Inspirationen für Skatboard-Fans und solche, die es werden wollen

Grundsätzlich ist das Skateboarding alles andere als eine konventionelle Sportart. Immerhin Es ist eine Lebensphilosophie und ein regelrechtes Lebensgefühl.

Und damit nicht nur real geskatet werden kann, gibt es auch einige Apps für Skater, die durchaus passabel nutzbar sind und von denen man sogar das Ein oder Andere mitnehmen und lernen kann. Von daher kann man sich im digitalen Raum durchaus Inspirationen für’s reale Skaten besorgen.

Sprünge, Flips und Co. werden hier zum Einen demonstriert und im Spiel angewendet. Zum Andern kann man als User auch Chatten mit Gleichgesinnten, oder auch die neuesten Boards und Ausstattungen ergattern. Oder eben auch mit dem Board spielen und Gegnern das Leben recht schwer machen. Hürden und Hindernisse gibt es bei den meisten Spielen jede Menge zu überwinden. Viele Skateboard-Apps drehen sich dennoch eher um den Sport, als um das direkte Skaten an sich.

 

Das passende Skateboard darf nicht fehlen

Natürlich gehört zum Skaten auch das richtige Outfit, denn nicht nur die Kleidung und Schutzbekleidung, wie Helm und Schoner sind wichtig. Die Nummer eins bei diesem Sport ist dar passende Board zu haben. Unter folgendem Link findet man diverse Skateboards im Überblick.

Sie können überall eingesetzt werden und eignen sich sehr für Einsteiger und solche, die letztlich das Board überall mit hinnehmen, wo auch immer sie sich befinden und skaten wollen. In Parks, in Hallen auf Halfpipes, oder auf der Straße. Wer sich am Ende auf das Eine oder Andere beim Skaten spezialisieren möchte, der kann dann immer noch das ganz bestimmte Skateboard ergattern. Zum Üben und zum Einstieg sind diese Board aber die besten Partner.

 

Interessant Apps zum Thema Skateboard

S.K.T.E. Diese App steht für eine Skateboard-Version von H.O.R.S.E. Und es funktioniert ganz simpel: Ein Skater führt einen Trick vor und der User macht es nach. Man kann die ausgeführten Tricks überprüfen und noch einmal anschauen. Hierbei gibt es auch einen Schiedsrichtermodus, in dem sich Spieler dann als Beobachter einklinken und die Stunts auf diese Weise beurteilen können. Die Benutzeroberfläche ist nicht gerade die hochwertigste, dennoch macht es Spaß. Zudem darf man nicht vergessen, dass diese App kostenlos ist und ohne Werbung.

 

Discord

Dies ist eine Chat-Anwendung – u.a. für echte Gamer. So kann man hierbei Gruppen erstellen und Personen hinzufügen, mit denen man kommunizieren kann. Auf diese Art und Weise kann man lokale Skater miteinander verbinden. Dies funktioniert auch mit Facebook Messenger, WhatsApp und anderen Anwendungen dieser Art. Auf diese Weise können sich Skater leicht und völlig unproblematisch miteinander verknüpfen und sich zu jeder Zeit austauschen. Über die neuesten Skaterparks oder Hindernisse und Flips und andere Sprünge austauschen und sich eben auch zum Skaten selbst treffen und in  Gruppen dann loszulegen.

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.