„Hörbar Politik“ – ein interaktiver Podcast der Akademie Schwerin

Mit den Wahlen in den USA befasst sich der neue Podcast "Hörbar Politik" der Akademie Schwerin e.V. Dazu findet am 26.11. auch ein Online-Talk statt.

Mit den Wahlen in den USA befasst sich der neue Podcast „Hörbar Politik“ der Akademie Schwerin e.V. | Foto: Symbolbild

Manchmal braucht es einen Schubs, um sich an Neues zu wagen. So ist es auch im Bereich der digitalen Bildung. In Zeiten ohne große Versammlungen treffen wir uns und lernen zunehmend digital . Auch die Akademie Schwerin bietet dabei ab November mit dem Podcast „Hörbar Politik“ regelmäßig politische Bildung auf dem heimischen Sofa.

 

Akademie Schwerin mit neuem Themen-Podcast und Online-Talk

Natürlich kann man sich von den zahlreichen Nachrichtensendungen berieseln lassen. Dort aber ist oft wenig Zeit, sich mit den einzelnen Themenbereichen wirklich intensiver zu befassen. Dennoch aber sind echte, zuverlässige Informationen elementar wichtig, um  ein eigenes Bild in Bezug auf konkrete Situationen zu entwickeln. Dann fällt es letztlich auch noch leichter, die zahlreichen Web-Präsenzen und Social-Media-Angebote gefüllt mit Halbwahrheiten oder gar gänzlich an den Haaren herbeigezogenen Behauptungen als solche zu erkennen.

 

Erste Folge zu Wahlen in den USA

Den Start des neuen digitalen Bildungsangebots der Akademie Schwerin macht nun eine Diskussion dreier Politikwissenschaftler zu den zurückliegenden Wahlen in den USA und ihren Folgen.  Zu finden ist dieses zusätzliche Informationsangebot ab sofort auf vielen gängigen Portalen im Netz – beispielsweise bei Spotify oder Deezer. Und da gute politische Bildung immer auch die Möglichkeit zur Diskussion und zum Widerspruch bieten muss und möchte, gestaltet die Akademie Schwerin zu jeder künftigen Podcast-Folge einen Online-Talk unter der Überschrift „nachgefragt“. Der erste ist am 26.11.2020 ab 18:00 Uhr geplant. Zugangsdaten hierfür gibt es für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auf Anfrage per kurzer Mail.

 

Hintergrund

„Hörbar Politik“ – ab Januar 2021 monatlich mit je einem neuen Podcast-Beitrag und zugehörigem Online-Talk „nachgefragt“ – realisiert die Akademie Schwerin in Ergänzung ihrer „analogen“ Angebote zur politischen Bildung. Die Akademie Schwerin e.V. ist ein gemeinnütziger und überparteilicher Weiterbildungs- und Projektträger. Sie erhält Förderungen durch das Land Mecklenburg-Vorpommern wie auch durch die Bundeszentrale für politische Bildung.

 

Links zum Thema

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.