Gehweg in der Straße „Auf dem Dwang“ wird instand gesetzt

Halbseitige Straßensperrung für Bauarbeiten ab 27. Mai erforderlich.

Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt vom 27. Mai bis voraussichtlich zum 21. Juni 2019 Instandsetzungsarbeiten am Gehweg in der Straße „Auf dem Dwang“ durch. Im Zusammenhang mit diesen Bauarbeiten werden auch Glasfaser- und Elektroleitungen im Auftrag der Stadtwerke Schwerin verlegt.

Die Maßnahme beginnt Ecke Ostorfer Ufer und endet nach circa 300 Metern. Die Fahrbahn ist während der Baumaßnahme halbseitig gesperrt. Die Fußgängerinnen und Fußgänger werden über die angrenzende Grünfläche an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Befahrbarkeit für die Rettungsdienste bleibt gewährleistet. Die Anliegerinnen und Anlieger erhalten vorab noch einmal detaillierte Informationen unter Mitteilung der konkreten Ansprechpartner. Um Berücksichtigung der Bauarbeiten in der persönlichen Terminplanung wird gebeten. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden in den betroffenen Bereichen um Beachtung und erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

 

Stefan Rochow

Journalist, Unternehmer und Gründer der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Sie erreichen mich per E-Mail unter redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.