Görries: Nach Körperverletzung Zeugen gesucht

Nach einer Auseinandersetzung zwischen einem PKW- und einem Radfahrer sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Gestern kam es an der Abfahrt Görries, im Bereich Mittelweg, zu einer Körperverletzung zwischen einem Pkw-Fahrer und einem jugendlichen Radfahrer. Nach einer ungeklärten Verkehrssituation griff der völlig aufgebrachte Pkw-Fahrer den 15-Jährigen tätlich an.

Ein weiterer Pkw-Fahrer beobachtete das Treiben und kam dem Radfahrer zu Hilfe. Der Tatverdächtige ließ von dem Jugendlichen ab und fuhr weiter.

Die Polizei sucht den Zeugen. Der Mann wird vom Geschädigten wie folgt beschrieben: Mitte 30, schwarze Haare, er fuhr vermutlich einen Kombi der Marke Skoda in der Farbe blau.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.