles: Fagott, Klasse Holger Petzold und im Ensemble: Klavier, Klasse Yuko Ellinger), Emilia Wünsch (im Ensemble: Querflöte, Klasse Prof. Anne-Elisabeth Ramsenthaler, die auch die Ensembleleitung hatte), Paula Harders (im Ensemble: Violoncello, Klasse Andrea Häfer).

Im 56. Jahr seines Bestehens wird der größte Musikwettbewerb Deutschlands diesmal – wie in jedem Jahr über Pfingsten – vom 06.-13.06.2018 in Halle stattfinden. Vom Konservatorium wurden Volker Ahmels (Direktor), Christina Lüdicke (Stell. Direktorin) und Stephan Lorenz (Posaune) in die Bundesjury berufen. Wie erfolgreich die Spitzenförderung am Konservatorium ist, zeigt auch der Anteil der Schülerinnen und Schüler in der Young Academy Rostock – dem internationalen Zentrum für Hochbegabte an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Mittlerweile erhalten 12 von 17 Teilnehmenden aus der Studienvorbereitung des Konservatoriums diese zusätzliche Förderung an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock.

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.