Kicken, Bolzen, Zocken …Was gibt’s noch?

Mecklenburger Stiere nach intensiver Trainingsphase im Kurzurlaub

Symbolbild

 

Zu einem Aktionstag „Kicken, Bolzen, Zocken … Was gibt’s noch? Probier Dich aus!“ laden der Kinder- und Jugendtreff „Westclub One“, die RAA Schwerin, der Internationale Bund Westmecklenburg und die Sportjugend Schwerin Kinder und Jugendliche am Donnerstag, den 21. Juni auf das Gelände des „Westclub One“ in die Friesenstraße 29a ein. Hier werden sich von 11.00 – 17.00 Uhr verschiedene Schweriner Sportvereine mit ihren Sportarten vorstellen und die Mädchen und Jungen zum Mitmachen einladen. Der Aktionstag bildet den Abschluss zum diesjährigen Kreativwettbewerb „Kicken, Bolzen, Zocken … Fußball WM 2018 – Und welchen Sport treibst Du?“, bei dem rund 120 Kinder und Jugendliche teilgenommen haben und kreativ dargestellt haben, wie sportlich die Schweriner Mädchen und Jungen sind. Die Preisträger wurden bereits zum Stadtteilfest in der Weststadt prämiert.

Nun sollen alle Kinder und Jugendlichen noch einmal die Möglichkeit erhalten ganz unterschiedliche Sportarten auszuprobieren. Auf dem Programm stehen neben dem Fußball unter anderem Baseball, Judo, Badminton, Schach, Rudern, Fechten, Boxen, Basketball und Tischtennis, auch das Sportmobil der Sportjugend Schwerin wird mit verschiedenen Aktionen vor Ort sein. Für einen gesunden Snack zwischendurch sorgen die AG „Berufliche Frühorientierung“ der Schulwerkstatt „fit for life“ und die Schülerfirma der Regionalschule „Werner-von-Siemens“, die „Wild food Angels“ und die Akzeptierbar der Straßensozialarbeit lädt zu gesunden Sport-Smoothies. Der Aktionstag wird durch den Trägerverbund 1 aus Mitteln der Landeshauptstadt Schwerin finanziert und durch zahlreiche Sportvereine unterstützt.

 

 

Redaktion

der digitalen Tageszeitung Schwerin-Lokal.de. Tel: (0385) 480 739 77 | E-Mail: redaktion@schwerinlokal.de

Diskutieren Sie gerne mit