„Freundeskreis der Stadtbibliothek“ packt an

Foto: Schwerin-Lokal
Foto: Schwerin-Lokal

(am). Das ist wirklich mal eine andere Geschichte. Wenn es irgendwo Ärger gibt oder Unzufriedenheit, dann hört man davon. Die Folge angeblich: Verdrossenheit, die Bürger würden sich zurückziehen, nur ihr eigenes Ding machen…

Vor gut einem Jahr hätte sich das in Schwerin genau so entwickeln können. Schauplatz: Die Stadtbibliothek. Die Unzufriedenheit ist groß: Die Nutzung der Stadtbibliothek am Standort in der Wismarschen Straße 144 ist aus baustatischen Gründen nur noch eingeschränkt möglich. Weite Teile des Bestandes sind ausgelagert. Die Räumlichkeiten sind zu eng. Frust die Folge. Die Nutzer der Bibliothek fühlen sich allein gelassen. Dann geht die Geschichte aber anders weiter: Kein Rückzug, nicht nur Verdrossenheit. Stattdessen: Es muss sich etwas ändern. Nur zwei Monate später ist er gegründet: Der Förderverein „Freundeskreis der Stadtbibliothek.“

Knapp ein Jahr später ist nun richtig Musik in der Sache. Der Freundeskreis krempelt die Ärmel hoch und ruft seine Unterstützer zur aktiven Mithilfe auf. Am 12. Oktober wird die Bibliothek endlich umziehen. Und die einstmals Unzufriedenen sind zur Stelle. Schatzmeister Markus Rein ruft im aktuellen Newsletter des Vereins zur Mithilfe bei einer Bücherkette vom alten zum neuen Standort auf. Ab 9.30 Uhr soll es losgehen und dann werden die Bücher und andere Medien vom alten zum neuen Standort von Hand zu gehen. Das ist eine schöne Geste und eine symbolische Aktion für mehr Aufmerksamkeit, wie der Freundeskreis zu Recht feststellt. Die Aktion wird Interesse für die Bibliothek, deren Nutzungsmöglichkeiten und Probleme wecken.

Und sie zeigt: In Schwerin gibt‘s sicher auch Wutbürger. Vor allem aber aktive Schwerinerinnen und Schweriner, die ihre Sache in die Hand nehmen. Nicht nur Bücher.

Schwerin-Lokal hat zur Unterstützung bei Facebook eine Veranstaltung erstellt, bei der man sich gern eintragen kann.

Kontakt: freundeskreis-stadtbibliothek @ gmx.de

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.