Fr, 19. Juli 2024
Close
ANZEIGE

Polizei sucht Zeugen:
Illegale Entsorgung von Ölfässern im Wald nahe Plater Straße

Die Polizei Schwerin ermittelt wegen illegaler Abfallentsorgung: Drei Ölfässer wurden nahe der Plater Straße im Wald gefunden. Zeugen werden gebeten, Hinweise zum Verursacher zu melden.

Avatar-Foto
  • Veröffentlicht Juli 9, 2024
Wer kann Hinweise zum Ursprung dieser Ölfässer geben? Foto: Polizei Schwerin

Das Kriminalkommissariat Schwerin ermittelt derzeit wegen des Verdachts der illegalen Entsorgung von Abfällen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Nach ersten Erkenntnissen wurden drei Ölfässer im Wald nahe der Plater Straße abgestellt. Das ausgelaufene Öl konnte bereits von der Feuerwehr vollständig gebunden werden.

Die Polizei hat Bilder des Fundortes veröffentlicht und hofft auf Hinweise zum möglichen Verursacher. Es wird vermutet, dass die Ölfässer zuvor Bestandteil einer Ölheizung waren. Besonders interessiert ist die Polizei an Zeugen, die den Transport der Fässer beobachtet haben.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 0385/5180-2224 sowie über die Onlinewache entgegengenommen.

Avatar-Foto
Written By
Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal. Kontakt: redaktion@schwerin-lokal.de

Kommentiere den Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert