Kaffeegenuss mit weniger Abfall – Stadtbibliothek setzt auf Mehrweg

Unmengen an Plastikbechern landen jeden Tag auf dem Müll. Auch in der Stadtbibliothek stapelten sich nach Gebrauch die Becher neben dem Getränkeautomaten.

Kaffee in der Stadtbibliothek ab sofort in Mehrwegtassen genießen. Foto: Landeshauptstadt Schwerin

Ab sofort geht die Stadtbibliothek aber neue Wege: „Dank des Engagements des Freundeskreises können unsere Kundinnen und Kunden auf Knopfdruck heiße Getränke aus einer Keramik- bzw. Glastasse genießen“, freut sich Bibliothekschefin Grit Wilke. „Wir schlagen damit zwei Fliegen mit einer Klappe. Wir bieten nicht nur Nachhaltigkeit und schützen damit die Umwelt, sondern auch eine bessere Qualität der angebotenen Produkte. Das spiegelt sich auch in der Zahl der Kunden wieder, die während ihres Besuches der Stadtbibliothek ein Getränk kaufen.“ Neben Kaffee – der übrigens frisch gemahlen wird – kann zwischen Milchkaffee, Latte Macchiato, verschiedenen Teesorten und Kakao ausgewählt werden.

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.